Wie man Wiederherstellung Gelöschte Fotos auf Mac?

Fotos sind die beste Art, sich an Ihre besonderen Momente zu erinnern. Sie bringen Ihre alten Erinnerungen zum Leben und doch machen Menschen oft Fehler, indem sie ihre zeitlosen Erinnerungen versehentlich löschen. Diese Fehler können für Sie katastrophal und herzzerreißend sein.

Verlieren einer Datei im Mac kann ein echter Schmerz sein, und doppelt so, wenn Sie das denkwürdigste Bild von Ihnen löschen. Glücklicherweise ist es ziemlich einfach, gelöschte Fotos auf Mac wiederherzustellen, besonders wenn Sie Ihren Fehler frühestens bemerken.

Also, wenn Sie Fotos aus irgendeinem Grund auf dem Mac gelöscht haben und jetzt gelöschte Fotos auf dem Mac wiederherstellen möchten, dann stoppen Sie sofort neue Daten auf Ihrer Mac-Festplatte. Dies liegt daran, dass beim Löschen eines Fotos von Ihrer Mac-Festplatte nur der Eintrag aus dem Mac-Dateisystem gelöscht wird, der angibt, dass freier Speicherplatz verfügbar ist. Aber das Foto ist immer noch im Speicher Ihres Mac vorhanden. Daher kann jede neue Schreiboperation das gelöschte Foto überschreiben, was zu einem dauerhaften Löschen der Fotodatei führt.

Also, ohne Verzögerung, nutzen Sie ein gutes Mac Photo Recovery-Tool, um gelöschte Fotos auf dem Mac wiederherzustellen.

Hinweis: Überprüfen Sie zuerst das Papierkorb- und Time Machine-Backup-Laufwerk, bevor Sie das Fotowiederherstellungstool zum Wiederherstellen gelöschter Fotos auf dem Mac verwenden. Wenn Sie Ihre gelöschten Fotos entweder im Papierkorb oder in der Time Machine-Sicherung finden, können Sie sie direkt wiederherstellen.

Beste Mac Foto Wiederherstellung Tool zum Wiederherstellen Gelöschter Fotos auf dem Mac:

Yodot Mac Foto Wiederherstellen software Software ist eines der besten Wiederherstellungstools, mit dem Sie gelöschte Fotos von Mac effizient wiederherstellen können. Es hat die Fähigkeit, alle Arten von Foto- / Bilddateiformaten wiederherzustellen (auch RAW Foto Wiederherstellen von DSLRs) von Mac. Und von allen Arten von Speichermedien sogar vom internen Speicher der Kamera und des Mobiltelefons (wenn es als Laufwerk erscheint, wenn es an einen PC angeschlossen ist). Es kann sogar die gesamte Foto-Bibliothek wiederherstellen, die mit iPhoto, Picasa, Photoshop, Adobe und anderen Fotoverwaltungstools erstellt wurde. Am wichtigsten ist eine Vorschau der wiederhergestellten Fotos, um die richtige Wiederherstellung sicherzustellen. All dies macht es zur besten Wiederherstellung-Software auf dem Markt, um gelöschte Fotos auf dem Mac wiederherzustellen.

Video Tutorial zum Wiederherstellen gelöschter Fotos auf dem Mac:

Sehen Sie sich diesen einfachen Videoclip an und lernen Sie, gelöschte Fotos von Mac OS X-Computern auf einfache Weise wiederherzustellen.


Wie man Wiederherstellen Gelöschte Fotos auf Mac?

Schritt 1: Ausführen Yodot Mac Photo Recovery Programm auf Ihrem Mac (nicht auf dem Volume, von dem Sie gelöschte Fotos wiederherstellen möchten) und klicken Sie auf Deleted Photo Recovery Taste.

Deleted Photo Recovery

Schritt 2: Wählen Sie als Nächstes das Volume, von dem gelöschte Fotos auf dem Mac wiederhergestellt werden sollen, und klicken Sie auf Next Taste.

Select Volume

Schritt 3: Wählen Sie Picture als Dateitypen zum Wiederherstellen von Ihrem Mac.

Select Picture

Schritt 4: Die Software scannt das ausgewählte Mac-Volume und zeigt alle wiederhergestellten Fotodateien an.

View Recovered Photos

Schritt 5: Preview erholt Fotos von Mac und Save sie an den gewünschten Ort (nicht auf dem gleichen Volume von wo Fotos abgerufen werden).

Save Photo Files

Dinge zu erinnern

  • Pflegen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Fotosammlung, um Missgeschicke zu vermeiden
  • Übertragen Sie häufig Speicherkartenfotos auf das Backup-Laufwerk
  • Überprüfen Sie zweimal, bevor Sie ein Foto löschen

Formatieren Sie die Mac-Festplatte und stellen Sie verlorene Bilder und Videos wieder her

Verwandte Artike