Musik Wiederherstellen nach Fehler die Datei iTunes Library Konnte nicht Gespeichert Werden

“Hallo, vor kurzem habe ich auf iTunes 10.6.3.25 aktualisiert; Nach der Abstufung trat die folgende Fehlermeldung auf: "Die iTunes-Mediathek kann nicht gespeichert werden. Ein unbekannter Fehler (-50) ist aufgetreten, wenn ich die iTunes-Anwendung geöffnet habe. Ich habe sogar versucht, iTunes mehrmals zu deinstallieren / installieren, aber es konnte nicht funktionieren. In den iTunes-Mediathekdateien kann nichts gespeichert werden, und Änderungen an der Bibliotheksdatei werden beim nächsten Öffnen von iTunes nicht angezeigt. Dies macht iTunes für nichts anderes als Musik hörbar. Jeder Vorschlag in Bezug auf dieses Problem wird sehr geschätzt. Vielen Dank!!!"

In der Regel tritt diese Art von Fehler auf, weil auf Ihrem Mac-Computer weniger Speicherplatz für iTunes verfügbar ist oder ein Dateiberechtigungsfehler vorliegt. Geben Sie den Speicherplatz auf der Festplatte frei, auf dem die iTunes-Bibliothek gespeichert ist, und ändern Sie die Berechtigung der iTunes-Bibliotheksdatei. Versuchen Sie dann, Musik in iTunes-Mediendateien zu speichern, auch wenn Sie die gleiche Fehlermeldung erhalten. Dann wird deutlich, dass die iTunes-Anwendung beschädigt oder beschädigt ist.

Es gibt mehrere Instanzen, aufgrund derer Musikdateien von iTunes verloren gehen oder gelöscht werden können. Einige der häufigsten Situationen sind plötzliche Beendigung der Mac-Maschine, während iTunes noch verwendet wird; Wenn Sie einen falschen Pfad zur iTunes-Mediathek angeben, können Sie nicht darauf zugreifen. Systemabsturz aufgrund fehlerhafter Sektoren; Falsche Installation von Programmen kann Auswirkungen auf die iTunes-Mediathek haben, Up-Gradation-Fehler; unbeabsichtigtes Formatieren des Systemlaufwerks; versehentliches Löschen des iTunes-Ordners usw. Um alle diese Situationen zu überwinden und Musikdateien aus der iTunes-Mediathek abzurufen, müssen Sie das Wiederherstellungsdienstprogramm eines Drittanbieters verwenden.

Software zum itunes musik zurückholen nach fehler die datei itunes library konnte nicht gelesen werden:

Yodot Mac Foto Wiederherstellung ist ein bekanntes Dienstprogramm, mit dem Sie Musikdateien abrufen können, nachdem die Datei iTunes nicht gespeichert werden konnte. Dieses Programm bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche zum Abrufen von Titeln aus iTunes-Bibliotheken, die aufgrund von Fehlern auf Apple-Computern beschädigt wurden. Es kann auch Mediendateien wiederherstellen, die auf anderen Apple-Produkten wie iPods, iMac, Mac Mini und MacBooks gespeichert sind. Dieses Programm ist frei von Viren- oder Malware-Infektionen und bietet kostenlosen Test-Download, um die Konsistenz dieses Tools bei der Wiederherstellung der Daten zu überprüfen. Diese Anwendung hat die Fähigkeit, alle Mediendateien wie Musik, Audio, Video und andere Dokumente wiederherzustellen, die auf dem Mac-System gespeichert sind. Diese Wiederherstellungssoftware funktioniert effektiv mit allen Versionen von Mac OS X Systemen.

Verfahren zum wie kann ich musik nach die datei itunes library konnte nicht gespeichert werden retten:

  • Herunterladen Yodot Mac Foto Wiederherstellung tool und installieren Sie es auf Ihrem Mac-Computer
  • Starten Sie die Anwendung und folgen Sie dem auf dem Bildschirm angezeigten Wiederherstellungsvorgang
  • Im Hauptbildschirm finden Sie zwei Optionen, "Deleted Photo Recovery" und "Lost Photo Recovery"
  • Wählen Sie die entsprechende Option in Abhängigkeit von der Situation, in der Sie Musikdateien verloren haben
  • Danach scannt die Software den gesamten Mac-Computer und zeigt alle im System vorhandenen Volumes an
  • Wählen Sie die bestimmte Lautstärke, von der Sie Musik aus iTunes-Dateien abrufen müssen, und klicken Sie auf "Next"
  • Die Wiederherstellungssoftware beginnt mit dem Scannen des ausgewählten Volumes und zeigt die gesamte wiederhergestellte Musik aus der iTunes-Bibliotheksdatei an
  • Sie können eine Vorschau der wiederhergestellten Audiodateien anzeigen, indem Sie die Option "Preview" im Wiederherstellungsprogramm verwenden
  • Speichern Sie zuletzt die wiederhergestellten Musikdateien auf dem gewünschten Volume, aber speichern Sie sie nicht auf demselben Volume, von dem Sie versuchen, Audiodateien abzurufen

Vorsichtsmaßnahmen:

  • Installieren Sie eine gute Sicherheitsanwendung, um Ihre in der iTunes-Bibliothek gespeicherten Musikdateien vor Virenangriffen zu schützen
  • Bewahren Sie immer eine zusätzliche Kopie Ihrer wichtigen Mediendateien auf einigen anderen zuverlässigen Speichergeräten auf
  • Unterbrechen Sie nicht während der Synchronisierung der Musikdateien mit der iTunes-Anwendung