Wie eine korrupte PST Datei reparieren?

Outlook ist die am meisten abhängige E-Mail-Anwendung, die weltweit verwendet wird. Gleichermaßen hat es einen großen Nachteil - PST File Corruption. Wir verwenden Outlook zum Verwalten von E-Mails, Kontakten, Organisieren von Kalendern, zum Führen von Notizen, zum Planen von Aufgaben usw. Und unsere gesamte Outlook-Information wird in dieser PST-Datei gespeichert.

Da sich die Originalkopie der PST-Datei auf unserem Systemlaufwerk befindet, besteht die Gefahr, dass sie leicht beschädigt wird. Und jede Art von Beschädigung oder Beschädigung einer PST-Datei führt zu Datenverlust und Unzugänglichkeit des Outlook-Profils. Es gibt jedoch Möglichkeiten, eine beschädigte PST-Datei zu reparieren und wieder zugänglich zu machen.

Also, hier sind die zwei einfachen Techniken, um eine beschädigte PST-Datei zu beheben.

Methode 1# Korrigierte PST-Datei mit eingebautem Reparatur Tool reparieren

  • Suchen und starten Sie die Anwendung scanpst.exe im Laufwerk c Ihres Computers
  • Wählen Sie die beschädigte PST - Datei und klicken Sie auf Start Taste
  • Wählen Make backup of scanned file before repairing option
  • Geben Sie einen Speicherort zum Speichern der PST-Sicherung an
  • Klicken Sie auf Repair Schlüssel

Einschränkungen von SCANPST:

1. Es funktioniert direkt mit Ihrer ursprünglichen PST-Datei, deshalb müssen Sie die Datei sichern, bevor Sie mit der Reparatur beginnen. Falls Sie die Datei nicht sichern, ist die Wahrscheinlichkeit von Datenverlust (weitere Beschädigung / Beschädigung) mehr.

2. Dieses Tool kann schwer beschädigte PST-Datei nicht reparieren.

So, wie man eine korrupte PST-Datei auf eine einfachere Weise effektiv repariert? Nun, hier ist die Antwort.


Methode 2# Yodot, um die korrupte PST-Datei zu reparieren:

Yodot Outlook PST reparieren Tool kann leicht Ihre beschädigte oder beschädigte PST-Datei auf jedem Windows-Computer reparieren. Dieses Tool wurde mit eindeutigen Algorithmen entwickelt, so dass es Ihre Datei während des Reparaturvorgangs nicht beeinträchtigt. Es repliziert nur die beschädigte Datei und arbeitet daran. Somit ist Ihre Quelldatei sicher. Die Anwendung repariert passwortgeschützte, verschlüsselte, unzugängliche, beschädigte usw. PST-Dateien, die mit MS Outlook 2000, 2003, 2007, 2010, 2013 und 2016 erstellt wurden. Neben der Reparatur der korrupten PST-Datei kann das Tool seine Attribute wie Kontakte, Zeitschriften, Notizen, Kalender usw. wiederherstellen. Mit der handlichen Oberfläche und der exzellenten technischen Anleitung, die das Tool bietet, kann selbst unerfahrener Benutzer eine PST-Datei problemlos reparieren.

Wie zu Corrupt PST File Reparatur?

Schritt 1: Schließen Sie die Outlook-Anwendung, wenn sie ausgeführt wird und ausgeführt wird Yodot Outlook PST Reparatur Software auf Ihrem System. Wählen Sie eine dieser drei Optionen,

  • Öffnen PST Datei: Wählen Sie diese Option, wenn Sie den Speicherort der PST-Datei kennen
  • Finden PST Datei: Wählen Sie diese Option, um die PST-Datei zu suchen und auszuwählen
  • Outlook-Profil auswählen: Wählen Sie diese Option, um die PST-Datei auszuwählen, wenn Sie mehrere Outlook-Profile haben

Main Screen

Schritt 2: Jetzt wählen Sie entweder Normal Scan (um kleinere PST-Dateibeschädigungen zu beheben) oder Smart Scan (Reparatur stark beschädigte PST-Datei). Erwähnen Sie den Zielort, um Ihre reparierte PST-Datei zu speichern. Klicke auf Repair Taste.

Click on Repair Button

Schritt 3: Nach Abschluss des Reparaturvorgangs wird der Inhalt der reparierten PST-Datei in einem Outlook-Menü angezeigt. Wählen Sie ganze oder gewünschte Elemente und speichern Sie die PST-Datei.

Summary


Häufige Gründe für PST-Datei Korruption:

Im Allgemeinen kann eine Beschädigung der PST-Datei aus verschiedenen Gründen auftreten:

  • Der häufigste Grund für die Beschädigung der PST-Datei besteht darin, dass die Outlook-Anwendung abrupt geschlossen oder beendet wird, wenn noch nicht gespeicherte Daten verarbeitet oder finalisiert werden. Dies könnte absichtlich durch Klicken erfolgen End Task Schaltfläche im Windows Task-Manager oder kann versehentlich durch plötzliches Herunterfahren des PCs oder aufgrund eines Stromausfalls passieren
  • Obwohl neuere Versionen von Outlook große PST unterstützen, wird empfohlen, die PST-Dateigröße unter Kontrolle zu behalten. Da die meisten Datenintegritätsprobleme aufgrund einer übergroßen PST-Datei beginnen
  • Ein weiterer Hauptgrund könnte eine schwere Virusinfektion sein, die Ihre PST-Datei unzugänglich macht
  • Beschädigung des Dateisystems aufgrund der Neuinstallation des Betriebssystems, die Abstufung des Betriebssystems führt zu einer Beschädigung oder Unzugänglichkeit der PST-Datei
  • Durch eine falsche Abstufung von Outlook können PST-Dateien ebenfalls beschädigt werden

Vorsichtsmaßnahmen:

  • Schließen Sie Outlook nie falsch
  • Verwenden Sie hochwertige und aktualisierte Antivirenprogramme
  • Halten Sie regelmäßig Backup für Ihre PST-Datei
  • Behalten Sie die Größe Ihrer PST-Datei im Auge

Was ist ScanPST? Wo sich ScanPST befindet und wie Sie Outlook mit ScanPST reparieren können...

Verwandte Artikel