Bilder Festplatte Retten Nicht Bootfahig

“Hallo Leute, ich bin ein normaler Computerbenutzer und ich habe riesige Daten wie Fotos, Filme, etc. auf meiner Festplatte gespeichert. Vor kurzem, beim Versuch, Partitionierung Festplatte mit einigen Drittanbieter-Dienstprogramm, ich messed up mit Prozess und landete in beschädigten Computer-Festplatte. Nun sind alle meine nützlichen Dateien auf dem Computer gespeichert sind unzugänglich wie Festplatte nicht booten. Ich habe Sicherung, aber es enthält nicht die wichtigen Bilder, die verloren gehen jetzt. Also, kann jemand mir vorschlagen, wie man gelöschte fotos von festplatte wiederherstellen nicht bootfähig? Bitte helfen.”

Dies ist eine der gängigen Möglichkeiten, um Bilder von der Computerfestplatte zu verlieren, da sie in vielen Situationen nicht bootfähig sein kann; Könnte man weit weg von wertvollen Daten einschließlich unbezahlbarer Fotodateien. Das Festplattenlaufwerk kann aus Gründen, die unten erwähnt werden, das Booten verweigern:

  • Boot Sector Beschädigung: Jede Festplatte benötigt Anweisungen zum Starten des Betriebssystems auf dem Computer während des Startvorgangs. Solche Dateien werden in den ersten Sektor der Festplatte namens Bootsektor platziert werden und wenn dieser Bootsektor beschädigt wird aufgrund von Virus-Eindringen und andere Ursachen Festplatte stoppt zu booten
  • Beschädigung der Festplatte: Korruption von MBR oder Partitionstabelle, Dateisystemschaden, erhöhte Anzahl von fehlerhaften Sektoren usw. können die Festplatte beschädigen, so dass es nicht mehr bootfähig ist
  • Benutzerfehler: Falsche Installation des Betriebssystems, Fehler bei der Durchführung von Aufgaben wie Neuformatierung, Formatierung, Defragmentierung Prozesse, abrupte Herunterfahren des Systems und andere Software-Konflikte können schwere Schäden an Festplatte, nach denen es aufhört zu starten

Da die Festplatte des Computers aufhört zu booten, sind alle ihre Daten vergeblich und viele Benutzer sind wahrscheinlich, wertvolle Bilder von solchen nicht bootfähigen Festplatten zu verlieren. Allerdings, wenn ordnungsgemäße Sicherung von verlorenen Bilddateien vorhanden ist; Dann müssen Sie sich keine Sorgen über verlorene Dateien. Else, wenn Sie besessen sind, nur Fotos von der nicht bootfähigen Festplatte abzurufen, dann wird es empfohlen, mit zuverlässigen Foto-Wiederherstellung Werkzeug wie Yodot Foto Wiederherstellen Software.

Foto-Wiederherstellungssoftware für unbootable hdd:

Wie oben erwähnt, ist Yodot Foto-Wiederherstellung Werkzeu am besten in der festplatte fotos wiederherstellen nicht bootfähig. Dieses Dienstprogramm ist gut genug, um Bilder von verschiedenen Dateitypen wie JPEG, IMG, PIC, TIFF, GIF, BMP, PSD sowie RAW-Bilder wie DNG, CRW, CR2, NEF, PEF, SRF, KDC, ARI und vieles mehr zu extrahieren . Abgesehen von Fotos, ist es auch in der Lage zu retten Videos und Musik-Dateien von Festplatten mit viel Leichtigkeit. Zusammen mit unbootable Festplatte, kann diese Software sogar festplatte dateien wiederherstellen avi, Ausgefallene oder nicht erkannte Festplatte. Außerdem können diese Mediendatei Wiederherstellungs Werkzeug Mediendateien von externen Festplatten, USB-Sticks, iPods, MP3-Playern, Videospielkonsolen, Speicherkarten und anderen unterstützten Speichermedien wiederherstellen. Diese Software ist für die Betriebssysteme Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2003 und 2008 geeignet, um Bilder von einer Festplatte zu extrahieren, die aus irgendeinem Grund nicht bootet.

Wiederherstellungsschritte zum Abrufen von Fotos von einer nicht bootfähigen Festplatte:

  • Herunterladen Yodot Foto-Wiederherstellung Software auf gesunde Windows-Computer und verbinden unbootfähige Festplatte mit diesem System
  • Installieren Sie anschließend das Dienstprogramm, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Klicken Sie im Hauptfenster auf ‘Lost Photo Recovery’ Und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort
  • Wählen Sie außerdem ein Speichermedium, das eine nicht startfähige Festplatte darstellt, aus der Fotos wiederhergestellt werden müssen
  • Wählen Sie auch Fotodateitypen aus, die von der nicht bootfähigen Festplatte wiederhergestellt werden sollen, und fahren Sie mit dem Scanvorgang fort
  • Wenn der Scanvorgang endet, betrachten Sie die geretteten Bilddateien ‘Data View’ oder ‘File Type View’
  • Nun wählen Sie die gewünschte Foto-Datei und Vorschau, um wiederzugewinnen Bildqualität
  • Speichern Sie diese wiederhergestellten Fotos auf einen neuen Zielspeicherort auf der Festplatte des Host-Computers

Bemerkenswerte Tipps:

  • Wiederherstellen Sie die Sicherung wichtiger Bilddateien auf mehreren Speichermedien
  • Vermeiden Sie Festplatte Korruption durch folgende Verfahren Methoden, um wichtige Aufgaben zu erfüllen