Digitalkamera Foto Wiederherstellung

Denken Sie daran, gelöschte Fotos von Ihrer Digitalkamera wiederherzustellen? Professionelle Digitalkamera Foto-Recovery-Software ist hier, um Fotos von Ihrer DSLR-Kamera unter jeder Art von Fotoverlust Umstände wie Kamerakartenfehler, versehentliche Aktionen einschließlich Format, Löschung und mehr zu erholen.

Digitalkameras werden auf der ganzen Welt häufig eingesetzt, um qualitativ hochwertige Bilder aufzunehmen, um unvergessliche Momente zu genießen. Diese Digitalkameras unterstützen die Aufnahme von Bildern in HD-Qualität mit automatischer Blitz- und Helligkeitsanpassung. So ist das Erstellen von Fotos mit Digitalkameras auch nicht teuer, da keine Filmverarbeitung erforderlich ist. Und es gibt viele Hersteller von Digitalkameras wie Canon, Sony, Panasonic, Samsung, Nikon usw. Alle diese Gadgets speichern die aufgenommenen Bilder auf externen Speichermedien wie Memory Stick, Flash-Speicherkarten, etc.

Das Verlieren von Bildern von einer Digitalkamera ist jedoch die nervigste Situation, der viele Benutzer von Digitalkameras gegenüberstehen. Es gibt verschiedene Gründe, die für Bildverlust von Digitalkameras zählen, lassen Sie uns einige gemeinsame Szenarien unter ihnen sehen.

Ursache für Verlust / Löschen von Fotos von der Digitalkamera:

  • Bedauerliche Bildlöschung auf Digitalkamera durch Auswahl Erase All Option oder durch Auswahl falscher Bilddateien werden Bilder vollständig gelöscht
  • Wenn Sie eine Digitalkamera verwenden, um Fotos aufzunehmen, wenn die Batterie leer ist, werden die aufgenommenen Bilder nicht mehr angezeigt
  • Die Beschädigung des Dateisystems auf dem externen Speichermedium der Digitalkamera führt dazu, dass alle darauf gespeicherten Bilder nicht zugänglich sind
  • Unerwartete Entfernung des Speichergeräts von der Digitalkamera, Verwendung derselben Speichermedien auf verschiedenen Digitalkameras, falsche Montage des Speichergeräts auf der Digitalkamera usw. führen auch zum Löschen / Fehlen von Bildern, die auf dieser Digitalkamera aufgenommen wurden
  • Fehlfunktionen der Kamera aufgrund logischer Fehler / Softwarekonflikte machen die darauf aufgenommenen Bilder unerreichbar

Bei verschiedenen derartigen Löschungen oder Verlusten von Bildern von einer Digitalkamera kann der Benutzer frustriert sein, wenn er wertvolle Bilddateien verliert. Aber diese Frustration ist nicht mehr nötig, da die moderne Technologie moderne Möglichkeiten zur Wiederherstellung von Fotos von Digitalkameras über Fotowiederherstellungstools bietet.

Hinweis: Um ein mögliches Überschreiben von verlorenen Fotos zu vermeiden, sollten Sie die Digitalkamera nicht mehr verwenden, um ein neues Bild aufzunehmen. Dies liegt daran, dass die Erfassung neuer Fotos nach dem Verlust bestehender Fotos durch die Digitalkamera die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Fotos aufgrund von Datenüberschreibung verloren gehen.

Stellen Sie also sicher, dass Sie kein Bild auf derselben Speicherkarte der Digitalkamera aufnehmen, bevor Sie Ihre verlorenen oder gelöschten Fotos wiederherstellen.

Digitalkamera Foto Wiederherstellung Software:

Durch den Einsatz von Yodot Foto Wiederherstellung Sie können problemlos die Wiederherstellung von Digitalkameras ohne Schwierigkeiten durchführen. Die Software hat das Kaliber, um alle verlorenen und gelöschten Fotos zusammen mit anderen Mediendateien von lebhaften Digitalkameramodellen wie DSLR, Camcordern, SLR, Videorekordern, etc. zurückzubringen. Mit der Verwendung dieses Bildwiederherstellungstools auf großen Windows OS basierten Computern und Laptops, Benutzer können Vielzahl von Fotodateitypen wie JPEG, JPG, IMG, NEF, ORF, CR2, TIFF, GIF, PIC usw. von verschiedenen Digitalkamera Marken wie Nikon, Canon, Sony, Panasonic, Olympus, Fujifilm, Samsung retten und viele mehr. Bilder, Videos und Musikdateien von Flash-Speicherkarten (SD, SDHC, CF, SDXC, Mini SD, MMC, XQD), USB-Sticks, Wechselfestplatten, Systemfestplatten, iPods usw. können ebenfalls innerhalb weniger Minuten wiederhergestellt werden.


Wie man Fotos von der Digitalkamera zurückholt?

Schritt 1: Verbinden Sie Ihre Digitalkamera mit ihrer externen Speicherkarte mit einem funktionierenden Windows-System.

Schritt 2: Herunterladen und installieren Yodot Photo Recovery Software auf dem Computer.

Schritt 3: Auf dem Hauptbildschirm wählen Sie entweder Deleted Photo Recovery oder Lost Photo Recovery Option (entsprechend Ihrer Fotoverlustsituation) und klicken Sie Next.

Main Window

Schritt 4: Jetzt durchsucht das Tool das gesamte System und zeigt alle auf ihm vorhandenen logischen / physischen Laufwerke an. Wählen Sie das Speicherlaufwerk Ihrer Digitalkamera und fahren Sie fort.

Select Drive

Schritt 5: Als nächstes, unter Picture Kategorie, erwähnen Sie Fotodateitypen, um sich von Ihrer Digitalkamera zu erholen. Wenn Sie ganze Daten (nicht nur Bilddateien) von Ihrer Digitalkamera wiederherstellen möchten, drücken Sie Skip Taste.

Select Picture or Opt Skip

Schritt 6: Nach einem schnellen Scan werden die wiederhergestellten Dateien von der Digitalkamera aufgelistet Data View und File Type View. Gehe durch die Liste der wiederhergestellten Fotos / Dateien und markiere die benötigten.

Shows Recovered Photos from Digital Camera

Schritt 7: Preview ausgewählte Fotos vor dem Speichern, um die Effizienz der Software zu überprüfen.

Preview

Schritt 8: Wählen Sie dann einen Zielort auf der Systemfestplatte und klicken Sie auf Save Schaltfläche, um diese wiederhergestellten Fotos zu speichern.

Save Files

Wichtige Notiz:

  • Speichern Sie die abgerufenen Fotos nicht auf derselben Digitalkamera
  • Vermeiden Sie unbeabsichtigtes Löschen von Bildern von der Digitalkamera
  • Denken Sie zweimal nach, bevor Sie formatieren / auswählen Erase All Option bei jeder Digitalkamera
  • Verwenden Sie niemals dasselbe Speichergerät bei verschiedenen Digitalkameramodellen

Verwandte Artikel