Wiederherstellen Daten von Formatierten SxS Karte

"Ich arbeite in einer Werbefirma und meine Aufgabe ist es, SxS-Kartendaten zu sichern. Leider hat ein Kameramann eine Karte formatiert, bevor ich die Dateien gesichert habe. Gut ist, dass er nichts Neues aufgenommen hat; Mein Berufspotential hängt davon ab. Wie kann ich Daten von dieser formatierten SxS-Karte abrufen? Jede Hilfe wäre willkommen!!!”

Wenige häufige Datenverlustprobleme, die mit der Lexar Professional SD-Karte verbunden sind:

SxS (S-durch-S) ist ein von Sony und SanDisk entwickelter Flash-Speicher-Standard. Die SxS-Karte kann auch unter Windows und Mac verwendet werden, indem sie direkt an einen ExpressCard-Steckplatz angeschlossen wird. Die Karte unterstützt 800 Mbit / s Übertragungsrate und bis zu 2,5 Gbit / s Burst-Übertragungsrate. Sony verwendet diese Karten als Speichermedium für ihre professionellen Videokameras XDCAM EX. Die einzige universelle Konnektivität für die SxS-Karte ist der externe USB-Adapter Sony SBAC-US10, der die Karte für jedes System als externe USB-Festplatte sichtbar macht. Benutzer können jedoch ihre wertvollen Daten von der SxS-Flash-Speicherkarte verlieren, wenn sie beschädigt oder beschädigt sind und formatiert werden müssen.

Mögliche Situationen, die eine Formatierung der SxS-Karte erfordern, sind:

  • Das Herunterladen schwer virusinfizierter Dateien auf eine Karte oder das Verbinden einer SxS-Karte mit einem infizierten Computer führt zu einer vollständigen Beschädigung
  • Wenn Sie die SxS-Karte häufig auf mehreren Betriebssystemen verwenden, kann die Karte manchmal beschädigt werden, wodurch alle Daten unzugänglich sind
  • Die Verwendung der SxS-Karte bei Geräten, deren Akku leer ist, kann das Dateisystem des Computers beschädigen, was zu einem nicht formatierten Fehler führt, der nur durch Formatieren der Karte behoben werden kann
  • Versehentliches Formatieren / Neuformatieren der SxS-Karte ohne ordnungsgemäße Datensicherung kann zu großem Dateiverlust führen

In diesen Fällen muss die SxS-Karte formatiert werden, um das Problem der Beschädigung oder Beschädigung zu beheben. Die Formatierung führt jedoch zur vollständigen Löschung der auf der Karte gespeicherten Dateien. Wenn dieser formatierten SxS-Speicherkarte jedoch keine neuen Dateien hinzugefügt werden, können die gelöschten Daten problemlos wiederhergestellt werden, indem ein leistungsfähiges Speicherkarten-Wiederherstellungstool verwendet wird.

Software zum wiederherstellen formatierte sxs karten daten:

Yodot Foto Wiederherstellung-Software effektiv wiederherstellung daten von formatierten sxs karte auf Windows-System. Es kann Mediendateien, Office-Dateien, komprimierte Dateien und alle anderen Dokumente von der SXS-Speicherkarte wiederherstellen, die beschädigt, unzugänglich oder nicht lesbar sind. Zusätzlich zur SxS-Karte können Dateien von gesicherten digitalen Karten, XD-, CF-, MMC-, XQD-, SDXC-, SDHC-, Micro SD-, Memory Stick- und vielen anderen Flash-Speicherkarten wiederhergestellt werden. Abgesehen von verschiedenen Speicherkarten kann man Dateien auch von einem USB-Stick, einer externen Festplatte, FireWire-Laufwerken und SSD-Laufwerken wiedergewinnen. Es kann Daten von der formatierten SxS-Karte unter Windows 10, Windows 8, Windows XP, Windows Vista, Windows 8.1, Windows 7, Windows Server 2003 und Windows Server 2008 Betriebssystemen wiederherstellen. Außerdem können Mac-Benutzer das Yodot Mac Photo Recovery-Tool verwenden, um dasselbe auf Mac-Computern zu erreichen, die mit den Betriebssystemen Leopard, Lion, Snow Leopard, Mountain Lion, Mavericks und Yosemite arbeiten. Es kann fast alle Ursachen von Datenverlust beheben und Ihnen bei der Wiederherstellung großer Datenmengen von der SxS-Karte helfen.

Verfahren zum Abrufen formatierter SxS-Kartendaten:

  • Verbinden Sie Ihre formatierte SxS-Speicherkarte über einen externen USB-Adapter von Sony mit einem Windows-Computer
  • Herunterladen Yodot Foto Wiederherstellung tool an und installieren Sie es auf Ihrem Desktop
  • Starten Sie das Programm nach der Installation, um den Wiederherstellungsprozess zu starten
  • Sie erhalten zwei Optionen auf dem Hauptbildschirm, nämlich "Deleted Photo Recovery" und "Lost Photo Recovery"
  • Nachdem Sie die entsprechende Option ausgewählt haben, fahren Sie fort und sehen Sie sich alle in Ihrem System vorhandenen Laufwerke an
  • Wählen Sie nun das Laufwerk, das die formatierte SxS-Karte darstellt, und klicken Sie auf "Next", um fortzufahren
  • Wählen Sie die Dateitypen, die von der SxS-Speicherkarte wiederhergestellt werden sollen, oder klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Alle markieren"
  • Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie auf dem nächsten Bildschirm alle Dateien auf Ihrer SxS-Karte sehen
  • Nutzen Sie "File Type View" und "Data View", um detaillierte Informationen zu geretteten Dateien zu erhalten
  • Zeigen Sie jetzt die Vorschau der Dateien an, um zu bestätigen, dass Sie die richtige Datei für die Wiederherstellung ausgewählt haben
  • Zuletzt speichern Sie diese wiederhergestellten Dateien mit der Option "Save" am gewünschten Zielort, außer auf der gleichen SxS-Karte

Goldene Regeln:

  • Speichern Sie niemals neue Dateien auf einer formatierten SxS-Speicherkarte, bevor Sie ein zuverlässiges Wiederherstellungs-Tool verwenden
  • Vermeiden Sie die Verwendung derselben SxS-Karte auf mehreren Geräten
  • Sichern Sie immer SxS-Kartendaten auf zuverlässigen Speichergeräten

Verwandte Artikel