Konvertieren sie OST Datei die Uberschritten hat Maximale Größenbeschränkung

“Hallo alle, meine Outlook OST-Datei hatte viel Inhalt und ich dachte an die Umwandlung in PST-Datei. Bevor ich die OST-Datei konvertieren konnte, wurde es beschädigt, da die OST-Datei ihre maximale Größe erreicht hat. Jetzt ist Outlook weder öffnen die Datei noch lassen mich, um es in PST-Format zu wechseln. Ist es möglich, OST zu PST zu konvertieren, nachdem OST seine maximale Größe erreicht hat? Bitte geben Sie entsprechende Anregungen an, um dieses Problem zu beheben. Danke im Voraus.”

Microsoft Outlook ist der hervorragende E-Mail-Client, der seinen Nutzern die Möglichkeit bietet, auf ihre Mail-Konten im Online- und Offline-Modus zuzugreifen. Mit Outlook Offline-Ordner i.e.ost Datei können Benutzer erfolgreich Aufgaben wie Senden / Empfangen von Mails, Erstellen von Kontakten Aufgaben und alles andere, die mit PST-Datei durchgeführt werden können. Allerdings können Benutzer auf verschiedene Situationen stoßen, während sie OST-Datei verwenden und in eine Situation kommen, in der bei der Umwandlung der OST-Datei in PST die endgültige Lösung zur Behebung der Probleme ist. Eine solche Situation ist die OST-Datei, die ihre maximale Größengrenze erreicht.

OST hat seine maximale Größengrenze erreicht:

Jede Microsoft Outlook-Version hat ein anderes Speicherlimit für OST-Dateien, die auf jeder Version erstellt wurden. Zum Beispiel könnten MS Office Outlook 2002 und unterhalb der Versionen seinen Benutzern erlauben, nur 2 GB Daten in der OST-Datei zu speichern. Ebenso kann MS Outlook 2003 und 2007 Version OST-Datei Daten maximal bis zu 20GB speichern und Outlook 2010 unterstützt bis zu 50GB Datenspeicherung. Wenn OST-Dateien diese begrenzte Dateigröße überschreiten, wird es korrupt und unbrauchbar. Und wann immer eine solche OST-Datei versucht wird, zuzugreifen, Outlook-Fehler aus sagen, * .ost hat maximale Größenbeschränkung erreicht

Wie konvertiert man maximale größe ost datei in pst?

Wenn Outlook OST-Datei verweigert, seinen Inhalt zu zeigen, weil es die begrenzte Dateigröße überschritten hat; Die beste Methode, um dies zu beheben ist, Scan Scan.exe laufen, die einzige integrierte Integrität Check-Tool. Es kann die Datei reparieren. Aber wenn OST-Datei stark beschädigt ist, kann Scanost.exe das Problem nicht beheben. In diesem Fall ist es besser, dieses Problem zu lösen, indem man beschädigte OST in wiederverwendbare PST-Datei mit einem guten Konverter-Tool umwandelt.

Benutze Yodot OST zu PST Konverter Werkzeug:

Die beste und einfachste Software, um OST-Datei zu beheben, die ihre maximale Größe erreicht hat, ist Yodot OST zu PST Converter. Diese Software kann problemlos beschädigte OST-Datei reparieren und in PST auf allen Windows OS-basierten Computern innerhalb weniger Klicks umwandeln. Die Software ist mit High-Tech-Reparatur und konvertieren OST zu PST Nach ost hat seine maximale größe erreicht. Man kann dieses Tool verwenden, um Outlook OST-Dateien zu konvertieren, die auf 2000, 2002, 2003, 2007 und 2010 MS Office-Versionen erstellt wurden. Außerdem ist das Programm effektiv, um OST-Dateien zu konvertieren, die mit MS Exchange Server Versionen - 5.0, 5.5, 2000, 2003, 2007 und 2010 verknüpft sind.

Richtlinien zur einfachen Umwandlung von OST-Datei, die ihre maximale Größe erreicht hat:

  • Herunterladen Yodot OST to PST Converter Tool auf Ihrem Windows-Computer
  • Dann installieren und starten Sie das Tool mit Hilfe der gegebenen Anweisungen
  • Der Hauptbildschirm zeigt zwei Hauptoptionen, um i.e. OST-Datei zu öffnen und OST-Datei zu suchen
  • Klicken Sie auf die entsprechende Option, um die OST-Datei zu durchsuchen und auszuwählen
  • Klicken Sie nun auf die nächste Schaltfläche, um den Konvertierungsvorgang zu starten
  • Software repariert verschiedene Ausgaben der OST-Datei und konvertiert sie sicher in das PST-Dateiformat
  • Nachdem Sie den Prozess beendet haben, geben Sie den Zielort an, um diese konvertierte Outlook-Datei zu speichern
  • Ihre unzugängliche OST-Datei, die überdimensioniert und beschädigt war, ist jetzt im PST-Dateiformat zugänglich

Wichtige Vorschläge:

  • Archivieren Sie Ihre Outlook OST-Datei auf regelmäßige Basis, um zu vermeiden, dass die Datei ihre maximale Größe erreicht
  • Regelmäßig entfernen Sie unerwünschte / unbenutzte Nachrichten, Notizen, Kontakte, etc. aus OST-Datei, um es sicher zu halten
  • Nutzen Sie Standardmethoden beim Zugriff auf Outlook OST-Datei, um ihre Korruption zu vermeiden