Wiederherstellung Von Dateien Festplatte Die Formatierung Benötigt

Hallo, ich bin ein Windows-Computer-Benutzer und ich habe viele persönliche und offizielle Dateien auf diesem System seit langem bewahrt. Heute, als ich das System anfing, sagte es, dass Festplatte formatiert werden muss. Ich konnte nicht verstehen, warum das System den Fehler zeigt, die Festplatte muss formatiert werden, also neu gestartet. Schon damals konnte ich den Fehler nicht lösen und konnte nicht auf meine Daten zugreifen. Ich habe keine vollständige Sicherung aller meiner entscheidenden Dateien auf dieser Festplatte und damit kann ich nicht mit Formatierung es gehen. Gibt es eine Möglichkeit, wie zum wiederherstellen von dateien festplatte die formatierung benötigt? Bitte helfen Sie mir, indem Sie entsprechende Lösung anbieten. Danke im Voraus."

Formatfehler ist einer der entscheidenden Faktoren für die Datenzuverlässigkeit auf Festplatten. Wenn das System Fehler wie "Disk in Laufwerk X ist nicht formatiert. Möchten Sie es jetzt formatieren? "Dann sind alle Ihre Daten auf diesem Laufwerk umsonst, wenn Sie für eine ordnungsgemäße Sicherung fehlen. Dieser Fehler auf Festplatten könnte aus vielen Gründen ausgelöst werden. Die häufigsten sind hier aufgeführt:

  • Abrupte Beendigung des Systems durch Ausschalten des Netzschalters oder durch plötzlichen Überspannungsschutz, wenn Festplatten-Daten verwendet werden
  • Starker Eindringen von Malware, die das Laufwerk beschädigen könnte, was zu diesem Fehler führt
  • Unbekannte logische Fehler, die das Dateisystem des Laufwerks beschädigen, was einen Formatfehler verursacht
  • Fehlfunktion der Festplatte, Alterungsfaktoren, die Bildung von schlechten Medienflecken oder fehlerhaften Sektoren auf dem Laufwerk usw. wird auch zu diesem Fehler führen, die Festplatte muss formatiert werden

Alle diese Aspekte können den Fehler auslösen, die Festplatte muss auf Windows-Computern formatiert werden. Glücklicherweise sind die Daten zu diesem Fehler, der Festplatte zeigt, noch nicht verloren oder gelöscht. Also, mit dem Einsatz von relevanten Datenrettung Produkt, ist es möglich, alle Dateien abzurufen.

Bestes Wiederherstellungsprogramm, um Dateien von der Festplatte zu extrahieren, die Formatierung benötigt:

Benutzer sollte sehr klug sein bei der Auswahl geeigneter Recovery-Tool. Es empfiehlt sich immer, die Produktdetails, die Benutzerrezensionen zu betrachten und möglichst die Demo-Version des Tools zu nutzen, um zu entscheiden, welche Software sicher zu bedienen ist. Dementsprechend ist hier ein solches Dienstprogramm, dass die meisten der Industrie-Profis empfehlen zu verwenden, Yodot Festplatte Wiederherstellungs Software. Dieses Tool ist völlig frei von Viren und anderen Junk-Programmen, die die Wiederherstellungseffizienz reduzieren könnten, da sie gegen schreckliche Malware vorgetäuscht wird.

Die Anwendung führt einen schnellen und effektiven Scan des Laufwerks durch, das entweder beschädigt ist oder Fehler wie "Formatfehler" zeigt und jedes einzelne Datenfach sicher abruft. Es kann Dokumente, Tabellenkalkulationen, Bilder, Videos, Programmdateien und andere Systemdaten innerhalb weniger Zeitspannen von verschiedenen Festplattenschnittstellen wie SATA, ATA, SSD, PATA, IDE usw. wiederherstellen. Abgesehen von der Festplatte werden auch Daten gespeichert Entfernbare Festplatte, USB-Laufwerk, Firewire-Laufwerk und andere Speichergeräte, die formatiert, neu formatiert, beschädigt, virusinfiziert usw. sind und keine Dateien anzeigen. Das Werkzeug gibt ausreichend wiederherstellen dateien externe festplatte, Interne Festplatte oder aus jedem Speicherplatz. Man kann dieses Tool auf Windows-Desktops und Laptops nutzen, die mit Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Server 2003, Server 2008, Windows Vista und Windows XP OS Versionen funktionieren.

Schritte, um wiederherstellung von dateien festplatte sagt muss formatiert werden:

  • Verbinden Sie Ihre Festplatte, die zeigt, wie muss formatiert werden, auf einem gesunden Windows-Computer
  • Laden Sie Yodot Festplatten wiederherstellung Tool auf dieses System und installieren Sie es
  • Dann starten Sie die Software und warten, bis der Hauptbildschirm angezeigt wird
  • In diesem Fenster werden zwei Optionen angezeigt, "Partition Recovery" und "Formatierte / Reformatierte Recovery". Klicken Sie auf die vorherige Option
  • Wenn Sie darauf klicken, scannt die Software das System für alle vorhandenen Festplatten
  • Wählen Sie das Laufwerk aus, das die extern angeschlossene Opfer-Festplatte darstellt und drücken Sie als nächstes
  • Nun zeigt es eine Liste von Dateitypen an. Wählen Sie die benötigten Dateitypen aus, um sie zu retten oder einfach diesen Schritt zu überspringen
  • Software beginnt, das Laufwerk für alle unzugänglichen Dateien und Ordner in wenigen Sekunden zu scannen
  • Später kommt es mit einer Liste von wiederherstellbaren Dateien in Datenansicht und Dateityp Ansicht Optionen
  • Navigieren Sie durch die Liste und wählen Sie die gewünschten Dateien aus
  • Geben Sie den Zielort auf dem Host-Systemlaufwerk oder einer anderen externen Speicherkomponente an und speichern Sie gerettete Dateien (aber niemals auf dieselbe Festplatte, von der Dateien wiederhergestellt wurden)

Sehr wichtiger Hinweis:

  • Führen Sie keine abrupte Beendigung des Systems durch, schalten Sie es immer mit ordnungsgemäßem Verfahren ab
  • Haben Sie wiederkehrende Sicherung von entscheidenden Dateien von Festplatte auf mehrere Speichergeräte
  • Formatieren Sie das Laufwerk nicht, wenn es zeigt, dass das Laufwerk einen Formatierungsfehler benötigt, da es die Chancen auf eine Wiederherstellung von 100% reduziert

Verwandte Artikel