Wie man Wiederherstellen Gelöschter Video Dateien von Micro SD Karte

Micro SD-Karte ist eine Art kleine Flash-Speicherkarte, die meistens in Mobiltelefonen verwendet wird. Aber mit der Verbesserung der Speicherkapazität und Größe, wurde es in vielen elektronischen Gadgets wie GPS-Gerät, tragbare Musik-Player und andere Flash-Speicher-Festplatte verwendet. Die Speicherkapazitäten von Micro SD sind 256 MB, 512 MB, 1 GB, 2 GB, 4 GB, 8 GB, 16 GB und 64 GB. Mit der breiten Verwendung von Micro SD-Karte, Datenverlust Probleme hat sich mehr und mehr häufig in Micro SD-Karte.

Aus irgendeinem Grund haben Sie versehentlich kostbare Videos von Micro SD-Karte auf dem Handy gelöscht, während Sie auf andere Videos zugreifen. Viele Benutzer denken, dass einmal Videos von Micro SD-Karte gelöscht werden, sind sie für immer verloren, aber es ist wirklich falsche Annahme. Wenn Sie Videos oder alle Dateien von Micro SD-Karte löschen, werden sie nicht dauerhaft gelöscht, sondern die Indexinformationen der Datei werden von der Datei-Indextabelle auf der Micro SD-Karte entfernt. Videos werden nur dann gelöscht, wenn ihr Speicherplatz auf der MicroSD-Karte mit neuen Daten überschrieben wird. Daher gibt es eine Chance, diese Videos mit einem effizienten Kartenwiederherstellungsprogramm wiederherzustellen, bevor neue Daten der Karte hinzugefügt werden. Lassen Sie uns jedoch andere Gründe für das Löschen von Videodateien von Micro SD-Karte aus, wie unten angegeben:

  • Versehentlich Löschen von Videos von Micros SD-Karte bei der Vorschau oder Löschen von unerwünschten Videos
  • Videodateien können gelöscht werden, wenn Sie versehentlich die Micro SD Speicherkarte formatieren
  • Es gibt Chancen der Video-Löschung, wenn Micro SD-Karte von Viren oder Malware infiziert ist
  • Videodateien können aufgrund einer plötzlichen Unterbrechung zwischen dem Dateitransferprozess von der Micro SD-Karte entfernt werden
  • Unsachgemäße Handhabung der Micro SD-Karte wie das Ausstecken der SD-Karte während des Lese- oder Schreibvorgangs oder wenn es mit dem Computer verbunden ist, können Sie die darin gespeicherten Videos löschen

Es gibt mehrere andere unvorhersehbare Gründe für den Verlust von Videos von Micro SD-Karte. Alle diese Situationen können mit der richtigen Sicherung der gelöschten Videodateien überwunden werden. Wenn du kein Backup von gelöschten Videos oder verlorenen Backup-Dateien hast, dann bekomme du keine Panik. Es gibt mehrere Kartenwiederherstellungsprogramme, die in der Lage sind, gelöschte Videos und andere fehlende Daten von Micro SD-Karte abzurufen. Yodot Foto-Wiederherstellung ist einer von ihnen, die Fähigkeit hat, Daten von der Speicherkarte bei den meisten der schweren Datenverlust Situation abzurufen.

Ausgezeichnete Features von Micro SD Kartenwiederherstellungsprogramm:

Yodot Foto Wiederherstellung Ist eine der vertrauenswürdigsten Kartenwiederherstellungssoftware, die von den meisten Speicherkartenbenutzern wie man wiederherstellung gelöschter videos von micro sd karte verwendet wird. Dieses Wiederherstellung-Programm ist mit einem hervorragenden Scan-Algorithmus gebaut, der jeden einzelnen Block von Micro SD-Karte scannt und gelöschte Mediendateien mit wenigen einfachen einfachen Schritten wiederherstellt. Mit diesem leistungsstarken Karten-Recovery-Programm können Sie jede Art von Dateien von SD-Karte mit hoher Wiederherstellungsrate und Geschwindigkeit zu retten. Diese Software kann effektiv wieder gelöschte Bilder, Videos und Audiodateien von Micro SD-Karten, die auf verschiedenen digitalen Gadgets verwendet werden. Dieses Karten-Recovery-Tool unterstützt SD-Karten und andere Speicherkarten mit jeder Speicherkapazität und Klasse von beliebten Marken wie Kingston, SanDisk, Transcend, Sony, Samsung, etc. Sie können Mac-Version von Foto-Wiederherstellung-Tool (dh Yodot Mac Foto Wiederherstellung) Um gelöschte Videos und andere Mediendateien von MicroSD-Karte auf Mac OS X-Systemen wiederherzustellen.

Vorgehensweise zum wiederherstellung gelöschten videos von einer microsd karte:

  • Zuerst herunterladen und installieren Yodot Foto-Wiederherstellung-Tool auf Ihrem Windows-System
  • Verbinden Sie dann Micro SD-Karte mit dem Computer über den Kartenleser
  • Starten Sie das Wiederherstellungsprogramm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Im Hauptbildschirm können Sie zwei Optionen sehen, z. B. "Deleted Photo Recovery" und "Lost Photo Recovery"
  • Wählen Sie die entsprechende Option je nach Datenverlust Situation auf Micro SD-Karte
  • Software startet das Scannen des Computers und zeigt alle auf Ihrem System vorhandenen Laufwerke einschließlich der Micro SD-Karte an
  • Wählen Sie Micro SD-Kartenlaufwerk und klicken Sie auf "Next"
  • Recovery-Programm wird gründlich überprüfen Sie Ihre Micro SD-Karte und zeigt alle abgerufenen Daten entweder in "Data View" oder "File Type View"
  • Sie können wiederhergestellte Mediendateien mit der Option "Save" anzeigen und sie schließlich an Ihren bevorzugten Standort speichern (abgesehen von dem Laufwerk, auf dem Sie Daten wiederherstellen)

Anregungen:

  • Es ist gut, eine zusätzliche Kopie Ihrer wichtigen Daten auf einem anderen zuverlässigen Speichergerät gespeichert haben
  • Vermeiden Sie häufige Verwendung der gleichen Micro SD-Karte auf verschiedenen Speichergeräten
  • Vermeiden Sie es, Ihre Micro SD-Karte mit einem Virus-kontaminierten System zu verbinden

Verwandte Artikel