Daten von der Festplatte Retten nach Zugriff Verweigert Fehler

“Von den letzten paar Tagen bekomme ich “Access denied error” Auf System, aber gestern wurde mein System nach der Anzeige dieser Fehlermeldung geschlagen. Nach einiger Zeit habe ich den PC neu gestartet, aber die Festplatte des Systems startet überhaupt nicht. Ist es möglich, daten wiederherstellen von der festplatte nach zugriff verweigert fehler?"

Eine Festplatte ist die Hauptspeicherkomponente im System. Es bietet großen Speicherplatz, um Ihre wichtigsten Daten wie Projektdokumente, viele Anwendungen, Filme, Fotos, Office-Dateien, etc. zu bewahren. Aber Festplatte kann auch verschiedene Störungen zu einem bestimmten Zeitpunkt und nehmen Sie am Ende der Daten Verlust, wie im obigen Szenario diskutiert.

Gründe für Zugriff verweigerte Fehlermeldung:

  • Konvertieren von 32-Bit-Betriebssystem auf 64-Bit ohne Berücksichtigung der spezifischen Formalitäten auf System verursachen könnte “Access denied error” Wenn Sie versuchen, auf Daten von der Systemfestplatte zuzugreifen
  • Das ordnungsgemäß wechselnde Dateisystem von Festplattenpartitionen durch Vernachlässigung bestimmter Regeln wird ein weiterer Grund für diese Fehlermeldung
  • Das Upgrade der älteren Version des Betriebssystems auf eine neueste ohne ordnungsgemäße Service Pack kann auch den Zugriff verweigert Fehler zu werfen

Mach dir keine Sorgen !!! Wenn Sie auf eines der oben genannten Szenario stoßen und Ihre wesentlichen Daten von der Festplatte verloren haben. Weil fehlende oder nicht erreichbare Daten von der Festplatte nach dem Zugriff verweigerten Fehler wiederhergestellt werden können mit Hilfe von feinen Festplatte Datenrettung Software im Internet verfügbar.

Professionelle Festplatten-Datenrettungssoftware:

Yodot Festplatten wiederherstellung ist die genaue Anwendung, um daten von der festplatte wiederherstellen nach zugriff verweigert fehler auf Windows-System durchzuführen. Zusätzlich zu hdd Zugriff verweigerten Fehler, Yodot Werkzeug ist hilfreich für daten retten von festplatte wird nicht gemountet, Beschädigtes Laufwerk, unzugängliches Laufwerk, formatiertes Laufwerk usw. Es hat die Möglichkeit, Daten, die von der Festplatte verloren gehen, mit Schnittstellen wie IDE, SATA, SAS, SCSI usw. nach versehentlicher Formatierung, Betriebssystem-Korruption, Festplatten-Crash und anderen Gründen wiederherzustellen. Abgesehen von der Festplatte, unterstützt das Programm auch Datenwiederherstellung von anderen Speichergeräten wie tragbare Festplatte, Flash-Laufwerke, Speicherkarten, Laptop-Festplatten, SSD-Laufwerke, FireWire-Laufwerk, etc. Die Software funktioniert gut mit allen Versionen von Windows-Betriebssystemen Wie Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2008 und 2003.

Schritte zum Wiederherstellen von Daten von der Festplatte nach Zugriff verweigerten Fehler:

  • Herunterladen Yodot Wiederherstellung Festplatte Und installiere die Software auf deinem Desktop-Computer (nicht auf das Laufwerk, von wo aus du Daten retten musst)
  • Öffnen Sie die Anwendung und starten Sie den Wiederherstellungsprozess
  • Benutzen “Partition Recovery” Option, um Ihre Daten aus einer gelöschten / fehlenden Partition wiederherzustellen oder zu verwenden “Formatted / Reformatted Recovery” Option, um Daten von Ihrer formatierten Festplatte wiederherzustellen
  • Die Software scannt und zeigt alle auf Ihrem Computer vorhandenen logischen Laufwerke an
  • Wählen Sie das Laufwerk / die Partition aus, aus dem die Daten wiederhergestellt werden sollen, und klicken Sie auf “Next”
  • Die Anwendung scannt erneut und zeigt alle wiederherstellbaren Daten aus dem ausgewählten Laufwerk an
  • Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie mit den Optionen "Data View" und "File type" erhalten möchten
  • Schließlich speichern Sie die wiederhergestellten Dateien an Ihren gewünschten Ort wie externe Festplatte, Pen-Laufwerk und sogar CDs und DVDs

Dinge, die man sich erinnern sollte:

  • Es wird immer vorgeschlagen, Ihre wertvollen Daten auf Wechseldatenträgern zu sichern
  • Komplizieren Sie keine Probleme auf der Festplatte, da jeder Ihrer Klick zu Datenverlust Katastrophen führen kann
  • Versuchen Sie, sich mit dem angegebenen technischen Support-Team in Verbindung zu setzen, um Ihren Systemtyp oder Ihr Betriebssystem zu konvertieren