Scannen und Reparatur Outlook PST Datei

“Ich verwende Outlook-Anwendung als E-Mail-Client auf meinem Windows-Desktop, um mein Mail-Konto zu verwalten. Es wird mir leicht, E-Mails, Kontakte und andere Mail-Attribute zusammen mit RSS-Feeds mit MS Outlook-Anwendung zu behandeln. Allerdings habe ich vor kurzem eine ungleichmäßige Situation nach dem Upgrade der Outlook-Version. Mein Outlook hörte auf zu arbeiten, nachdem ich seine Version aktualisiert hatte, konnte ich immer noch nicht nachvollziehen, was das eigentliche Problem ist. Wenn ich versuche, mein Outlook-Profil zu öffnen, wird eine Fehlermeldung angezeigt, die wie folgt lautet: "Die Datei C: \ Users \ $ username \ AppData \ Local \ Microsoft \ Outlook \ * pst ist keine Outlook-Datendatei (.pst) "Wie kann ich dieses Problem beheben? Bitte geben Sie einen guten Vorschlag.”

Microsoft Outlook ist der beliebteste E-Mail-Client unter den meisten Computerbenutzern weltweit. Es bietet verschiedene Funktionen, um meine E-Mails und andere Mail-Attribute wie Kontakte, Notizen, Zeitschriften, Terminveranstaltungen, etc. in einer einzigen Datei mit dem Namen PST zu arrangieren. Dennoch gibt es viele Situationen, die Unzugänglichkeit aller Ihrer Kontoinformationen in einem Augenblick verursachen. Zusätzlich zu den oben genannten Fehler gibt es eine Reihe von anderen Fehlern, die man bei der Verwendung von Outlook wie, "Der Server konnte nicht gefunden werden oder Fehler 0x800CCC0F", "Es gibt ein Problem mit diesem Laufwerk. Scannen Sie das Laufwerk jetzt und reparieren Sie es" und "Laufwerk: \ Pfad \ Dateiname.pst konnte nicht gefunden werden" Etc. Also, zuerst lassen Sie uns durch einige gemeinsame Gründe, die Sie Verlust von Outlook-Daten unten hier:

  • Schädliche Viren haben eine wichtige Rolle bei der Beschädigung der Outlook-PST-Datei, die die Unzugänglichkeit der Postsendungen mit sich bringt
  • Nach der falschen Prozedur, um Outlook von der aktuellen Version auf eine neuere Version zu migrieren, kann auch die PST-Datei beschädigt werden
  • Abrupte Beendigung der Outlook-Anwendung beim Herunterladen von E-Mails aufgrund von Verlustleistung / versehentlich Klick auf Close-Button können alle verursachen beschädigte PST-Datei
  • Wenn Outlook-PST-Datei überschreitet seine Größe zu begrenzen, dann komplette PST-Datei Fehler aus aufgrund von Übergröße
  • Andere mal falsches Löschen von PST-Datei aus Benutzerkonto oder fehlende DLL-Dateien, die mit PST-Datei verbunden sind, Neuinstallation von OS, Vorhandensein von fehlerhaften Sektoren auf Festplatte usw. verursacht PST-Datei Korruption

Wenn Sie in irgendwelche dieser Situationen liefen, dann Outlook PST-Datei zeigt Fehlermeldungen, wenn versucht zu öffnen und Sie könnten denken, wie das Problem mit Outlook PST-Datei zu lösen, um den Zugriff auf die Mails zu lösen. Lesen Sie weiter, um die beste Lösung zu finden.

Was sollte getan werden, wenn Outlook nicht funktioniert?

In erster Linie, nehmen Sie die Sicherung von beschädigten oder beschädigten PST-Datei an einem anderen Ort und versuchen zu scannen und zu reparieren Outlook PST-Datei mit eingebauten Reparatur-Tool. Scanpst.exe ist ein eingebautes Reparatur-Dienstprogramm, das von Microsoft Office zur Behebung von Problemen der PST-Datei bereitgestellt wird. Führen Sie das Dienstprogramm nach dem Schließen der Outlook-Anwendung aus. Es scannt die PST-Datei und behebt den Schaden. Aber von der Zeit, Scanpst.exe nicht zu beheben schwere Fehler in Outlook PST-Datei. So empfiehlt es sich, sichere und sichere Drittanbieter-PST-Dateien Reparatur-Tools zu scannen und zu beheben PST-Datei erfolgreich zu machen.

Software, die Ihnen hilft, PST Datei zu beheben, indem Sie ihre Fehler scannen:

Eines der renommiertesten und vertrauenswürdigsten Reparaturwerkzeuge für Microsoft Outlook PST ist Yodot Reparatur Outlook PST. Das Programm ist mit High-Tech-Reparatur-Lösung zu scannen und zu reparieren Microsoft Outlook PST innerhalb von wenigen Klicks gepackt. Das Tool kann scannen und reparieren outlook pst datei durch die Bereitstellung von zwei Scan-Optionen i.e. "Normaler Scan" und "Smart Scan", die hilft, die Höhe der Korruption zu bestimmen und hilft bei der Bearbeitung es ohne Änderung der ursprünglichen Qualität. Falls Sie den PST-Dateispeicher nicht kennen, bietet Ihnen die Software die Möglichkeit, die PST-Datei zu durchsuchen. Mit der Nutzung dieser Software können Sie PST-Dateien, die mit 2000, 2002, 2003, 2007 und 2010 Versionen von Microsoft Outlook unter Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2008 und 2003 erstellt wurden, beheben.

Schritte zur scan und reparieren sie outlook pst datei:

  • Beenden Sie Outlook-Anwendung, wenn geöffnet und laden Sie Yodot Outlook PST Reparatur-Tool auf Ihrem Windows-System
  • Dann installieren und starten Sie das Tool, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen
  • Nun, auf dem Hauptbildschirm kommen Sie auf die folgenden drei Optionen
  • "PST öffnen" - Wählen Sie diese Option, wenn die Position der PST-Datei bekannt ist
  • "PST search" - Wählen Sie diese Option, wenn der Standort der PST-Datei unbekannt ist
  • "Select Outlook profile" - gehen Sie für diese Option, wenn es mehrere Outlook-Profile gibt
  • Sobald Sie die PST-Datei durchsuchen und auswählen, klicken Sie auf die Schaltfläche Reparatur
  • Die Software scannt die PST-Datei, repariert alle Unregelmäßigkeiten
  • Zeigen Sie die reparierte PST-Datei in Outlook-Stilansicht nach Abschluss des Reparaturvorgangs an
  • Geben Sie dann einen Zielort an und speichern Sie die PST-Datei, um auf ihre Attribute zuzugreifen

Wichtige Notiz:

  • Vermeiden Sie das abrupte Schließen der Outlook-Anwendung häufig
  • Verwenden Sie leistungsstarke Antivirus-Scanner, um die bösartigen Viren zu behandeln, bevor es die PST-Datei korrumpiert