Windows Vista PST Reparatur Werkzeug

"Ich habe Outlook in einem Windows Vista-Computer gestartet, aber anstatt Zugriff auf die in der PST-Datei vorhandenen Inhalte zu erhalten, erhielt ich eine Fehlermeldung, dass die .PST-Datei nicht geöffnet werden konnte. es ist nicht kompatibel mit dieser Version von Outlook oder es ist möglicherweise beschädigt '. Vor kurzem habe ich mein aktuelles Betriebssystem Windows XP auf Windows Vista aktualisiert und seitdem erhalte ich diesen Fehler. Kennt jemand einen genauen Weg, der mir helfen könnte, PST-Datei auf Windows Vista-Computer in einen funktionsfähigen Zustand zu bringen? "

Outlook PST-Datei Korruption ist vorhersehbare Bedrohung, die ohne ein Klopfen und als Konsequenz trifft; es bestreitet, Ihre wichtigen E-Mails und andere Entitäten zu öffnen in fix PST datei auf Windows Vista Computer. In der obigen detaillierten Situation ist die PST-Datei beschädigt, da Outlook, das Sie vor der Aktualisierung verwendet haben, mit dem Windows XP-Computer kompatibel war und nach dem Hochfahren des Betriebssystems nicht geöffnet werden konnte, da die PST-Datei aufgrund von Kompatibilitätsproblemen beschädigt ist. Zum Zeitpunkt der Installation von Outlook auf Ihrem Computer wird Scanpst.exe jedoch automatisch installiert und Sie können dieses Tool verwenden, um Fehler in der PST-Datei Ihres Windows Vista-Computers zu beheben. Aber wenn das Problem nicht moderat ist, hilft Ihnen Scanpst.exe nicht und Sie müssen die PST-Reparatur-Software verwenden, um Fehler zu entfernen und es als eine gesunde Datei zu machen.

Wahrscheinlichste Gründe für die Beschädigung von Outlook-Dateien unter Windows Vista

  • PST-Korruption kann durch Eindringen von Viren in Ihr System durch einen Trojaner oder ein anderes Malware-Element verursacht werden
  • Problem mit der Hardwarekomponente betrifft Dateien Ihres Windows Vista-Computers, einschließlich Outlook PST
  • Wenn Sie die Outlook-Anwendung beenden, ohne auf die von Microsoft Windows Vista bereitgestellte Option zuzugreifen, wird sie unzugänglich
  • Das Aktualisieren von Outlook auf eine neuere Version führt manchmal zu Kompatibilitätsproblemen und infolgedessen wird Outlook zu einer beschädigten Datei.
  • Falls das Windows Vista System nicht sicher heruntergefahren werden kann, besteht die Gefahr, dass die darauf gespeicherte Outlook PST-Datei beschädigt wird

Einfache Möglichkeit, PST-Datei zu beheben:

Um das schlimmste Szenario der PST-Datei Korruption zu überwinden, haben wir herrliche Outlook-Anwendung namens Yodot Reparatur Outlook PST. Es wird gründlich scannen beschädigte PST-Datei vorhanden auf Ihrem Windows Vista-Computer, um es zu reparieren. Die hervorstechenden Merkmale dieses Dienstprogramms stellen sicher, dass Ihr PST reparatur auf Windows Vista und andere Dateien gespeichert in. Computer. Zusammen mit der Reparatur werden wichtige Outlook-Komponenten wie E-Mails, Notizen, Aufgaben, Kalender und Kontakte aus einer beschädigten PST-Datei wiederhergestellt. Angenommen, die PST-Datei ist stark beschädigt, dann wird Ihnen sogar eine Option mit dem Namen "Smart Scan" zur Verfügung gestellt, die die PST-Datei mit jeder Art von Korruption repariert. Es zeigt sogar die Anzahl der Attribute an, die von der beschädigten PST-Datei abgerufen wurden. Abgesehen von der Behebung von Problemen mit Dateien hat Yodot ein erweitertes wiederherstellen dateien von Windows Vista Computer sowie Systeme, die unter den Betriebssystemen Windows Server 2003, 2008, Windows XP, Windows 7, Windows 10, Windows 8 und Windows 8.1 ausgeführt werden, nachdem die Datei verloren gegangen ist oder nicht gelöscht wurde.

Erhalten Sie Zugriff auf beschädigte PST-Datei, indem Sie diese Schritte ausführen:

  • Laden Sie die Yodot Reparatur Outlook PST Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows Vista Computer
  • Führen Sie die Anwendung aus und gehen Sie gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Sie erhalten drei Optionen, sobald Sie die Software starten: "Open PST File", "Find PST File" und "Select Outlook Profile".
  • Wählen Sie je nach Bedarf eine Person aus, und Sie werden zur nächsten Seite weitergeleitet, auf der Sie die geeignete Scanmethode "Normaler Scan" und "Intelligenter Scan" auswählen müssen.
  • Nach der Auswahl der Scan-Option beginnt die Anwendung mit der Reparatur der PST-Datei und Sie erhalten eine Nachricht, die eine erfolgreiche Reparatur der Datei anzeigt

Tricks zur Vermeidung von PST-Datei-Korruption:

  • Schließen Sie niemals den Windows Vista-Computer, ohne die PST-Datei zu schließen
  • Versuchen Sie nicht, das Posteingangsreparatur-Tool zu verwenden, wenn Sie sich nicht der korrekten Vorgehensweise bewusst sind, da es sonst zu einer PST-Datei kommen könnte