Konverter Überdimensionalen OST-Datei auf PST-Datei in Outlook 2002

Was ist übergroßen OST-Datei Problem?

Microsoft Outlook 2002 und niedrigeren Versionen begrenzen die Größe der Offlineordner (OST) Datei zu 2GB. Wenn die Datei erreicht oder überschreitet diese Grenze, werden Sie die folgenden Fehler auftreten :

  • Kann nicht geöffnet werden oder Last OST-Datei überhaupt nicht.
  • Sie können verschiedene Fehlermeldungen während des Synchronisationsprozesses zu sehen.
  • Kann keine neuen Daten auf die OST-Datei hinzufügen.
  • Kann nicht synchronisiert die OST-Datei mit Exchange Server.

Microsoft Outlook und Exchange Server haben keine eingebaute Funktionen, um den übergroßen OST-Datei zu retten. Microsoft nur veröffentlichte mehrere Service Packs, so dass, wenn die OST Dateigröße nähert sich dem 2GB Grenze, wird Outlook einige Fehler zeigen und nimmt keine neuen Daten. Diese Service-Mechanismus können die OST-Datei aus immer überdimensioniert, um in gewissem Umfang zu verhindern und OST-Datei Korruption. Aber sobald OST-Datei an seine Grenzen überschreitet, kann man nichts mit der OST-Datei zu tun, wie Send / empfangen E-Mails, Termine zu vereinbaren, schreiben Sie Notizen, Synchronisation usw., wenn Sie Großteil der Daten aus OST-Datei und kompakt deinstallieren anschließend zur Verringerung ihrer Größe auf weniger als 2 GB. Das ist sehr unbequem, wenn OST-Datei wird größer und größer.

Die Lösung für übergroße OST-Datei ist, die übergroßen OST-Datei in mehrere kleinere PST-Dateien aufgeteilt. Jede PST-Datei enthält einen Teil der Daten in der ursprünglichen OST-Datei, aber es ist weniger als 2 GB und unabhängig voneinander ist, so dass Sie es separat mit Outlook 2002 oder niedrigere Versionen zugreifen können. Aber diese Methode ist wenig inkontinent, wie Sie, um mehrere PST-Dateien nach Split-Betrieb zu verwalten. Sie können immer noch in die gleiche übergroßen Problem, wenn eine PST-Datei erreicht 2GB später.

Sobald Ihr 2002 OST-Datei übergroßen wird, dann wird es zerstört wird, und Sie haben keinen Zugriff auf Outlook-Profil. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie OST-Datei auf PST-Datei mithilfe eines professionellen OST zu PST-Konverter-Tool konvertieren. Diese Software wird die converter überdimensionalen OST-Datei auf PST-Datei in Outlook 2002. Später können Sie die neu erstellte PST-Datei zu importieren, um Ihnen E-Mails und andere Outlook-Elemente wieder.

Übergroße OST to PST-Datei-Konvertierungsprogramm:

Yodot OST to PST Konverter ist speziell auf E-Mails und alle anderen Komponenten von Microsoft Outlook OST-Datei wiederherstellen. In Prozess der Wiederherstellung von Daten aus OST-Datei, die OST to PST Converter Tool scannt Outlook OST-Datei für Schäden und wenn eine Beschädigung festgestellt dann das Problem zu beheben und dann wandelt OST to PST-Datei. Diese Software ist eine Nur-Lese-Tool, das die ursprünglichen OST-Datei während der Umwandlungsprozess nicht verändert hat, sondern es liest Quelle OST-Datei und wandelt sie in eine neue PST-Datei. Die Umwandlung ist sehr einfach und Sie alle Ihre E-Mails, Mail-Anhänge, Kontakte, Kalendereinträge, Aufgaben, Journale, Notizen etc. nach dem converter überdimensionalen OST-Datei auf PST-Datei in Outlook 2002 auf Windows-Betriebssystem wiederherstellen.

Schritte für die Verwendung Yodot OST to PST Converter Tool:

  • Downloaden und installieren Sie Yodot OST to PST Converter Software auf Ihrem Windows-Computer
  • Starten Sie die Software entweder über Tastenkombination oder durch aus dem Startmenü
  • In Hauptbildschirm bekommen Sie zwei Möglichkeiten also "Open OST File" und "Finden Sie OST-Datei"
  • Wählen Sie "Öffnen OST Datei", wenn Sie die genaue Lage von OST-Datei wissen, die auf Ihrem System
  • Else, wählen Sie "Find OST Datei", um den Speicherort der OST-Datei auf Ihrem System automatisch finden
  • In nächsten Tab können Sie einen Zielpfad, um die konvertierten OST-Datei gespeichert werden soll
  • Klicken Sie auf "Convert" -Button, um die Umwandlung zu starten
  • Nach der Konvertierung erhalten Sie eine Bestätigungsmeldung wie "OST-Datei-Konvertierung abgeschlossen"
  • Öffnen Sie Ihre Microsoft Outlook-Anwendung und importieren Sie die neu erstellte PST-Datei, um Ihre Daten wieder zu erlangen

Dinge zu erinnern,:

  • Regelmäßig nehmen Backup Ihrer OST-Datei, wie es kann Ihnen helfen, Ihre E-Mails und andere Gegenstände wiederherstellen, wenn OST-Datei beschädigt ist
  • Installieren effiziente Sicherheitsanwendung zu schützen OST-Datei auf Ihrem Computer gespeichert
  • Wenn Sie irgendein Problem mit OST-Datei auftreten, dann verwenden eingebaute Scanost.exe Tool zu beheben