Wiederherstellen von Dateien aus Unerkennter Speicherkarte

“Ich habe Speicherkarte meiner Digitalkamera auf Windows PC angeschlossen, um Bilder von ihr zu übertragen. Als die Karte angeschlossen war, tauchte sie nicht auf meinem Desktop auf. Ich habe es entfernt und über einen Kartenleser in einen anderen USB-Port gesteckt. Aber die Karte wurde auch dort nicht erkannt. Bilder, die auf dieser Karte gespeichert sind, sind sehr wichtig und irgendwie muss ich sie wiederherstellen. Kann jemand mir vorschlagen, gute Methode, wiederherstellen daten aus unentdeckter speicherkarte ? Danke im Voraus.”

Speicherkarten sind die gängigsten Speichermedien speziell für die Speicherung von Mediendateien auf Digitalkameras, Camcordern, Videorecordern usw. Mediendateien wie Bilder sind für jeden Benutzer von großer Bedeutung. So ist auch der Gedanke, Fotos von der Speicherkarte zu verlieren, nicht erträglich. Wenn die Speicherkarte nach dem Anschließen auf keinem System erkannt wird, werden Fotodateien und andere auf sie gespeicherte Daten unzugänglich. In diesem Artikel sehen wir, warum Speicherkarte unauffindbar ist und wie man auf Fotos zugreifen kann, die auf solchen Karten gespeichert sind.

"Speicherkarte wird nicht auf dem Desktop erkannt"

Flash-Speicherkarte kann auf Computer oder anderen Gadgets aus folgenden Gründen nicht erkannt werden:

  • Schwere Virusinfektion
  • Dateisystem Korruption
  • Karte Korruption durch logische Fehler
  • Falsche Verwendung der Speicherkarte

Was ist mit unauffindbaren Speicherkarten zu tun?

Wenn Flash-Speicherkarte nicht auf Windows-Computer erkannt wird, besteht keine Notwendigkeit, in Panik zu geraten. Es gibt bestimmte Methoden, um es wieder zu erkennen Verbinden Sie Ihre nicht erkannte Speicherkarte auf dem System über den richtigen USB-Port und folgen Sie diesen Schritten:

Öffnen Sie den Windows Explorer -> Prüfen Sie, ob die Karte als Wechseldatenträger erkannt wird -> falls nicht, und gehen Sie dann in der Systemsteuerung> Geräte-Manager auf das Datenträgerverwaltungsprogramm. Das kommende Fenster zeigt alle auf dem System vorhandenen Laufwerke an und die Speicherkarte sollte unter Diskettenlaufwerk angezeigt werden. Wenn die Karte nicht im Datenträgermanagement angezeigt wird, ist sie physisch beschädigt und Daten von physisch beschädigten Speicherkarten können nicht wiederhergestellt werden. Wenn die Karte in Plattenlaufwerken angezeigt wird, formatieren Sie das Gerät, um es nachvollziehbar zu machen. Man kann denken, dass die Formatierung zum Verlust von Bildern von der Karte führt! Natürlich ja. Aber ohne Formatierung der unerkannten Karte ist es nicht möglich, es wieder zu erkennen. Allerdings können formatierte Speicherkarten-Daten mit Hilfe von Drittanbieter-Wiederherstellungs-Tools wiederhergestellt werden.

Unerkannte Speicherkarten Wiederherstellungssoftware:

Nach dem Formatieren der Speicherkarte unter Disk Management-Dienstprogramm, verwenden Sie alle professionellen Foto-Retrieval-Tool wie Yodot Fotos Wiederherstellen

Diese Software kann genutzt werden, wie man wiederherstellen daten von unentdeckter speicherkarte , Camcordern, MP3- oder MP4-Playern, Mobiltelefonen und anderen Gadgets abzurufen. Zusammen mit unentdeckter Speicherkarte kann diese Software Daten wiederherstellen Tf-Karte nicht erkannt, Windows kann den iPod nicht erkennen und wenn Laptop keine SD-Karte erkennt. Software ist für die Arbeit auf verschiedenen Microsoft Windows OS-basierten Computern wie Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2003 und 2008 verfügbar. Mac-Benutzer können Yodot Mac Photo einsetzen Wiederherstellungswerkzeug zum Zurücksetzen von Dateien von nicht nachweisbarer Speicherkarte auf Mac OS X-Systemen.

Prozedurschritte zur Durchführung einer unentdeckten Speicherkartenwiederherstellung:

  • Herunterladen Yodot Foto-Wiederherstellung-Software auf einem Windows-Computer und schließen Sie Ihre betroffene Speicherkarte zu diesem System
  • Dann installieren Sie das Werkzeug und starten Sie es, indem Sie die angegebenen Schritte
  • Wählen Sie im Hauptbildschirm die Option "Lost Photo Recovery", um nach der Formatierung unentdeckte Speicherkarten-Daten zu extrahieren
  • Nach dem nächsten Klick wählen Sie das Laufwerk aus, das die extern angeschlossene Speicherkarte auf dem System darstellt
  • In den nächsten paar Sekunden scannt das Tool das Gerät, um verlorene Dateien daraus zu erkennen
  • Nach Abschluss des Scanvorgangs wird eine Liste der wiederhergestellten Dateien angezeigt
  • Gehen Sie durch die wiederhergestellte Liste der Dateien mit Datenansicht / Dateiansicht Optionen
  • Dann sehen Sie ausgewählte Dateien mit Vorschau-Option
  • Gehen Sie vor, um sie zu speichern, indem Sie den Zielort auf dem Systemlaufwerk bereitstellen (nicht auf derselben Speicherkarte speichern)

Wichtige Notiz:

  • Verwerfen Sie die Speicherkarte nicht ordnungsgemäß vom Computer oder von Gadgets
  • Immer Backup erfordert wichtige Dateien von der Speicherkarte auf mehrere Speichergeräte
  • Vermeiden Sie die Verbindung der Karte mit Spyware angegriffenen Gadgets

Verwandte Artikel