Lösung dienstspezifischer Fehler 0 (0x0) Fehler in OST Datei Konvertieren

OST ist die Abkürzung für Offline Storage in Microsoft Outlook-Anwendung vorhanden Tabelle angegeben. Die OST-Datei ist ähnlich wie PST-Datei, wie es alle E-Mails, Adressen und andere Informationen, die in PST-Datei gefunden werden kann enthält. OST-Datei kommt ins Bild, wenn die vorliegende Informationen über die Server-Seite muss auf der Client-Seite aktualisiert werden.

Benutzer haben jedoch Probleme in mehreren Versuchen konfrontiert, um zu Microsoft Exchange Server zu verbinden und sie immer wieder auf immer Server-spezifische Fehler 0 (0x0) zu halten. Gut, das ist sicher irritierend, da es den Zugang zu der OST-Datei wodurch Ihre Arbeit stehen immer noch leugnet. Bevor Sie weiter gehen, stellen Sie sicher, dass Sie nicht eine der unten genannten Szenarien konfrontiert gewesen. Wenn Sie eine dieser Situationen haben, dann ein Best-Konverter-Werkzeug ist ein Muss für die Pflege Ihrer OST-Datei zu nehmen.

Einige der Gründe, die Führung auf 0 (0x0) in OST-Datei Fehler auf Windows-Betriebssystem sind:

  1. Netzwerkprobleme, die nicht zulassen, dass Sie den MS Exchange Server verbinden

Manchmal wird es eine Situation, in der Netzwerk wird Ihnen nicht erlauben, um auf MS Exchange Server verbinden. Dies kann aufgrund von Internet-brechen oder aufgrund geringer Internet-Konnektivität oder Firewall-Problem auf

  1. Synchronisationsprobleme mit Exchange Server

Wenn die Benutzer versuchen, ihr Konto mit dem Exchange Server synchronisieren, können sie bestimmte Probleme konfrontiert sind oder der Synchronisationsprozess möglicherweise nicht mehr und können Ihre OST-Datei beschädigt

  1. Korruption der Exchange-Postfach

Ihr Exchange-Postfach kann als Folge einer Virusinfektion oder beschädigt durch Überdimensionierung der OST-Datei durch die der Zugriff auf OST-Datei blockiert werden. Es gibt keine Notwendigkeit, zu kümmern. Dieser Fehler auf OST-Datei wäre sicherlich beschädigt OST-Datei und das OST-Datei Schäden effektiv in kürzester Zeit mit effektiven Service von Yodot OST zu PST Konverter-Anwendung festgelegt werden.

Beste Lösung, um OST-Datei Fehler loszuwerden

Yodot OST zu PST Konverter ist die bekannte Software zum Konvertieren von OST-Datei auf PST-Datei verwendet. Dieses Werkzeug wird mit den besten Algorithmen entwickelt, um einfach zu Lösung dienstspezifischer Fehler 0 (0x0) Fehler in OST-Datei durch Umwandlung; Benutzer können alle E-Mails und andere Informationen von umgebauten PST-Dateiformat zu genesen. Yodot OST zu PST Konverter hat die Fähigkeit, OST-Datei auf PST konvertieren, auch wenn es verschlüsselt wurde und das Passwort aus Sicherheitsgründen geschützt. Die Software kann OST-Dateien in Microsoft Exchange-Versionen 5.0, 5.5, 2000, 2003, 2007 und 2010 auf allen Windows-Betriebssysteme wie Vista, XP, 7, 8, Server 2003 und 2008 verbunden erfolgreich zu konvertieren.

Schritte zum Lösung dienstspezifischer Fehler 0 (0x0) Fehler in OST-Datei:

  • Download Yodot OST zu PST Konverter Werkzeug auf Ihrem Windows-Computer
  • Installieren Sie das Werkzeug mit Hilfe von einfachen Anweisungen
  • Nach Abschluss der Installation starten Sie das Programm
  • In dem Hauptbildschirm Anwendung, gibt es zwei Optionen offen OST File und finden OST-Datei
  • Klicken Sie auf Öffnen OST Datei, wenn Lage der OST-Datei, ist bekannt
  • Finden OST-Datei, wenn OST-Datei Speicherort auf dem Computer ist nicht in Ihrem bekannt
  • Wählen Sie nun gewünschte Ziel, um die Datei zu speichern umgewandelt OST
  • Mit einem Klick auf die Schaltfläche Konvertieren, startet das Dienstprogramm im OST-Datei zu konvertieren und zu beheben Dateifehler
  • Nach dem Abschluss des Umwandlungsprozesses, zeigen Sie die konvertierten OST-Datei

Wichtiger Hinweis:

  • Folgen Sie richtige Verfahren beim Beenden von Outlook-Anwendung
  • Vermeiden Komprimieren OST-Datei mit Dritten Werkzeug, wie es vielleicht sein Inhalt beschädigt
  • Haben Sie ein gutes Wissen darüber, wie Outlook OST-Datei, bevor Sie es funktioniert