Wie kann Ich Konvertieren OST in PST Dateien?

PST-Dateidaten sind ein Gateway für den Zugriff auf E-Mail-Dateien, wenn Sie keinen Exchange-Server verwenden oder sich in einer Umgebung ohne Exchange-Server befinden. Normalerweise suchen Benutzer nach OST-zu-PST-Konvertern, wenn sie ihre E-Mail-Daten korrigieren, das Serverprofil austauschen oder einen anderen allgemeinen Fall festlegen möchten. In einigen Fällen möchten Sie möglicherweise Ihre lokal gespeicherten Daten auf den Exchange-Server übertragen, sodass Sie möglicherweise die PST-Datei in OST konvertieren müssen. Lernen wir es also kennen wie kann ich konvertieren OST in PST dateien.

Nur wenige Gründe, warum outlook pst ost umwandeln fertig:

  • Um Ihr Outlook übersichtlich zu gestalten, verschieben Sie möglicherweise nicht so wichtige E-Mail-Dateien oder übermäßige E-Mails in ein anderes Outlook-Konto. Dies führt zu einer fehlerhaften Synchronisierung auf dem Exchange-Server.
  • Upgrade auf eine neuere Version von Outlook Server, aber Sie haben immer noch viele Benutzer, die eine PST-Datei verwenden. Wie konvertiere ich PST in eine OST-Datei, ohne die E-Mail-Daten zu verlieren?
  • Wenn Sie eine verwaiste PST-Datei haben und ihre Daten auf dem Exchange-Server haben möchten, ist eine Migration der PST-Datei auf den Server erforderlich.
  • Bei einem Upgrade von Outlook 2003 auf Outlook 2013 und während der Konfiguration des Exchange-Servers haben Sie möglicherweise versucht, PST-Dateien auf den Server zu migrieren. Irgendwie haben Sie möglicherweise mit beschädigten PST-Dateien geendet, auf die nicht mehr zugegriffen werden konnte. Nun, wie man PST in OST-Dateien konvertiert, damit ich meine unzugänglichen PST-Daten zurückerhalten kann

Hinweis: In Bezug auf die letzte Überlegung können Sie Ihre PST-Dateien, die während dieses Vorgangs beschädigt wurden oder auf die nicht zugegriffen werden kann, effektiv und schnell reparieren oder reparieren, ohne PST-Dateien auf den Server zu migrieren. Möchten Sie wissen wie?

Yodot PST-Dateireparatursoftware

Holen Sie sich Ihre passwortgeschützten PST-Dateien zurück, reparieren und stellen Sie alle Ihre E-Mail-Attribute aus einer unzugänglichen PST-Datei wieder her, erstellen Sie eine vollständige neue PST-Datei, wenn die vorherige Version vollständig beschädigt ist oder die Daten verloren gegangen sind, und arbeiten Sie immer an einer alternativen Datei der Originaldatei um die Originaldatei unberührt zu lassen und große PST-Dateien zu reparieren, um sie mit ihren ursprünglichen Attributen wiederherzustellen.

Kommen wir nun zu der Tatsache zurück, wie man lernt konvertieren ost in pst dateien in allen Versionen von Outlook.

So konvertieren Sie PST in OST-Dateien in Outlook 2003 und 2007:

Schritt 1: Öffnen Sie Outlook 2003 oder 2007 und klicken Sie auf “Datei” in der oberen linken Ecke

Schritt 2: Wählen Sie “Importieren und Exportieren” und warten Sie, bis der Assistent gestartet wird

click on the Outlook file option to convert PST to OST

Schritt 3: Wählen Sie “Aus einem anderen Programm oder einer anderen Datei importieren” und klicken Sie auf “Weiter”.

Import and Export Wizard tool picture

Schritt 4: Wählen Sie “Persönliche Ordnerdatei (.pst)” auf der Registerkarte “Datei importieren” und klicken Sie auf “Weiter”.

Outlook PST to OST converting process

Schritt 5: Suchen Sie nach Ihrer PST-Datei, öffnen Sie sie und klicken Sie auf “Weiter”.

import your PST file on this tab

Schritt 6: Wählen Sie auf der Registerkarte “Wählen Sie den Ordner aus, aus dem importiert werden soll” die Ordner aus, aus denen Sie aus der PST-Datei importieren möchten, und klicken Sie auf “Fertig stellen”.

picture of uploading PST files to the exchange server

Schritt 7: Jetzt können Sie die PST-Dateien im linken Navigationsbereich sehen

Schritt 8: Klicken Sie auf das linke Feld und erstellen Sie einen neuen Ordner

Schritt 9: Ziehen Sie zum Schluss E-Mails aus dem kürzlich übertragenen PST-Ordner und legen Sie sie in dem kürzlich erstellten neuen Ordner ab.

