Wie kann Wiederherstellen Gelöschte Dateien aus dem Ordner Meine Dokumente

Meine Dokumente sind ein Standardordner, der vom Windows-Betriebssystem zum Speichern von systembezogenen Dateien und benutzerdefinierten Dokumenten wie Word-Dateien, PPT-Dateien, eBooks, Spreadsheets, Outlook-Dateien (PST), Datensicherung, Bluetooth-Dateien usw. erstellt wurde. Wenn Sie haben, Mehrere Benutzerkonten auf dem System, dann können Sie auch freigegebene Anwendungen im Ordner Eigene Dateien sehen. Da es sich um einen Standardordner handelt, werden alle Benutzer gespeicherte Daten und installierte Anwendungsdateien in diesem Ordner Eigene Dateien gespeichert.

Es gibt mehrere Chancen für den Verlust von Dateien aus dem Ordner Eigene Dateien, wo Sie versehentlich löschen oder verlieren einige Ihrer wesentlichen Dateien in My Documents Ordner aufgrund von unvorsichtigen Aktionen oder unerwartete Gründe. Bald nach dem Löschen der Datei können Sie mit den unten aufgeführten Optionen arbeiten:

  • Nach dem Löschen von Dateien, können Sie in Recycle Bin Ordner gehen und wiederherstellen sie zurück
  • Wenn Dateien jedoch nicht im Papierkorb vorhanden sind, können Sie versuchen, gelöschte Dateien aus der vorherigen Version wiederherzustellen. Es ist eine Kopie Ihrer Dateien und Ordner, die Windows automatisch als Systemwiederherstellungspunkt speichern
  • Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die aktuelle Datensicherung zu überprüfen

Einige der häufigsten Ursachen für das Löschen von Dateien aus dem Ordner Eigene Dateien sind:

  • Versehentlich drücken Sie 'Shift + Deleted' Tasten, während Sie auf Ihre wesentlichen Dateien im Ordner Eigene Dateien zugreifen
  • Drittanbieter-Anwendungen wie Anti-Virus, C-Reiniger usw., die in Ihrem System installiert sind, können einige Ihrer entscheidenden Dateien aus meinen Dokumenten löschen, wenn Sie Probleme mit dem System lösen
  • Wenn Sie ein beliebiges Benutzerkonto aus dem System löschen, wird es zum Löschen aller entsprechenden Benutzerdateien und Ordner aus dem System führen

Wenn Sie versehentlich Ihre wertvollen Dateien aus dem Ordner Eigene Dateien gelöscht haben oder Ihre entscheidenden Dateien nach dem oben genannten Szenario verloren haben, können Sie sie mit Sicherungsdateien oder vorheriger Version wiederherstellen. Aber wenn Sie nicht in der Lage sind, gelöschte Dateien aus dem Ordner Eigene Dateien wiederherzustellen, auch nach dem Ausprobieren dieser Methoden, dann verwenden Sie die beste Drittanbieter-Datei Wiederherstellung-Software wie Yodot.

Beste Software für gelöschte Datei Wiederherstellung:

Yodot Dateien Wiederherstellen Ist eines der besten Datei-Wiederherstellung-Tool entwickelt und entwickelt von Datenrettung Experten für die wiederherstellung gelöschter dateien aus meinen dokumenten auf Windows-System. Diese Datei Wiederherstellung-Anwendung hat die Fähigkeit, gelöschte Dateien aus Bibliotheksordnern wie Musik, Bilder und Videos abzurufen. Diese Software kann effektiv gelöschte oder verlorene Dateien von Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows XP, Windows Vista, Windows Server 2003 und Windows Server 2008 Betriebssysteme abrufen. Dieses Tool hat eine benutzerfreundliche Schnittstelle und es kann von jedem Benutzer verwendet werden, um ihre entscheidenden Daten aus dem Ordner Eigene Dateien auf Windows-System wiederherzustellen.

This software can answer all kinds of queries like, Word Datei Wiederherstellen USB Oder von einem anderen Speicherlaufwerk, wenn Dateien versehentlich entfernt oder verloren gehen. Das Tool kann alle Dateitypen einfach von tragbaren Speichergeräten wie externe Festplatte, Daumenlaufwerk, Speicherkarte usw. erkennen und abrufen.

Schritte zum wiederherstellen gelöschter dateien aus meinen dokumenten unter Windows:

  • Erster herunterladen Yodot Wiederherstellung von Dateien Anwendung auf Ihrem Windows-Computer
  • Dann führen Sie das Recovery-Programm, indem Sie auf Shortcut-Symbol auf dem Desktop erstellt und folgen Sie auf dem Bildschirm Verfahren
  • Im Hauptbildschirm gibt es zwei Optionen, d.h. "Deleted File Recovery" und "Lost File Recovery"
  • Da Sie gelöschte Dateien aus dem Ordner "Eigene Dateien" abrufen müssen, wählen Sie die Option "Gelöschte Datei wiederherstellen"
  • Die Wiederherstellungsanwendung scannt den gesamten Computer und zeigt alle Laufwerke an, die in Ihrem Computer vorhanden sind
  • Wählen Sie das bestimmte Laufwerk aus, das den Ordner "Meine Dokumente" enthält und klicken Sie auf "Weiter"
  • Nach Abschluss des Scanvorgangs zeigt das Recovery-Tool alle gelöschten Dateien aus dem Ordner "Eigene Dateien" auf Ihrem Computer an
  • Sie können abgerufene Dateien entweder in "Datenansicht" oder "Dateitypansicht" anzeigen.
  • Schließlich speichern Sie die wiederhergestellten Dateien an den gewünschten Speicherort auf dem Computer, abgesehen davon, dass Sie gelöschte Dateien abrufen

Nützliche Tipps:

  • Immer eine zusätzliche Kopie Ihrer wichtigen Dateien und Dokumente auf einem anderen zuverlässigen Speichergerät
  • Regelmäßig aktualisieren Sie die Sicherheitsanwendung, um eine Viren- oder Malware-Infektion auf Ihren essentiellen Dateien zu vermeiden
  • Bevor Sie den Papierkorb leeren, überprüfen Sie ihn, manchmal kann er bestimmte wichtige Dateien enthalten

Verwandte Artikel