Dateien Wiederherstellung Mac Mini

Mac Mini war Apples erstes Modell der Desktop-Computer ohne Anzeige. Dieser Computer ist nur vergleichbar mit einem PC, aber ohne Monitor, Tastatur und Maus. Es war die beste Option für Computer-Anwender, die von Windows auf Mac mit Mac Mini versendet bevorzugt. Ausgestattet mit neuesten Intel i7-Prozessor diese Desktop mit ultraschneller Geschwindigkeit durchführen kann und stellt Mindestspeicher von 1 TB, die doppelt so von normalen Computer-Speicher ist.

Das Mac OS X-Desktop kann nicht nur mit traditionellen Computer-Monitore, sondern auch auf das Fernsehen und andere Display-Geräte über HDMI-Anschluss angeschlossen werden. Mac Mini ist die flexibelste, kompakt und einfach Apple Desktop, die mit verschiedenen Mac OS X-Versionen, einschließlich der neuesten OS X Version Mavericks läuft. Wenn auch alle diese einzigartigen Eigenschaften, Mac Mini ist auch ein Opfer von Datenverlust. Menschliche Fehler sind die häufigste Ursache für das Löschen von Dateien von Mac Mini. Im folgenden sind mögliche Wege, auf denen Dateien von Mac Mini gelöscht:

  • Löschen Sie alle Dateien zu denken, dass es nicht für die weitere Verwendung erforderlich. Aber später, finden die Notwendigkeit, dass einmal gelöschte Datei
  • Auto-Papierkorb leeren Option Aktivieren oder Entleeren Papierkorb nach jedem Löschvorgang auf dem Mac Mini wird keine unsichtbaren wichtige Dateien, die im Papierkorb gespeichert wurden, zu löschen
  • Während schleich mit den Merkmalen des Festplatten-Dienstprogramms auf Mac mini kann man versehentlich auf Erase HD / Erase Volumen Option, die gegenwärtig zahlreiche Dateien im Volume auf Mac mini entfernt
  • Verwenden von Terminal auf Mac Mini auf Ordner mit dem Befehl 'rm' löschen könnte manchmal in Löschen von falschen Dateien / Ordner zur Folge dauerhaft
  • Bei der Verwendung von Drittanbieter-Werkzeugs trashing, um die Aufgabe der permanenten Löschen von Dateien auf Mac mini zu erreichen, kann Benutzer versehentlich wählen notwendigen Dateien und löschen Sie sie

Mac-Anwender können alle diese Szenarien begegnen und verlieren entscheidende Dateien vom Mac Mini. Aber, kann sogar dauerhaft gelöscht Datei wieder abgerufen werden, wenn der Datenspeicher auf Mac Mini nicht zur weiteren Schreib- / Lesevorgang kurz nach dem Löschen von Dateien verwendet. Dies liegt daran, gelöschte Dateien einfach unsichtbar für das OS X, indem Registrierungs Zeiger von gelöschten Dateien von Dateizuordnungstabelle und Kennzeichnung ihrer Erinnerung als wiederverwendbare gemacht. Somit Dateien immer noch in demselben Speicherplatz, bis alle neuen Daten werden in ihrer Lage gesichert.

Einfacher Ansatz, um gelöschte Dateien auf Mac Mini zu extrahieren:

Die meisten der Zeit, kann Time Machine eine eingebaute Backup-Utility für Mac-Computer gelöscht, Dateien wiederherzustellen. Wenn Time Machine Dienstprogramm nicht bei der Wiederherstellung von gelöschten Dateien hilft, dann für einen Dritten beherrschen Mac Wiederherstellung-Werkzeug, um die Aufgabe zu gehen. Eines dieser Programme ist Gewinnung von Mac Dateien Software, um Dateien Wiederherstellen Mac Mini. Das Werkzeug ist gut gerüstet, um konsequent zu scannen die ausgewählten Speichermedien wie Festplatte, externe Festplatte, USB-Laufwerk usw. auf Macintosh-Maschine, um verlorene und gelöschte Dateien innerhalb von Minuten wiederherstellen. Diese Wiederherstellung-Programm ist für Mac-Computer / Laptops wie Mac Mini, Mac Pro, iMac, MacBook Pro und MacBook Air, die auf OS X Snow Leopard (10.6) betreibt, Leopard (10.5) und OS X Lion (10.7) Versionen geeignet.

Verfahren, um Dateien Wiederherstellen Mac Mini:

  • Laden Sie die Software auf ein neues Volume auf Mac Mini und installieren Sie es
  • Nach dem Ausführen des Programms warten auf dem Hauptbildschirm angezeigt bekommen
  • Aus den angegebenen zwei Optionen im Hauptfenster, wählen Sie die Option "Gelöscht Datei Wiederherstellung"
  • Nächste Bildschirm zeigt alle auf dem Mac Mini vorliegenden Bänden
  • Wählen Sie das Volume aus, welche Dateien gelöscht, und klicken Sie auf Weiter
  • Lassen Sie die Software, um gründlich scannen die Lautstärke nach gelöschten Dateien
  • Nächste Bildschirm enthält alle wiederhergestellten Dateien in der Datenansicht / Dateityp Ansicht
  • Wechseln Sie zwischen diesen beiden Optionen für die erforderlichen Dateitypen zu surfen und die Details
  • Dann Ziel einen neuen Zielort und speichern diese Dateien

Notwendigen Tipps:

  • Dateien zu löschen Sie nicht vom Terminal, da es Dateien von Mac über manuelle Wiederherstellung entfernen
  • Vor dem Leeren Papierkorb stellen Sie sicher, dass sie keine wichtigen Dateien nicht halten
  • Halten Sie immer Sicherungs von entscheidender Dateien und Ordnern zu Anlässen von versehentlichem Löschen zu überwinden

Verwandte Artikel