Wiederherstellung Primäre Partition

Primäre Partition ist nichts anderes als Windows Hauptpartition, d. H. C Laufwerk. Es hat großen Speicherplatz und man kann riesige Menge an Daten in ihm zu verwalten. Windows Betriebssystem ermöglicht es seinen Benutzern, Partitionen mit primären Partition zu schaffen, so dass sie Daten je nach Bedarf zu trennen. Primäre Partition ist aktive Partition in Ihrem Windows Computer und Betriebssystem bootet von dieser Partition. Wenn etwas mit der primären Partition passiert, werden die darauf gespeicherten Daten nicht mehr zugänglich.

Nehmen wir zum Beispiel eine Situation in Betracht: Sie haben eine CD eingelegt und einen Film auf Ihrem Windows Computer angesehen. Nach dem Abspielen haben Sie vergessen, die CD von der Festplatte zu entfernen. Am nächsten Tag, wenn Sie Ihren Computer eingeschaltet, konnte es nicht starten. Sie versucht mehrere Möglichkeiten, um es bootfähig, aber es hat nicht funktioniert. Sie fragen sich vielleicht, warum es nicht reagiert, obwohl es am Vortag ordnungsgemäß funktionierte. Allerdings, wenn CD wird eingefügt in Ihrem Computer für lange Zeit, dann gibt es möglicherweise die Auswirkungen auf Master Boot Sector mit Bootsektor Viren. Es wirkt sich hauptsächlich auf das Booten der primären Partition aus und Sie verlieren den Zugriff auf die gesamten Daten, die auf Ihrem Computer gespeichert sind.

Angenommene Ursachen für das Löschen von Dateien aus der primären Partition sind wie unten:

  • OS Installation: Installieren von OS auf Ihrem Computer ist ein wichtiges Teil, und Sie sollten es sorgfältig beginnen. Während der Installation des Betriebssystems wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, das Laufwerk für die Installation von OS Dateien zu formatieren. Wenn Sie fälschlicherweise eine primäre Partition auswählen, verlieren Sie ganze Daten
  • Virus / Malwares:Falls eine der installierten Software auf Ihrem Windows Computer nicht von der autorisierten Website heruntergeladen wird, können Viren oder Malwares die primäre Partition beeinflussen, und Sie können während des Systemstarts Blue Screen Of Death Fehler erhalten
  • Löschen großer Daten: Manchmal können Sie versehentlich löschen riesige Menge an Daten aus primären Partition zum Zeitpunkt des Verschiebens auf ein anderes Laufwerk

Primäre partitionen wiederherstellen Software:

Da die primäre Partition eine große Anzahl an Dateien enthält, halten wenige Benutzer keine Sicherung davon, da es mehr Zeit braucht, um eine solche große Menge an Dateien an den gewünschten Speicherort zu verschieben. Man könnte fühlen sich schlecht für die Sicherung von wertvollen Daten nach Datenverlust aufgrund einer der oben genannten Situationen. Allerdings mit der Verwendung von ultimative Software wie Yodot Festplatte Wiederherstellung, können Sie zurück zu bringen komplette Daten aus der primären Partition, in denen Sie gespeichert riesige Menge an Daten. Neben der primäre partition wiederherstellen , wird es Ihnen ermöglichen Daten von der sekundären Festplatte abrufen Die mit Ihrem Computer verbunden ist. Es zeigt Dateien nach Name, erstellt Datum und Größe, die Ihnen helfen, leicht zu erkennen, gelöschte oder verlorene Dateien aus der primären Partition. Man kann diese Software auf entscheidende Dateien von Primary Partition auf Festplatten von Samsung, Sony, Toshiba, Transcend, Acer, Dell, Fujitsu, HP, Lenovo, etc. Darüber hinaus kann dieses Tool Extrahieren von Dateien aus Partitionen oder Speicher Laufwerke, die mit den Dateisystemen FAT16, FAT32, NTFS, NTFS5 und ReFS formatiert sind; Es unterstützt auch ExFAT Dateisystem für externe Speichergeräte.

Vorgehensweise zum Abrufen von Daten aus der primären Partition:

  • Herunterladen Yodot Festplatte Wiederherstellen Tool und installieren Sie es auf Ihrem Windows Computer
  • Sobald die Anwendung installiert ist, führen Sie die Software durch einen Doppelklick auf das Symbol aus
  • Im Hauptbildschirm werden zwei Optionen angezeigt “Partition Wiederherstellen” und “Formatted / Reformatted Wiederherstellen”
  • Wählen Sie jegliche Option entsprechend der Anforderung
  • Durch Klicken auf “Next” Option startet die Software das Scannen und zeigt wiederherstellbare Dateien an
  • Wählen Sie Dateitypen, die aus der angezeigten Liste wiederhergestellt werden sollen. Ansonsten klicken Sie auf “Skip” option
  • Überprüfen Sie Dateien mit zwei Ansichtstypen, die sind “Data View” und “File Type View”
  • Vorschau von wiederhergestellten Dateien, wenn überhaupt, und geben Sie schließlich einen Speicherort an, um sie auf Ihrem Computer oder auf einem externen Speicherlaufwerk zu speichern

Leitlinien:

  • Auch wenn die Sicherung großer Datenmengen aus der Primärpartition Zeit in Anspruch nimmt, Nicht ignorieren, um eine andere Kopie der Sicherung zu halten, wie Sie sie zum Zeitpunkt des Datenverlustes wiederherstellen können
  • Entfernen Sie die CD von Ihrem Computer, sobald Sie alle damit verbundenen Arbeiten abgeschlossen haben

Verwandte Artikel