Wie kann ich Ordner von Formatierter Festplatte Wiederherstellen?

“Ich speichere alle meine Arbeitsbezogenen Dateien und Ordner in einem separaten lokalen Laufwerk auf Festplatte, so dass es leicht zugänglich ist. Aber, anstatt Formatierung des Wechseldatenträgers auf System, habe ich versehentlich Format für die lokale Festplatte E geklickt, die alle meine wichtigen Ordner hatte. Nun, wie kann ich Ordner von der formatierten Festplatte? Kann mir jemand empfehlen, richtige Methode.”

Viele Male, Formatierung kann das größte Durcheinander auf Festplatte werden, da dieser Prozess alle Daten aus dem Laufwerk zu löschen. Versehentliche Formatierung einer Festplatte, wenn Benutzer fehlt eine ordnungsgemäße Sicherung wird großen Verlust zu holen. Allerdings manchmal Formatierung wird ein Zwang, wenn Festplatte nicht richtig funktioniert aufgrund von:

  • Beschädigtes Dateisystem, das den 'Drive not formatated' Fehler möglicherweise darstellen kann
  • Die meisten abrupten Weg des Systems Herunterfahren oder häufige Überspannungen
  • Vorhandensein von schlechten Medienflecken oder logischen Fehlern auf der Festplatte
  • Schlechter Bootsektor, Korruption der Partitionstabelle oder Master Boot Record

In diesen Fällen ist die Formatierung der Festplatte ein Muss und wenn es keine Sicherung der wesentlichen Dateien und Ordner aus, dann ist es eine große Katastrophe. Dateien und Ordner auf der formatierten Festplatte sind jedoch bis zu demselben Speicherort noch intakt, und es werden keine neuen Daten hinzugefügt. So, um gelöschte ordner von festplatte wiederherstellen, alles, was man tun kann, ist auf gute Datenrettung Programm verlassen.

Formatierte Festplatte Ordner wiederherstellung Tool:

Mit dem Einsatz von Yodot Festplatte Wiederherstellung Software ist es sehr einfach, Ordner von der formatierten Festplatte auf Windows PC abzurufen. Diese Software kann Ordner von formatierten Festplatten mit SATA, ATA, IDE, SCSI, PATA und anderen Schnittstellen retten. Zusammen mit Ordnern, kann es festplatte formatiert gelöschte daten wiederherstellen Auf den Betriebssystemen Windows 7, Windows XP, Windows Vista, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2008 und Server 2003. Es ist in der Lage, Dokumente, Fotos, PDFs, Filme, Excel Blätter, Musik, Programmdateien und so weiter. Auch dieses Tool kann Daten von externer Festplatte, SSD, USB Stick, FireWire Laufwerk, Flash Speicherkarten, etc. Geräten, die mit FAT32, FAT16, NTFS, NTFS5, ReFS oder ExFAT Dateisysteme formatiert sind, extrahieren.

Einfache Schritte zum ordner von formatierter festplatte wiederherstellen:

  • Verbinden Sie die formatierte Festplatte mit einem ordnungsgemäßen USB Kabel mit einem Windows Computer
  • Herunterladen Yodot Festplatte Wiederherstellung Auf diesem System installieren und installieren
  • Führen Sie das Dienstprogramm aus und warten Sie auf Hauptbildschirm
  • Klicken Sie anschließend auf ‘Formatted / Reformatted Recovery’ Um mit dem Wiederherstellungsprozess fortzufahren
  • Wählen Sie im nächsten Bildschirm das Laufwerk aus, das die extern angeschlossene formatierte Festplatte darstellt
  • Wählen Sie außerdem die Dateitypen, die von formatiertem Laufwerk wiederhergestellt werden sollen, oder klicken Sie einfach auf Alle markieren
  • Als nächstes verschieben, scannt Software gewählte Laufwerk und kommt mit allen wiederhergestellten Ordnern und Dateien
  • Werfen Sie einen kurzen Blick auf wiederhergestellte Ordner und ihre Dateien
  • Geben Sie einen Zielort an und speichern Sie alle erforderlichen Daten, indem Sie auf "Save" klicken

Nützliche Tipps:

  • Betrachten Sie die Formatierung einer Festplatte nur, nachdem Sie eine ordnungsgemäße Sicherung
  • Achten Sie darauf, nicht zu wählen, falsche Festplatte während der Formatierung jedes Laufwerk auf Windows PC

Verwandte Artikel