Windows Server 2003 Dateien Wiederherstellung

Windows Server 2003 ist ein leistungsfähiges Betriebssystem von Microsoft entwickelt, die vor allem dazu dient, Internet-Hosting, Corporate Networking, Datenbank, Enterprise Messaging und vielen weiteren Funktionen zu behandeln. Jedoch wichtige Dateien sind auch aus diesen leistungsfähigen Server-Computern gelöscht. Daher ist mit Backups extrem wichtig. Bei irgendwelche Dateien von Ihrem windows server 2003 dateien wiederherstellen ohne Backup gelöscht, dann folgen Sie der unten Techniken, um sie zurück zu bekommen.

Navigieren Sie zu Ihrem Netzlaufwerk, wo die Dateien waren, -> Rechtsklick auf einen offenen Bereich, und wählen Sie Eigenschaften aus dem Explorer-Menü -> Es erscheint ein Fenster angezeigt Eigenschaften des Ordners, klicken Sie auf "Vorherige Versionen" Registerkarte -> Dann wird zeigt eine Liste der vorherigen Version der Dateien und Ordner von diesem Laufwerk -> Suchen Sie sich die neueste Version, und kopieren Sie die Dateien an die gewünschte Position.

Allerdings früheren Versionen wird nur angezeigt, auf Datei und Ordner und ist nicht für Bibliotheken oder physikalische Laufwerke. Also, falls diese Methode nicht Sie in Ihrem Genesungsprozess helfen kann, dann Sie verwenden Datei-Recovery-Software wie Yodot File Recovery um die gelöschten Dateien wieder abrufen müssen.

Yodot Wiederherstellung von Dateien ist ein wunderbares Werkzeug, mit dem Sie hilft, die Daten von Windows Server 2003-System zu retten. Es scannt tief die ausgewählte Speichermedien, um alle Arten von Dateien wie MS Office-Dateien, Songs, Videos, Filme, Textdateien, finden und zu extrahieren etc. Es hat die Fähigkeit, wieder gelöscht werden, verloren gegangene oder fehlende Dateien und Ordner von windows server 2003 dateien wiederherstellen Fest fahren und andere Speichermedien einschließlich externen Festplatten, Flash-Laufwerke, Speicherkarten und FireWire-Festplatten. Anders als Windows 2003, läuft Yodot File Recovery Software kompatibel mit Windows Server 2008, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8. Die Anwendung unterstützt auch Dateien durch unter Szenarien gelöscht:

  • Verschieben gelöschte Dateien von Festplatte des Computers oder Dateien von der Eingabeaufforderung gelöscht
  • Dateien, die von Viren oder schädlichen Computerwürmer entfernt
  • Dateien gelöscht von Antivirus-Programm beim Scannen Sie Ihr System
  • Artikel aus dem Windows-Papierkorb geleert, ohne zu überprüfen sein Inhalt
  • Anwendung Fehlfunktion, Software-Fehler und vielen anderen Gründen

Gelöschte Dateien wiederherstellen von Windows Server 2003:

  • Download Yodot Datei Wiederherstellung und Installation der Software auf Ihrem Windows Server System
  • Starten Sie die Software und folgen Sie den auf dem Bildschirm Verfahren
  • "Gelöscht Datei Wiederherstellungs" und "Verloren Datei Wiederherstellungs"-Optionen auf dem Hauptbildschirm angezeigt werden
  • Verwenden Sie "Löschen Dateien retten" Option, um die gelöschten Dateien von Windows Server 2003 wiederherstellen
  • Durchsucht das Tool und zeigt alle auf dem Computer vorhanden Laufwerke
  • Wählen Sie das Laufwerk aus, in dem Daten wiederhergestellt werden und klicken Sie auf "Weiter"
  • Die Anwendung wiederholt den Scanvorgang und zeigt alle Dateien von dem ausgewählten Laufwerk
  • Wählen Sie die gelöschten Dateien und Ordner, die Sie wiederherstellen möchten zurück
  • Das Tool hilft Ihnen auch, die Datei vor dem Speichern in der Vorschau
  • Endlich, suchen Sie nach dem Zielort, um Ihre Dateien zu speichern gerettet

Vorschläge:

  • Gerettet Dateien zurück auf der gleichen Festplatte, von wo aus Dateien wurden wiederhergestellt nicht speichern
  • Regelmäßig ein Backup Ihrer wichtigen Dateien auf mehr als einem Speichergerät
  • Entfernen Sie gefährliche Viren durch die Nutzung eines leistungsfähigen Antivirus-Programm

Verwandte Artikel