Wie man Fehler zu beheben Während Öffnungs DOCX-Dateien in Word 2003?

“Es gab einen Fehler beim Öffnen der Datei ": Das ist die Fehlermeldung erhalte ich, wenn ich versuchte, die DOCX-Dateien in Microsoft Office Word 2003 unter Windows-System zu öffnen. Nach dem Kämmen einige Foren und Blogs, beschloss ich, die unvereinbar Service Pack zu deinstallieren und erfolgreich installiert kompatiblen Service Pack 3 war jedoch gleichen die Folge. Bitte hilf mir!!! Ich möchte wirklich nicht, um die wertvollen Inhalte meiner DOCX-Datei zu verlieren.

Das oben beschriebene Szenario ist der schlimmste Albtraum für Microsoft Office Word 2003-Benutzer. Auch nach der Installation kompatibler Server Pack auf Systemen kann einige der Benutzer mit dieser Art von Situation zu begegnen. Die stichhaltigen Grund für diese Situation ist nicht korrekt Registrierung von Ole32.dll-Datei. Man kann sich leicht mit dieser Bibliothek-Datei zu registrieren indem Sie die folgenden Schritte aus:

  • Schließen Sie alle Anwendungen, die derzeit in Ihrem System ausgeführt werden
  • Klicken Sie auf Start -> Alle Programme -> Zubehör. Mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen
  • Wenn Sie mit einem Dialogfeld der Administratorkennwort bzw. zur Bestätigung poped werden, geben Sie das Kennwort oder klicken Sie einfach auf Option Zulassen
  • Geben Sie den folgenden: regsvr32% systemroot% \ system32 \ ole32.dll und klicken Sie auf OK.
  • Wenn Sie die Warnmeldung wie "DllRegisterServer in ole32.dll gelungen." Erhalten, klicken Sie auf OK

In einigen Szenarien aufgrund einiger Probleme wie Header Korruption, inkompatible Version der Anwendung, unsachgemäße Handhabung von DOCX-Dateien, Virenbefall und andere DOCX-Datei kann man korrupte und zeigt Fehler "Es gab einen Fehler beim Öffnen der Datei", wenn in Word öffnen 2003. Es ist unmöglich, diesen Fehler manuell beheben. Gut, das ist zwar lästig, aber es gibt keine Notwendigkeit, zu kümmern. Sie können leicht reparieren korrupte docx-Datei mit Hilfe von renommierten Word-Datei Reparatur-Programm mit dem Namen Yodot DOC Reparatur.

Software, um Fehler beim Öffnen DOCX-Dateien in Word 2003 zu beheben:

Yodot DOC Reparieren ist die am häufigsten verwendete Software, um Fehler beim Öffnen DOCX-Dateien in Word 2003. Sie können korrupte docx-Dateien zu reparieren als Folge der verschiedenen Szenarien vor auf Windows-System diskutiert beheben. Die Anwendung kann Fehler beim Öffnen DOCX-Dateien, ohne dass ihre ursprünglichen Inhalt zu reparieren. Mit Hilfe von einfachen und freundliche grafische Benutzeroberfläche, kann auch ein Anfänger Benutzer dieses Tool problemlos ausführen. Einschließlich DOCX-Dateien (Word 2007 und 2010), diese Software kann auch fix DOC-Dateien von Microsoft Office Word 2000, 2002 und 2003. Darüber hinaus diese DOCX-Datei Reparatur-Sendung kann auf verschiedenen Windows-Betriebssystem wie Windows 8, 7, Vista installiert werden , XP, Windows Server 2003 und 2008.

Schritte, um Fehler beim Öffnen DOCX-Dateien in Word 2003 reparieren:

  • Yodot DOC Reparatur-Programm Download im Windows-System
  • Installieren Sie das Programm, indem Sie sich als Systemadministrator. Sobald der Installationsprozess abgeschlossen wird, können Sie Verknüpfung auf Ihrem Desktop in der Vorschau
  • Starten Sie die Software und folgen Sie den Anweisungen, die auf dem Hauptbildschirm festgelegt sind
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen, um den Fehler Öffnung DOCX-Datei auswählen und dann klicken Sie auf Reparatur-Taste, die Word-Datei Reparatur-Prozess zu initiieren wird
  • Sie können die Statusleiste des Reparaturprozesses in den nächsten Bildschirm anzuzeigen
  • Sobald das DOCX-Datei Fixierprozess wird abgeschlossen ist, wird Benutzer die Option, um die reparierte Dokument Vorschau angeboten
  • Endlich, nach für Ihre bevorzugten Ort, um die DOCX-Datei, indem Sie auf "Speichern" zur Verfügung zu sparen

Nützliche Vorschläge:

  • Installieren Sie authentische Virenschutz-Software Virenbefall zu verhindern
  • Halten Sie stets aktualisierte Version von Microsoft Office Word-Anwendung
  • Halten Sie Backup wesentlicher DOCX-Dateien in Wechseldatenträger und nehmen Sie eine Kopie der unzugänglichen DOCX-Datei während der vorangehenden mit jedem manuellen Reparaturprozess