Wie Wiederherstellen Daten von Toten Partition?

“Hallo an alle, ich besitze einen Windows-Desktop, auf dem ich zahlreiche Dateien wie Dokumente, Videos, Bilder, Programme, Ordner usw. gespeichert habe. Kürzlich habe ich ein Defragmentierungstool von Drittanbietern verwendet, da sich meine Festplattenleistung verringert hatte. Aber nachdem ich die Festplatte defragmentiert hatte, war ich schockiert zu sehen, dass eine der Partitionen beschädigt und ausgegraut war. Diese Partition scheint tot zu sein und keine Daten von dieser Partition sind zugänglich. Wie kann ich Daten von einer toten Partition auf der Windows-Festplatte abrufen? Jemand schlägt mir bitte eine geeignete Methode vor, um das zu erreichen. "

Partitionen sind virtuelle Laufwerke im Miniaturformat auf Festplatten. Jeder Festplattenspeicher kann in logische Laufwerke unterteilt werden, die als Partitionen bezeichnet werden. Partitionen sind voneinander unabhängig, und daher kann in jeder Partition einer Festplatte ein anderes Betriebssystem verwendet werden. Benutzer können beliebige Daten aus persönlichen Daten in Geschäftsdokumente in Partitionen speichern. Wenn jedoch die Partition in möglichen Fällen beschädigt wird oder ausfällt, verliert der Benutzer möglicherweise wertvolle Daten.

Hier sind einige Umstände, die zu einer beschädigten oder toten Partition führen:

  • Fehler bei der Neuinstallation des Betriebssystems auf der Festplatte können zu einer Beschädigung der Partition führen
  • Schäden an der Partitionstabelle oder dem Master-Boot-Record auf der Festplatte können manchmal dazu führen, dass eine Partition unproduktiv wird, wenn sie tot oder unzugänglich wird
  • Eine ungeeignete Methode bei der Durchführung von Aufgaben wie Neupartitionierung der Festplatte, Defragmentierung, Erstellung einer neuen Partition usw. kann manchmal zu einer Beschädigung der vorhandenen Partition führen
  • Wenn Partitionen zum Installieren mehrerer Betriebssysteme verwendet werden, kann dies zu einer Beschädigung der Partition führen, wenn Prozessfehler auftreten

Wenn Partitionen in diesen oben genannten Instanzen beschädigt oder inaktiv werden, werden die in dieser Partition gespeicherten Daten nicht mehr erreichbar sein. Eine solche Partition wird als tote Partition bezeichnet, da auf sie keine Daten zugreifen können. Nichtsdestoweniger sind Daten über tote Partitionen niemals für immer verloren. Mit Hilfe der entsprechenden Wiederherstellung von Partitionsdaten ist es möglich, alle unzugänglichen Daten zurück zu bekommen.

Toten partition data wiederherstellen software:

Yodot Festplatten Wiederherstellung ist das ultimative Tool zum Abrufen von Daten von einer leeren Partition oder von einer Partition, die die darin enthaltenen Daten nicht anzeigt. Dieses Tool stellt Daten wie Ordner, Bilder, Dokumente, Videos, Programme, archivierte Dateien usw. zusammen mit vollständigen Partitionen hervorragend wieder her. Es stellt sicher Daten von tot, beschädigt, nicht startbar, unmountable oder Fehler, die Computer-Festplatten ohne Probleme zeigt. Es kann sogar Daten von toten internen Festplatten, externen Festplatten, SSD-Laufwerken, FireWire-Laufwerken, Speicherkarten, Media-Playern und anderen Speichermedien auf Windows-Computern abrufen. Mit diesem Tool können Sie Daten von allen unterstützten Speichergeräten auf Computern mit Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows XP, Windows Vista, Windows Server 2008 und 2003 OS abrufen.

Richtlinien zu wiederherstellung toten partitions daten:

  • Herunterladen Yodot Festplatten Wiederherstellung software auf einem gesunden Windows-Computer und installieren Sie es
  • Verbinden Sie die Festplatte des Opfers, die eine leere Partition enthält, mit diesem System
  • Führen Sie das Dienstprogramm dann gemäß den gegebenen Anweisungen aus
  • Im Hauptbildschirm klicken Sie auf 'Partition Recovery' und fahren fort
  • Wählen Sie als Nächstes in der Liste der auf dem Bildschirm angezeigten Laufwerke die Festplatte aus, auf der sich die Partition befindet
  • Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Mark All", um jede einzelne Datei aus der toten Partition wiederherzustellen
  • Wenn die Software das ausgewählte Laufwerk scannt, zeigt die Statusleiste den Fortschritt des Scanvorgangs an
  • Wenn der Scanvorgang endet, können Sie die geretteten Daten in zwei Ansichtsarten anzeigen - ‘Data View’ und ‘File Type View’.
  • Zeigen Sie dann ausgewählte abgerufene Dateien in der Vorschau an und speichern Sie sie an dem gewünschten Zielspeicherort auf dem Host-Computer

Notwendige Tipps:

  • Vermeiden Sie Fehler bei der Neupartitionierung oder anderen wichtigen Aufgaben auf der Festplatte
  • Sichern Sie die gesamten Festplatten-Daten auf externen Speichergeräten, um Datenverlust zu vermeiden
  • Verwenden Sie immer sichere Programme auf der Systemfestplatte, um verschiedene Aktivitäten auszuführen

Verwandte Artikel