Verbatim USB Stick Wiederherstellen

Verbatim Memory Stick ist die perfekte Speicherlösung für alle, die ihre Arbeit in externen Speichermedien verwalten. Es hat gestreift Nadelstreifen-Design und in einer Vielzahl von Speicherkapazitäten, die von 2GB bis 32GB reicht. Es ist mit einem Push-und Pull-Schiebe-Funktion, die USB-Verbindung schützt, wenn es nicht in Gebrauch ist, ohne die Notwendigkeit einer separaten Kappe, die leicht verloren gehen kann. Wie andere Memory Sticks verfügt auch der Verbatim Memory Stick über umfangreiche Datenmengen, die ohne Schwierigkeiten genutzt werden können. Obwohl es sich um zuverlässige und langlebige Speichermedien handelt, kann es manchmal Zeit angezeigt werden, Fehlermeldungen während des Zugriffs auf Daten aufzuzeichnen, oder Sie können einen nicht ordnungsgemäßen Betrieb ausführen, der zu Datenverlust führen kann. Solche unglücklichen Umstände machen Sie stark abhängig von einer gültigen Sicherung; Im Falle der Sicherung nicht verfügbar ist, dann kann es Sie in einem Zustand des Dilemma.

Um den Datenverlust von Verbatim Memory Stick näher zu erläutern, betrachten wir eine Situation, in der Sie den Verbatim Memory Stick mit Ihrem Windows-Computer verbunden haben, um bestimmte Ordner zu kopieren. Bald nach dem Anschließen haben Sie einige Ordner ausgewählt, indem Sie die Taste "Strg" gedrückt halten. Nun klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bildschirm, um diese Ordner auf die Festplatte Ihres Computers zu kopieren. Aber anstatt auf "Kopieren" Option, versehentlich klicken Sie auf "Löschen" -Option. In Windows wurde eine Bestätigungsmeldung angezeigt: "Sind Sie sicher, dass Sie diese Elemente endgültig löschen möchten". Als Sie beschäftigt waren, klickten Sie auf "Ja" Option von Windows zur Verfügung gestellt. Da Verbatim Memory Stick ein externer Datenträger ist, wurden die gelöschten Ordner nicht im Papierkorb gespeichert. Diese Ordner waren sehr wichtig für Sie, da es arbeitsbezogene Dateien hatte und es war nirgendwo anders als verbatim Laufwerk.

Ähnlich wie andere Situationen, die für den Datenverlust von Verbatim Memory Stick verantwortlich sind

  • Wenn Ihr Computer mit den Viren infiziert ist, dann können Sie einige Dateien von ihm verlieren. Aber wenn Sie Verbatim Memory Stick mit Ihrem System verbinden, können Sie alle Dateien aus ihm aufgrund von Viren verlieren
  • Versehentlich Herausziehen Verbatim Memory Stick von Ihrem Computer unter der Annahme, dass alle Dateien übertragen haben, könnte zum Verlust von Dateien, die übertragen werden sollen
  • Unknowingly schlagen auf "Format" -Option statt "Eject" -Option löscht gesamte Daten in Verbatim Memory Stick
  • Das Formatieren des Verbatim Memory Sticks, wenn Windows OS zum Formatieren aufgefordert wird, löscht alle Daten von ihm und lässt es leer

Jedenfalls sollten Sie nicht die Hoffnung in einer der oben genannten Situationen verlieren, wenn Sie über Datenverlust von Verbatim Memory Stick kommen; Da es eine Software namens Yodot Foto-Wiederherstellung, die Ihnen aus der Mühe, ohne dass weitere Datenverlust.

Verbatim Memory Stick-Wiederherstellungssoftware:

Yodot Foto Wiederherstellen Software bietet ein zufriedenes verbatim speicherstick wiederherstellung wie Fotos, Videos, Musik und andere Dateien, die Sie als Folge von Streichung, Formatierung, Korruption, etc. von Verbatim Memory Stick verloren haben. Diese Software wurde entwickelt, indem alle möglichen Datenverlust-Situationen im Auge behalten, um Dateien zurückzuholen. Wenn Sie schauen, um Dateityp, der nicht von Software aufgelistet wurde wiederherzustellen, dann bietet es eine Option, es hinzuzufügen und danach hilft Ihnen bei der Wiederherstellung von Dateien ohne Komplikationen. Darüber hinaus können Sie die wiederhergestellten Fotos oder andere Mediendateien ansehen, um Ihre Auswahl zu bestätigen und die Qualität der abgerufenen Mediendateien zu überprüfen.

Vorgehensweise zum verbatim speicherstick wiederherstellen:

  • Verbinden Sie zunächst den Verbatim Memory Stick mit Ihrem Windows-Computer
  • Downloaden Sie und installieren Sie Yodot Foto-Wiederherstellung Tool auf Ihrem System
  • Starten Sie die Anwendung und folgen Sie den Meldungen auf dem Bildschirm
  • Wählen Sie entweder “Deleted Photo Recovery” oder “Lost Photo Recovery” Option aus dem Hauptfenster
  • Wählen Sie das Laufwerk, das den Verbatim Memory Stick darstellt
  • Lassen Sie den Scanvorgang abgeschlossen und wählen Sie dann die Dateien aus, die Sie von Verbatim Memory Stick wiederherstellen möchten
  • Vorschau von Mediendateien vor dem Speichern
  • Wählen Sie den Speicherort für die wiederhergestellten Dateien. Denken Sie daran, dass es nicht der gleiche Verbatim Memory Stick sein sollte, von dem aus Sie Daten wiederhergestellt haben

Punkte für die Prüfung:

  • Es empfiehlt sich, Verbatim Memory Stick aus dem Taskleistensymbol zu entfernen, anstatt aus dem Windows Explorer herauszuziehen, da Sie ihn statt des Auswerfens formatieren können
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Verbatim Memory Stick nicht aus dem Windows-Computer herausziehen, wenn der Übertragungsvorgang läuft