Wie Man Reparieren Beschädigte MOV Video Dateien?

"Vor einiger Zeit habe ich mit meinem Camcorder Video aufgenommen und als ich versuchte zu stoppen, gab es keine Antwort. Danach hörte der Camcorder auf zu arbeiten und er wurde ausgeschaltet. Wieder, als ich es einschaltete und versuchte, aufgezeichnetes Filmmaterial zu spielen, spielte es nur für eine Minute. Es war ein 30 Minuten langes MOV-Video und ist jetzt verdorben. Hat jemand eine Idee, wie kann ich korrupte MOV-Videodatei reparieren? "

Beim Besuch in vielen Foren, habe ich oben diskutiertes Szenario beobachtet, ist vielen Benutzern sehr häufig. Sie können die Anzahl der Personen ermitteln, die dasselbe Problem haben. Natürlich MOV-Video-Datei möglicherweise für Benutzer sehr wichtig, da es wichtige Informationen oder unvergessliche Momente von ihnen aufgezeichnet haben. Normalerweise wird das MOV-Dateiformat von den meisten Camcordern und anderen Multimedia-Gadgets unterstützt. aber dieser Video-Datei-Container ist nicht sehr immun gegen Korruption. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, die allein dafür verantwortlich sind, beschädigte MOV-Videodateien in verschiedenen Situationen wiederzugeben. Einige von ihnen sind unten dargestellt:

  • Abspielen von MOV-Videos in inkompatiblem Media Player ohne Installation notwendiger Updates
  • Fehler bei der MOV-Dateikomprimierung aufgrund eines fehlerhaften Komprimierungs-Tools
  • Unterbrechungen wie Stromausfall, Netzwerkfehler usw. beim Herunterladen oder Hochladen von MOV-Videos
  • Abruptes Auswerfen von Camcordern oder anderen Wechseldatenträgern beim Kopieren / Übertragen von MOV-Videos
  • MOV-Videodatei kann möglicherweise nicht zugegriffen werden, wenn sie über ein beschädigtes Speichergerät gespeichert wird
  • Ein fehlerhafter Bearbeitungsprozess kann auch zu einer beschädigten MOV-Videodatei führen

Reparatur beschädigt MOV Videos Werkzeug

Yodot Mov Reparieren ist ein einfach zu bedienender professioneller MOV-Fixierer, der scannt und reparatur beschädigte MOV video dateien die nicht von QuickTime und anderen Mediendateien abgespielt werden. Diese Software führt tiefes Scannen von beschädigten MOV-Videos durch und behebt Kopfschäden, Ton- oder Videoprobleme und andere Probleme, die für schlechte MOV-Videodateien verantwortlich sind. Sie können diese Anwendung verwenden, um reparieren beschädigt Quicktime film dateinach irgendwelchen logischen Fehlern. Außerdem repariert es beschädigte MOV-, MP4- und M4V-Videodateien, die von Marken-Camcordern wie Sony, Canon, Fujifilm, Casio, Nikon, Olympus, Panasonic und vielen anderen aufgenommen wurden. Es ist für einfache MOV-Reparaturen auf allen gängigen PCs / Laptops unter Windows (Windows 8, 7, XP, Vista, Server 2003 und 2008) und Macintosh (Mac OS X Snow Leopard, Lion, Mountain Lion) Dieses Dienstprogramm kann beschädigte MOV-Videodateien direkt von mehreren Wechseldatenträgern wie externen Festplatten, SSDs, Flash-Laufwerken, Speicherkarten, iPods usw. reparieren.

Einfache Schritte zum Reparieren der MOV-Datei:

  • Laden Sie Yodot MOV Reparieren-Anwendung auf Ihrem Computer herunter, die beschädigte MOV-Videodateien enthält
  • Installieren Sie die Software ordnungsgemäß und starten Sie sie, um den Hauptassistenten mit den Reparaturoptionen zu öffnen.
  • Verwenden Sie auf dem Hauptbildschirm die Schaltfläche "Durchsuchen", um beschädigte MOV-Videodateien zu suchen und zu finden
  • Nachdem die ausgewählte Videodatei hochgeladen wurde, klicken Sie auf die Schaltfläche "Reparieren"
  • Die Software benötigt einige Sekunden, um beschädigte MOV-Videodateien zu scannen und zu reparieren
  • Sobald das Scannen abgeschlossen ist, zeigt dieses Dienstprogramm alle Details der reparierten MOV-Datei an
  • Sie können festes MOV-Video mithilfe der Vorschau-Option anzeigen.
  • Speichern Sie schließlich die reparierte MOV-Datei, nachdem Sie den Zielspeicherort auf der Systemfestplatte angegeben haben

Wertvolle Vorschläge!

  • Vermeiden Sie Unterbrechungen beim Übertragen oder Herunterladen von MOV-Videos
  • Verwenden Sie ein aktualisiertes Antivirenprogramm, um Virenangriffe zu umgehen
  • MOV-Videos werden nicht aufgezeichnet, wenn der Camcorder mit niedriger Batterie läuft
  • Sicherung wichtiger MOV-Videos für zukünftige Anforderungen