Schritt 10: Dadurch werden PST-Dateien auf den Server migriert und in OST-Dateien konvertiert

So konvertieren Sie PST in OST-Dateien in Outlook 2010:

Schritt 1: Öffnen Sie Outlook 2010 und klicken Sie auf “Datei”, dann auf “Öffnen” und dann auf “Importieren”.

picture of Outlook 2010 and selecting "open" to start the PST to OST converting process

Schritt 2: Wählen Sie auf der Registerkarte “Assistent zum Importieren und Exportieren” die Option “Aus einem anderen Programm oder einer anderen Datei importieren” und klicken Sie auf “Weiter”.

picture of Import and Export Wizard of Outlook 2010 to convert PST to OST

Schritt 3: Wählen Sie “Outlook-Datendatei (.pst)” auf der Registerkarte “Datei importieren” und klicken Sie auf “Weiter”.

picture of selecting your Outlook data file (.pst) from the wizard

Schritt 4: Durchsuchen und wählen Sie die PST-Dateien aus, die Sie übertragen möchten, und klicken Sie auf “Weiter”.

picture of selecting the PST file to export it to the exchange server

Schritt 5: Wählen Sie den Ordner aus, den Sie importieren möchten, und klicken Sie auf “Fertig stellen”.

picture of selecting the desired folders that you want to get uploaded in the exchange server

Schritt 6: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das linke Feld, wählen Sie die Option “Neuer Ordner” und geben Sie einen Namen für den Ordner ein

Schritt 7: Ziehen Sie Ihre importierten PST-Dateien per Drag & Drop in den neu erstellten OST-Ordner. Dadurch werden PST-Dateien auf den Server migriert

So konvertieren Sie PST in OST-Dateien in Outlook 2013, 2016 und 2019:

Schritt 1: Öffnen Sie Outlook 2013, 2016 oder 2019 und klicken Sie auf “Datei”, dann auf “Öffnen & Exportieren” und dann auf “Importieren / Exportieren”.

picture of Outlook to open and export PST files to the exchange server

Schritt 2: Wählen Sie auf der Registerkarte “Assistent zum Importieren und Exportieren” die Option “Aus einem anderen Programm oder einer anderen Datei importieren” und klicken Sie auf “Weiter”.

picture of the import and export wizard to select the PST file

Schritt 3: Wählen Sie “Outlook-Datendatei (.pst)” auf der Registerkarte “Datei importieren” und klicken Sie auf “Weiter”.

picture of selecting Outlook data file (,pst)

Schritt 4: Durchsuchen Sie die PST-Datei auf der Registerkarte “Outlook-Datendatei importieren” und klicken Sie auf “Weiter”.

picture of browsing and selecting the .pst file

Schritt 5: Wählen Sie die Ordner aus, die Sie übertragen möchten, und klicken Sie auf “Fertig stellen”.

picture of once you have converted PST to OST files click finish

Schritt 6: Importierte Dateien werden auf der linken Seite angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bedienfeld und klicken Sie auf „Neuer Ordner“.

Schritt 7: Ziehen Sie die gewünschten E-Mails per Drag & Drop aus dem importierten PST-Ordner in den neu erstellten OST-Ordner. Dadurch werden PST-Dateien automatisch auf den Server migriert und als OST-Dateien konvertiert.

Mit diesen Schritten können Benutzer PST-Dateien auf den Exchange-Server importieren und den E-Mail-Client mit seinen Attributen organisieren. Wenn Sie jedoch nach einer Möglichkeit suchen, Ihre PST-Dateien auf eine höhere Version von Outlook zu verschieben, sich aber Sorgen über den Verlust von E-Mail-Attributen machen, dann Bewegen Sie Outlook PST Software Yodot ist das geeignete Tool, mit dem PST-Daten effektiv migriert werden können, ohne die Attribute der E-Mail zu verlieren und Outlook-Einstellungen, Notizen usw. sicher zu sichern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *