Wiederherstellen gelöschter Dateien von Macintosh System

Ab und zu löschen Sie unerwünschte Dateien von Ihrem Mac-Computer. Aber manchmal werden wichtige Dateien zusammen mit nutzlosen Dateien gelöscht. Diese Art von versehentlichem Missgeschick kann jedem passieren und die meisten von euch haben es mit der Annahme hingenommen, dass Dateien nach dem Löschen dauerhaft weg sind; Das stimmt jedoch nicht immer. Sie können gelöschte Dateien von Mac Computer wiederherstellen!

Sie müssen darüber nachdenken, wie Sie gelöschte Dateien auf dem Mac wiederherstellen können. Die Antwort ist einfach. Wenn Sie Dateien oder Ordner von einem Macintosh-System löschen, wird nur der Eintrag dieser Dateien aus dem Festplattenverzeichnis entfernt. Aber die Dateien sind immer noch auf der physischen Festplatte vorhanden, aber das Verzeichnis sagt space is vacant.

Solange Sie nichts auf den Datenträger schreiben oder hinzufügen, ist die Wiederherstellung gelöschter Dateien von Mac normalerweise möglich.

Es gibt vier Methoden, mit denen Sie gelöschte Dateien von Mac OS X wiederherstellen können.

1st Methode: Wiederherstellen gelöschter Dateien vom Papierkorb-Mac

Papierkorb ist ein Ort, an dem gelöschte Dateien auf einem Macintosh-Computer gespeichert werden. Nach dem Löschen von Dateien müssen Sie überprüfen, ob gelöschte Dateien und Ordner im Papierkorb vorhanden sind. Falls gefunden, ziehen Sie einfach die gewünschten Dateien auf Ihren Desktop oder an einen bestimmten Speicherort. Diese Methode funktioniert jedoch nicht, wenn Sie Ihren Papierkorb nach dem Löschen von Dateien vom Mac geleert haben.

2nd Methode: Wiederherstellen von Dateien von Time Machine Backup

Das Mac-System verfügt über ein wichtiges Hilfsprogramm namens Time Machine, ein lokales Programm, mit dem Sie schnell dorthin zurückkehren können, wo sich Ihre gelöschten Dateien auf der Mac-Festplatte befanden, von wo Sie sie abrufen können.

Also, wenn Sie gelöschte Dateien von Mac wiederherstellen möchten, dann verwenden Sie Time Machine Backup.

Auch diese Methode hat Nachteile, eines ist Time Machine in älteren Versionen von Mac OS nicht vorhanden. Wenn Sie Time Machine nicht auf Ihrem Mac aktiviert haben, kann Ihnen diese Methode nicht helfen.

3rd Methode: Gelöschte Dateien von der aktualisierten Sicherung abrufen

Dies ist die beste Methode, von der Sie Ihre gelöschten Dateien oder Ordner wiederherstellen können. Wenn Sie alle wichtigen Dateien von Ihrem Mac-Computer auf einem externen Speichergerät gesichert haben, können Sie sie mühelos von Ihrem Speicherlaufwerk wiederherstellen.

Aber selbst diese Methode schlägt fehl, wenn keine aktualisierte Sicherung vorhanden ist.

4th Methode: Mac Wiederherstellung von Dateien Software zum Wiederherstellen gelöschter Dateien von Mac

Sie können Ihre gelöschten Dateien erfolgreich auf dem Mac wiederherstellen, indem Sie eine professionelle Mac-Dateiwiederherstellungssoftware verwenden. Mac File Wiederherstellungs ist ein zuverlässiges und empfohlenes Tool, um gelöschte Dateien von der Mac-Festplatte wiederherzustellen.

Die Software ist in der Lage, Musik, Videoclips, Microsoft Office-Dateien, Bilder und viele andere Dateien von Mac-Festplatten, USB-Sticks, Speicherkarten, externen Festplatten, iPods und vielem mehr wiederherzustellen. Es unterstützt die Wiederherstellung gelöschter Dateien von Mac-Volumes, die mit HFSX-, HFS-, HFS + - und FAT-Dateisystemen formatiert sind. Es funktioniert kompatibel, um Dateien von verschiedenen Speichermedien auf Mac OS X Mountain Lion, Mavericks, Yosemite, El Capitan und Mac OS Sierra zurück zu holen.


Wiederherstellen gelöschter Dateien auf Mac?

Schritt 1: Lauf Yodot Mac File Recovery Software und klicken Sie auf Deleted File Recovery Option vom Hauptbildschirm aus.

Select Deleted File Recovery

Schritt 2: Wählen Sie das Volume, von dem Sie gelöschte Dateien auf dem Mac-System wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Next Taste.

Select Volume

Schritt 3: Das Tool durchsucht Ihr Volume und zeigt eine Liste der wiederhergestellten Dateien in zwei verschiedenen Ansichten an.

Recovered Files

Schritt 4: Preview wiederhergestellte Dateien, um den Wiederherstellungsprozess zu gewährleisten. Markieren Sie die erforderlichen und Save sie zu einem anderen Band.

Save Files

Dinge zu erinnern:

  • Verwenden Sie das Time Machine-Dienstprogramm, um regelmäßig Ihre wichtigen Dateien auf dem Mac-System zu sichern
  • Überprüfen Sie zweimal oder dreimal, bevor Sie den Papierkorb unter Mac OS X leeren

Verwandte Artikel