Wiederherstellen von Dateien aus Windows 7 Home Premium

Windows 7 OS-Version von Microsoft erstellt ein Buzz über Tech-Geschmack, wie es kam mit verschiedenen Editionen. Unter anderem ist Home Premium die am besten genutzte Edition von Windows 7 für PCs. Windows 7 Home Premium enthaltene Funktionen wie Windows Media Center, Windows Aero, Windows Parental Controls und auch neue Multi-Touch-Unterstützung. Es war für Heimanwender einfach, Windows 7 Home Premium zu installieren, da die OS-Version sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-CPUs unterstützt. Allerdings kann man nicht verweigern Datei Verlust von Windows 7 Home Premium Computer in verschiedenen Fällen, zum Beispiel betrachten das Szenario unten.

Angenommen, Sie haben Dateien von Home Premium Windows 7 Computer auf USB-Laufwerk übertragen. Daneben haben Sie begonnen, einige Windows-Updates zu aktualisieren und bekamen so Schwierigkeiten und der Prozess wurde angefordert, das System neu zu starten. Es war dann bemerkt, dass die Dateien, die übertragen wurden, tatsächlich auf dem Desktop fehlten. Dies ist nur ein Beispiel für das Verlieren wichtiger Dateien aus Windows 7 Home Premium System. Weitere mögliche Szenarien, die den Dateiverschluss auf Windows 7 Home Premium Computer darstellen, sind unten aufgeführt:

  • Löschen von notwendigen Dateien durch versehentliches Drücken von Shift + Delete-Tasten können Dateien über manuelle Wiederherstellung löschen
  • Unvollständige Cut-Paste-Operation, die an einem Satz von Dateien ausgeführt wird, kann dazu führen, dass diese Dateien fehlen
  • Anfällig für Virus-Intrusion auf Windows 7 Home Premium-System-Festplatte kann dazu führen, dass fehlende oder Löschung von Dateien ohne Andeutung
  • Löschen von notwendigen Ordnern oder Dateien anstelle von unerwünschten Daten von Windows 7 Home Premium-Computer bei Freigabe von Speicherplatz auf Festplatte
  • Verwendung von unsicheren Antivirenprogramm zum Scannen Windows 7 Home Premium Computer Festplatte kann alle Daten löschen, während Bedrohungen zu entfernen

In jedem dieser Fälle kann man wertvolle Dateien von Windows 7 Home Premium OS-basierten Computer verlieren. Aber verlorene oder gelöschte Dateien werden nicht aus der Festplatte des Systems entfernt und somit die Verwendung von kompetenter Datei-Wiederherstellungssoftware kann verlorene Dateien auf Windows 7 Home Premium-Systemen zurückbringen.

Windows 7 Home Premium Datei Wiederherstellungs Software:

Laut Datenrettung Experten, Yodot Wiederherstellung von Dateien Ist das hervorragende Dienstprogramm, um Dateien von Windows-Computern nach Datei- oder Löschszenarien abzurufen. Die hochentwickelten datenwiederherstellung von Windows 7 Home Premium OS installierten Computer-Festplatte sicher wieder her, ohne den Inhalt der Datei zu beschädigen. Dieses Tool kann Dateien von der Festplatte des Systems, externe Festplatte, USB-Flash-Laufwerk, SSD, Memory Stick, FireWire-Laufwerk und andere Speichergeräte, die mit NTFS-, ExFAT-, FAT16-, FAT32-, NTFS5- und ReFS-Dateisystemen formatiert sind, wiederherstellen. Zusammen mit Windows 7 Home Premium kann es Wiederherstellung gelöschter Dateien aus Windows 7 Ultimate OS-Ausgabe Das Tool ist gut unterstützt auf allen Windows-OS-Versionen so, wenn in irgendwie treffen Sie mit gelöschten ordner wiederherstellen windows 10 Man kann dieses Werkzeug nutzen und erwartete Ergebnisse erzielen.

Problemlose wiederherstellen von dateien windows 7 home premium:

  • Herunterladen Yodot Wiederherstellung von Dateien-Software auf dem Windows 7 Home Premium Computer
  • Dann installieren Sie es in einer neuen Partition oder auf einer anderen Partition als der Opferpartition, von der aus Dateien verloren gehen
  • Nach dem Ausführen der Software, Hauptbildschirm zeigt zwei Optionen i.e. ‘Deleted File Recovery’ und ‘Lost File Recovery’
  • Wählen Sie eine der Optionen aus, die auf Dateispeicher-Szenario basieren
  • Wählen Sie dann die Partition aus, aus der die Dateien gelöscht oder verloren wurden, und klicken Sie auf Weiter
  • Warten Sie, bis Software diese spezielle Partition vollständig scannt
  • Später können Sie die abgerufenen Dateien in zwei Ansichtstypen ansehen - Datenansicht und Dateitypansicht
  • Vorschau einer ausgewählten Datei und endlich, speichern Sie alle notwendigen Dateien auf den gewünschten Zielort auf der Festplatte des Systems oder auf einem externen Speicherlaufwerk

Spezieller Rest:

  • Vermeiden Sie die Verwendung von Shift + Delete-Tasten, um alle Dateien aus dem Windows 7 Home Premium System zu löschen
  • Sichern Sie alle wichtigen Dateien von der Windows 7-System-Festplatte und speichern Sie sie in externen Speicherlaufwerken, um unerwarteten Dateifehler zu vermeiden