Wie kann ich Dateien von nicht Lesbare Festplatte Wiederherstellen

Festplatten sind die Hauptspeichermedien, die in jedem Computer vorhanden sind. Sie können verschiedene Dateiformate wie Fotos, Musikdateien, Videos, Textdateien, Dokumente usw. auf Ihrer Systemfestplatte speichern. Basierend auf der Schnittstelle können Festplatten in SCSI-, IDE-, SATA-, PATA-, ATA- und andere Typen unterteilt werden. Festplatten werden mit verschiedenen Dateisystemen wie FAT16, FAT32, NTFS, NTFS5, EX-Fat formatiert, die von allen Windows-Betriebssystemen unterstützt werden.

Heutzutage ist es in jedem Haushalt üblich, dass eine Internetverbindung besteht, über die verschiedene Aufgaben ausgeführt und auch einige Daten heruntergeladen werden. Während des Herunterladens besteht die Möglichkeit, dass sich ein Virus einschleicht und alle Partitionen beschädigt. Dadurch wird die Festplatte unlesbar und die gesamten darauf gespeicherten Informationen für den Benutzer unzugänglich. Was kann jetzt getan werden? Ist dies der dauerhafte Verlust von Daten oder können diese wiederhergestellt werden?

Entspannen Sie Sich! Es besteht keine Notwendigkeit, sich zu ärgern! Die Festplatte ist gerade unlesbar geworden. Die darin enthaltenen Dateien sind an derselben Stelle noch intakt. Sie können die verlorenen Informationen von der jeweiligen Festplatte effektiv wiederherstellen, indem Sie ein wirksames Tool zur Festplattenwiederherstellung auf einem funktionsfähigen Computer installieren.

Die Festplatte kann aufgrund von unlesbar werden:

  • Eine unerwünschte Unterbrechung während des Formatierens oder Neuformatierens von Partitionen auf der Festplatte kann zu einer Beschädigung der Festplatte führen und für den Benutzer unlesbar werden
  • Wenn das System mit Viren- / Malware-Bedrohungen infiziert ist, besteht die Möglichkeit, dass die Festplatte beschädigt und möglicherweise nicht mehr lesbar ist
  • Die Verwendung inkompatibler Anwendungen von Drittanbietern zum Erstellen, Löschen oder Ändern der Größe vorhandener Partitionen auf Ihrer Festplatte kann dazu führen, dass diese nicht mehr gelesen werden können
  • Ein plötzlicher Stromausfall, wenn die Festplatte zum Übertragen von Daten verwendet wird, kann manchmal zu einer Beschädigung des Dateisystems führen, wodurch die Festplatte unlesbar wird
  • Eine unvollständige Installation oder Neuinstallation des Betriebssystems auf dem Computer ist auch für nicht lesbare Festplatten verantwortlich

Unlesbare Festplatte Wiederherstellung Software

Installieren Yodot Festplatte Wiederherstellen Tool in Windows-Computer und befolgen Sie die einfachen Schritte, um Daten von der nicht lesbaren Festplatte wiederherzustellen. Diese Anwendung durchsucht die gesamte Festplatte und sucht mithilfe eines leistungsstarken Scan-Algorithmus nach Daten, die verloren gehen. Einschließlich der Wiederherstellung von Daten von einer nicht lesbaren Festplatte, können Sie auch leicht dateien aus beschädigte usb wiederherstellen, Fehlende, verlorene, formatierte, neu formatierte und nicht zugreifbare Partitionen auf USB-Laufwerken unter den Betriebssystemen Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows XP, Windows Vista, Windows 2003 und 2008. Wenn der Benutzer zwischen den Wiederherstellungsvorgängen auf Probleme stößt, ist der Kundendienst immer für Sie da, um das Problem zu beheben.

Einfache Richtlinien zu dateien von nicht lesbare festplatte wiederherstellen:

  • Schließen Sie zunächst Ihre nicht lesbare Festplatte an ein Hostsystem an und laden Sie das Wiederherstellungsprodukt auf dieses System herunter
  • Installieren Sie das Tool auf dem Computer, indem Sie sich als lokaler Systemadministrator anmelden
  • Nach Abschluss des Installationsvorgangs wird auf dem Desktop das Verknüpfungssymbol angezeigt
  • Starten Sie das Programm und klicken Sie im Hauptfenster des Tools auf Partition Recovery
  • Sobald Sie auf diese Option klicken, gelangen Sie zum nächsten Bildschirm, in dem die Liste der im Computer vorhandenen Laufwerke angezeigt wird
  • Wählen Sie nun Ihre nicht lesbare Festplatte aus, von der Daten wiederhergestellt werden sollen, und fahren Sie mit der Auswahl der Dateitypen fort, die wiederhergestellt werden sollen
  • Nun findet der Scanvorgang statt und die wiederhergestellten Daten werden in aufgelistet “File Type View” und “Data View
  • Suchen Sie den gewünschten Zielspeicherort, an dem Sie die vollständigen abgerufenen Daten speichern möchten

Dinge, an die man sich erinnern sollte:

  • Installieren Sie eine gute Antiviren-Anwendung im System, um eine Virusinfektion zu verhindern
  • Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig auf einer externen Festplatte
  • Befolgen Sie während der Installation des Betriebssystems die entsprechenden Anweisungen