Festplatte Bootet Nicht Mehr Datenrettung

Nehmen Sie diese Situation, in der Sie auf Ihrem Computer, um Ihre Projektarbeit, die halb fertig war vervollständigen geschaltet. Wenn Sie schaltete ihn ein, Windows gestartet Booten und nach irgendwann Sie bekam einen blauen Bildschirm mit einer Meldung, dass Windows nicht mehr startet, da einige Dateien werden von ihm fehlt. Sie fühlen sich, als ob Sie Ihre Welt auf den Kopf gestellt, wenn Sie sehen, dass das System weigert sich, für einige Gründe unbekannt, Sie booten. Sie haben alle Ihre wichtigen Daten auf PC-Festplatte, die nicht jetzt und nicht mehr in der Lage, darauf zuzugreifen schreckt Sie eine festplatte nicht bootet daten retten gespeichert. Aber zum Glück ist es möglich, bis nicht mehr booten von Festplatte wieder Daten durch die Verwendung einer umfassenden Festplatte Wiederherstellungs-Software.

Mögliche Gründe für Computer-Festplatte nicht mehr gestartet werden:

Wenn der Computer startet, sieht es für die Boot-Anweisungen im BIOS als Bootsequenz genannt. Boot-Sequenz legt nahe, Ihren Computer in welcher Reihenfolge es soll für ein Betriebssystem suchen. Wenn es über beschädigte Boot-Sequenz Anweisungen kommt, schlägt es um den Bootprozess fortzusetzen und der Bootvorgang auf halbem Weg unterbrochen, die die Festplatte nicht mehr booten lässt. Auf der anderen Seite wird Ihr Computer nicht booten, wenn der Bootsektor wird von dem Virus infiziert. Viren wie Leonardo verbreitet sich über Disketten, und es könnte die Festplatte nicht mehr gestartet werden und als Folge davon alle Dateien nicht mehr zugänglich.

Lösung für obige Problem zu überwinden

Es ist gut zu beachten, die Symptome, die vor dem Zwischenfall auf der Festplatte zu booten, die nicht angezeigt werden, weil Sie sich Ihrer wichtigen Dateien zurücknehmen, bevor Datenverlust aufschlagen könnte. Allerdings müssen Sie später bereuen, da Ihre Dateien werden nicht permanent von der Festplatte verloren! Sie liegen auf der Festplatte intakt, aber Sie zugreifen cannt. Dies gibt Ihnen Hoffnung, die verlorenen, fehlende oder unzugänglichen Daten von nicht mehr startfähigen Festplatte abrufen. Deshalb, wenn Computer zeigt die Meldung, dass die Festplatte bootet nicht, nicht mehr verwenden, entfernen Sie nicht mehr booten Festplatte aus und fügen Sie es zu einem gesunden Computer, um alle Dateien wiederherzustellen.

Welche Festplatte Software ist die beste Option?

yodot wiederherstellen festplatte Software verfügt über erweiterte Funktionen, um Sie in immer wieder verlorene Dateien von der Festplatte booten, die nicht helfen. Die von dieser Software abgerufen Dateien können in Bezug auf Typ-Datei, Dateiname, Erstellungsdatum und Dateigröße sortiert werden, so dass Benutzer leicht finden können erforderliche Datei innerhalb von wenigen Sekunden festplatte nicht bootet daten retten. Diese Software bietet sogar die Möglichkeit, wiederhergestellten Dateien an einem Ort, die Sie bevorzugen speichern. Um seine Fähigkeit schätzen, laden Sie die Testversion auf Ihrem Windows-PC und folgen Sie den smple Schritte, um Dateien wiederherzustellen.

Vorgehensweise, um Daten von der Festplatte zu booten, die nicht abgerufen werden:

  • Ziehen Sie die Festplatte, die nicht von Ihrem Computer aus starten und verbinden Sie es mit einem gesunden System wird
  • Downloaden und installieren Sie die Software auf Ihren neuen Computer
  • Führen Sie die Anwendung und beginnen, die Wiederherstellungs Verarbeitung
  • Sobald Sie die Software ausführen, werden Sie zwei Möglichkeiten, die "Partition recovery" und "Formatierte / Reformatted Wiederherstellung zu sehen
  • Wählen Sie eine beliebige nach der Situation, die Sie über gekommen sind
  • Die Anwendung wird nun zeigt alle physikalischen auf Ihrem System vorhanden Laufwerke
  • Wählen Sie die Festplatte aus, in dem Sie Dateien wiederherstellen möchten
  • Jetzt können Sie die im Laufwerk, die ausgewählt wurde vorliegenden logische Laufwerke zu sehen. Mark auf der Partition, die Sie wiederherstellen möchten
  • Wählen Sie nun die Dateien, die Sie sonst, um alle Dateien, die standardmäßig wählen abzurufen klicken Sie auf "Weiter" wollen
  • Die Software startet nun das Scannen und sobald der Scanvorgang beendet ist, können Sie alle wiederhergestellten Dateien zu sehen
  • Wählen Sie die Dateien, die Sie abrufen müssen, und klicken Sie auf "Weiter"
  • Vorschau von Mediendateien, um zu wissen, dass Sie ein Recht zu Wiederherstellungs ausgewählt haben
  • Endlich wiederhergestellten Dateien speichern in einer bevorzugten Speicherort

Maßnahmen zur werden, nehmen

  • Es ist notwendig, Backup von wichtigen Dateien zu nehmen, so dass, wenn Sie über jede Datenverlust Situation kommen, können Sie es leicht wiederherstellen, indem aus dem Backup
  • Installieren Sie ein gutes Antivirus-Software, um gefährliche Virus von Ihrem Computer-Festplatte zu beseitigen
  • Wiederhergestellten Dateien wieder nicht speichern auf der gleichen Festplatte, die nicht bootet