Wie man Quicktime Movie-Dateien reparieren?

Alles scheint gut zu funktionieren, bis es einen Fehler im QuickTime Media Player gibt, der plötzlich anhält und schließt. Sie haben den QuickTime-Media-Player erneut gestartet und versucht, die Filmdatei abzuspielen, aber dieses Mal ist kein Ton zu hören und er bricht abrupt. Angenommen, der QuickTime Media Player ist beschädigt, versuchen Sie, die Filmdatei in anderen Medienplayern abzuspielen, aber das Endergebnis ist immer noch das Gleiche !!

Der QuickTime Media Player wurde von Apple Inc. entwickelt und ist mit allen OS X-Versionen kompatibel. Der QuickTime-Player kann verschiedene Formate für digitales Video, Bild, Ton, Panoramabilder und Interaktivität verarbeiten. Obwohl dieser fantastische Player so viele Asse hat, können Benutzer nicht den Problemen entkommen, die beim Abspielen einer Filmdatei in QuickTime auftreten.

Aber wir können QuickTime nicht immer tadeln. Wie bereits gesagt, ist die Filmdatei nicht in der Lage, in anderen Medienplayern abzuspielen. Dies ist eine Bestätigung dafür, dass die Datei beschädigt ist.

Also, was jetzt zu tun? Ist das das Ende des Films oder kann er repariert und wieder betrachtet werden? Entspannen Sie Sich! Das ist nicht das Ende! Sie reparieren direkt die beschädigte QuickTime-Filmdatei mit Yodot MOV Datei Reparieren Programm.

QuickTime Filmreparatursoftware:

Wenn die Filmdatei nicht im QuickTime Media Player oder in einem anderen Media Player wiedergegeben wird, muss davon ausgegangen werden, dass die Datei beschädigt ist. Statt verärgert zu sein, ist es jetzt die erste Aufgabe, die YODOT MOV Repair-Anwendung im System zu installieren.

Yodot MOV Reparatur-Anwendung wird tiefes Scannen von beschädigten QuickTime-Film-Datei, um Fehler zu reparieren und erstellen Sie einen gesunden spielbaren Film auf Mac OS mit Hilfe seiner erweiterten Funktionen. Diese MOV-Reparatursoftware verwendet die besten Algorithmen, um abgeschnittene QuickTime-Filmdateien in einfachen Schritten effektiv zu reparieren. Es ist praktisch, wenn Sie HD-Videos reparieren müssen, die von verschiedenen HD-Kameras, Camcordern und iPhones erstellt wurden. Anders als MOV-Datei ist dieses Tool auch in der Lage, MP4- und M4V-Dateien zu reparieren, die aufgrund verschiedener Szenarien beschädigt werden. Sobald der Fixierungsvorgang abgeschlossen ist, können Sie den Inhalt der reparierten QuickTime-Filmdatei anzeigen, bevor Sie sie am gewünschten Zielort speichern.


Wie reparieren beschädigte / verderbte Quicktime Movie-Dateien?

Schritt 1: Lauf Yodot MOV Repair Werkzeug, suchen Sie nach der beschädigten / beschädigten QuickTime-Filmdatei (wählen Sie auch eine gesunde Datei als Referenz) und klicken Sie auf Repair Taste.

Select QuickTime Movie File to Repair

Schritt 2: Nach Abschluss des Vorgangs zeigt die Software die reparierte QuickTime-Filmdatei an. Preview und überprüfe deinen fixen QuickTime-Film.

Preview Repaired QuickTime Movie

Schritt 3: Zu guter Letzt, Save die reparierte QuickTime-Filmdatei an den gewünschten Zielort.

Save Repaired QuickTime Movie File

Empfohlen:

  • Installieren Sie eine gute Antivirus-Anwendung im System, um eine Virusinfektion in Ihren bevorzugten QuickTime-Filmdateien zu verhindern
  • Entfernen Sie das externe Speichermedium nicht abrupt, wenn die darin enthaltene QuickTime-Filmdatei verarbeitet / wiedergegeben wird
  • Verwenden Sie kompatible Videokonverter, um QuickTime-Filmdateien in ein anderes Format zu konvertieren

Verwandte Artikel