Wiederherstellen Dateien Gelöschte von Externer Festplatte auf Mac

“Kann ich bitte um Hilfe bitten? Gestern habe ich festgestellt, dass viele meiner Fotos von 2012 aus meiner externen Festplatte (Western Digital) gelöscht wurden. Ich habe keine Ahnung, was passiert ist oder warum sie gegangen sind. Ich benutze Mountain Lion Betriebssystem auf meinem Mac Maschine. Ich habe sogar in der "Time Machine" aufgeschaut, wo Informationen gesichert werden, aber zu meinem Pech war es nicht da. Ich ging durch net, fand heraus, viele Drittanbieter-Dienstprogramme, die die Notwendigkeit tun können, aber ich weiß es nicht. Ich brauche hier etwas Hilfe. Danke im Voraus!”

Jetzt werden externe Festplatten aufgrund ihrer riesigen Speicherkapazität, Zugänglichkeit und Portabilität sehr beliebt. Die meisten Benutzer bevorzugen externe Festplatten, um ihre persönlichen Daten, Fotos und Videodateien zu speichern und zu sichern. Der Zugriff auf Daten, die auf der externen Festplatte gespeichert sind, ist eine einfache Aufgabe, da Sie nur die externe Festplatte an das System anschließen und dann mit dem Dateifreigabeprozess fortfahren müssen. Aber, nach einer Umfrage vor kurzem, während File-Sharing-Prozess von externen Festplatte, gibt es höhere Datenverlust. Abgesehen davon haben wir viele andere Gründe für die Löschung der Datei von der externen Festplatte, einige von ihnen sind unten erwähnt:

  • Versehentliches Löschen von entscheidenden Dateien von externer Festplatte beim Entfernen unerwünschter Daten
  • Unbeabsichtigte Formatierung der externen Festplatte, wenn es mit dem Mac-System verbunden ist
  • Viren- oder Malware-Angriffe auf externe Festplatte können die Dateien, die auf der externen Festplatte gespeichert sind, beschädigen
  • Andere Gründe für das Löschen von Dateien auf externe Festplatte sind Stromstoß, Systemabsturz, etc.

Wenn Dateien von der externen Festplatte gelöscht werden, müssen wir sie wiederherstellen. Wenn Sie Backup von gelöschten Daten haben, dann können Sie es einfach abrufen, indem Sie diese Dateien auf externe Festplatte kopieren. Im Fall, wenn Sie nicht haben Backup dann wie kann man wiederherstellen dateien gelöschte von der externen festplatte auf mac? Mach dir keine Sorgen; Sie können gelöschte Dateien von externer Festplatte mit einem effizienten Programmwiederherstellungsprogramm wiederherstellen.

Mac externe Festplatte Wiederherstellung Tool:

Yodot Mac Datei Wiederherstellung Ist eine professionelle Datei Wiederherstellung-Tool, das Ihnen hilft, alle Ihre gelöschte dateien von externer festplatte wiederherstellen mac. Mit der Verwendung von einfachen grafischen Benutzeroberfläche und erweiterte Liste von Optionen, Abrufen von verlorenen oder gelöschten Dateien von tragbaren Festplatte ist eine einfache Aufgabe auch für Anfänger Benutzer. Dieses Tool unterstützt die Wiederherstellung verschiedener Dateien wie Bilddateien, Audiodateien, Dokumente und andere Dateien, die sowohl auf externer als auch auf der Mac-Festplatte gespeichert sind. Unterstützt mit erweiterten Scan-Algorithmus, scannt es jeden einzelnen Block von externen Festplatte und ruft gelöschte Dateien zurück in einer minimalen Zeit. Sie können diese Wiederherstellungssoftware in allen Macintosh-Systemen verwenden, die mit Mac OS X Leopard, Snow Leopard, Mac OS X Lion oder Mac OS X Mountain Lion Betriebssystemen arbeiten.

Vorgehensweise zur Wiederherstellung gelöschter Dateien von externer Festplatte auf Mac:

  • Verbinde deine externe Festplatte mit einem gesunden Mac-Computer
  • Dann laden und installieren Sie Yodot Mac Wiederherstellung von Dateien Software auf dieses System und starten Sie die Anwendung, indem Sie auf die Verknüpfung auf dem Desktop erstellt
  • Im Hauptbildschirm sehen Sie zwei Optionen, d.h. "Deleted File Recovery" und "Lost File Recovery"
  • Da Sie gelöschte Dateien von externer Festplatte abrufen müssen, wählen Sie die Option "Recover deleted file"
  • Im nächsten Tab können Sie alle im Mac-System vorhandenen Volumes einschließlich der externen Festplatte sehen
  • Wählen Sie das externe Festplattenlaufwerk aus, wo Sie gelöschte Dateien wiederherstellen müssen, und klicken Sie auf "Continue"
  • Danach startet das Wiederherstellungsprogramm das Scannen des ausgewählten Volumes und zeigt alle abgerufenen Dateien entweder in "Data View" oder "File Type View"
  • Schließlich speichern Sie die wiederhergestellten Dateien an Ihren gewünschten Standort auf Mac-System und nicht auf die externe Festplatte

Nützliche Tipps:

  • Vermeiden Sie es, Ihre externe Festplatte mit einem virusinfizierten Mac-Computer zu verbinden
  • Schieben Sie Ihre externe Festplatte nicht aus, während Sie Dateien übertragen
  • Behandeln Sie Ihre externe Festplatte ordnungsgemäß, um Dateifehler zu vermeiden

Verwandte Artikel