Wiederherstellen von Dateien die Nicht Auf Flash Drive Zeigen

Bedeutung der USB-Laufwerke!!!

USB-Laufwerke bieten den einfachsten Weg, um Ihre wertvollen Daten praktisch zu bewahren. Da man USB-Ports in allen Computern finden kann, gewinnt USB-Flash-Laufwerke mehr Wert beim Teilen und Speichern von Daten zwischen verschiedenen Systemen. Man kann riesige Menge an Daten auf diesen kleinen USB-Laufwerken speichern und man kann sogar USB-Laufwerke mit Speicherkapazität gleich der Festplatte finden. Aber irgendwann kann es dir passieren, dass das USB-Laufwerk keine Dateien enthält, die darin gespeichert sind. Dies kann aufgrund einiger logischer Konflikte auf dem USB-Laufwerk stattfinden.

Stellen Sie sich ein Szenario vor!!!

Sie haben einige wichtige projektbezogene Dateien auf Cybercafé PC heruntergeladen und diese Dokumente auf Ihr USB-Laufwerk übertragen. Nach der Rückkehr nach Hause, haben Sie den USB-Stick auf System angeschlossen und schockiert, um keine Daten auf USB-Flash zu sehen. Nun, was solltest du tun, wenn das USB-Laufwerk keine Daten auftaucht? Anstatt sich um verlorene Daten zu kümmern, wird vorgeschlagen, über den Grund und die Lösung für solche Illusionen zu erfahren. Lassen Sie uns mögliche Gründe über das USB-Laufwerk besprechen, das keine Daten zeigt:

  • Schädliche Virenangriffe werden zu einem der Hauptgründe für das USB-Laufwerk, das keine Daten enthält. Gefährliches Virus kann vollständig USB-Stick Daten verschwinden
  • Unsachgemäße Handhabung oder Verwendung von USB-Laufwerk auf verschiedenen Geräten kann zu seinem Dateisystem Korruption führen. In solchen Zeitpunkten kann der Dateisystemstatus des USB-Laufwerks in RAW verwandeln, was dazu führt, dass der gesamte Datenverlust verloren geht
  • Wenn versehentlich gelöscht, Dateien Wiederherstellen nicht im Papierkorb also von USB verursachen Datenverlust

Durch Zufall, wenn Sie mit ähnlichem Problem und verlorene Dateien von USB-Laufwerk getroffen haben, dann bevor Sie für eine teure Lösung hier ist es ratsam, einige manuelle Methode, um Dateien aus dem USB-Laufwerk Anzeige keine Daten zu versuchen. In einigen Fällen können schädliche Viren oder unerwartete Katastrophen wesentliche Dateien auf dem USB-Laufwerk verbergen, auch wenn Sie die Option "Versteckte Dateien und Ordner anzeigen" aktivieren. In solchen Situationen kann man versteckte Dateien vom USB-Laufwerk wiederherstellen, indem man die folgenden Schritte ausführt:

  • Suchen Sie Ihr USB-Laufwerk auf dem System
  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Start -> Run -> type cmd
  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Buchstaben ein, der Ihrem USB-Laufwerk zugewiesen wurde (Beispiel if J, type J)
  • Spätere Art cd und drücken Sie Tab Taste, bis Sie versteckte Ordner erhalten
  • Laden Sie endlich diese Dateien und Ordner durch die Eingabe nicht mehr attrib “foldername” - h. Jetzt findest du versteckte Dateien auf deinem USB-Laufwerk

Falls diese Methode keine Dateien vom USB-Laufwerk wiederherstellt, dann verwenden Sie die relevante Datei-Wiederherstellungssoftware.

Datenwiederherstellung von usb drives zeigt keine dateien

Man kann verwenden Yodot Wiederherstellung von Dateien Anwendung, um fehlende Dateien vom USB-Laufwerk abzurufen, die keine Daten auf dem Windows-System anzeigen. Dieses Dienstprogramm kann alle Arten von Dateien wie Dokumente, Präsentationsdateien, Multimediadateien und andere Dateien basierend auf Dateinamen, Dateigröße, Dateierweiterung und andere damit zusammenhängende Details retten. Abgesehen von USB-Flash-Laufwerk, kann es wieder verlorene Dateien von verschiedenen Speichergeräten wie Speicherkarten, Festplatten, tragbare Festplatten und andere Speichermedien auf Windows-System. Darüber hinaus können Sie Dateien aus formatierten oder beschädigten USB-Laufwerken mit diesem Tool extrahieren. Die Software arbeitet effizient unter Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2003 und 2008.

Schritte zu wiederherstellung von dateien aus usb drive ohne daten:

  • Verbinden Sie das betroffene USB-Laufwerk mit dem Windows-System
  • Herunterladen Yodot Wiederherstellung von Dateien Dienstprogramm und installieren Sie es auf dem Windows-Desktop oder Laptop
  • Richten Sie die Anwendung ein und folgen Sie den im Hauptbildschirm genannten Schritten
  • Der erste Bildschirm zeigt zwei Optionen an, wählen Sie die Option "Lost File Recovery", um die fehlende Datei vom USB-Laufwerk zurückzubringen
  • Die Software erforscht nun alle im System vorhandenen Laufwerke
  • Entscheide das Laufwerk, das dein USB-Laufwerk symbolisiert und auf "Next" klicken
  • Später scannt die Anwendung das gewählte Laufwerk und zeigt alle wiederherstellbaren Dateien an
  • Um eine einfache Sammlung von Dateien zu haben, können Sie sich über zwei verschiedene Ansichten wie "File Type View" und "Data View"
  • Wähle die benötigten Dateien aus der angezeigten Liste und klicke auf "Next"
  • Schließlich durchsuche du deinen bevorzugten Standort, um deine geretteten Dateien zu speichern (nicht auf demselben USB-Laufwerk speichern)

Suggestions to avoid data loss:

  • Vergewissern Sie sich, dass jedes Mal, wenn Sie das USB-Laufwerk aus Ihrem System auswerfen “Safely Remove” oder “Eject” option
  • Vermeiden Sie es, dasselbe USB-Gerät in mehreren Systemen zu verwenden, da die Möglichkeit der Korruption besteht
  • Immer wenn es den Verlust der Datei vom USB-Laufwerk gibt, sofort aufhören, neue Daten auf dem Flash-Laufwerk zu speichern, da sein Speicherplatz überschreiben kann und damit die Chancen des Datenabrufs verringern kann

Verwandte Artikel