Wiederherstellen von Daten aus Windows 7 Formatierte Festplatte

“Hallo Stipendiaten, da mein Windows 7 Desktop-Laufwerk Disk nicht formatiert Fehler hatte, musste ich das Laufwerk ohne zweite Option formatieren. Obwohl ich Backup von ganzen Antriebsdaten hatte, enthält es nicht viele der kürzlich erstellten Dateien, die von großer Bedeutung sind. Kann mir jemand vorschlagen, wiederherstellung von daten aus formatierten Windows 7 festplatte? Bitte schlagen Sie mir eine einfache Möglichkeit vor, alle meine gelöschten Daten aus dem Systemlaufwerk zu extrahieren. Danke im Voraus.”

Windows 7 ist das am häufigsten verwendete Microsoft Windows Betriebssystem auf Laptops sowie Desktops rund um den Globus. Alle wie wissen, Festplatte in Windows 7-System verwendet werden kann, um jede Art von Daten wie Word-Dokumente, Text, Fotos, Filme, Songs, Programm-Dateien und vieles mehr mit Leichtigkeit zu horten. Allerdings können alle nützlichen Daten auf Windows 7 vergeblich werden, wenn Benutzer die Festplatte absichtlich oder unabsichtlich formatiert. Es gibt nur wenige Hauptgründe, aus denen Windows 7 Festplattenformatierung ein Muss wird. Sie sind wie folgt:

  • In erster Linie, Benutzer-Formate Festplatte von Windows 7-System, wenn es schwer beschädigt ist aufgrund von bösartigen Malware Eindringen nach dem System nicht starten oder booten um jeden Preis
  • Um das Betriebssystem auf die neueste Version von der alten Version zu aktualisieren, muss der Benutzer die Festplatte formatieren. Wenn er / sie vergisst, alle notwendigen Daten von der Festplatte zu sichern, dann ist es umsonst
  • Dateisystem-Korruption ist ein weiterer Faktor, der Formatfehler oder Disk nicht formatierten Fehler verursacht, nach dem Windows 7-Computer keine Datenaktivitäten ausführen kann. Daher muss der Benutzer das Laufwerk formatieren, um solche Fehler zu beheben
  • Wenn eine Partition auf Windows 7 Festplatte aufgrund von Viren oder logischen Fehlern beschädigt ist, um das Problem zu beseitigen, wird man versuchen, diese bestimmte Partition zu formatieren. Allerdings kann man in diesem Prozess versehentlich jede andere Partition anstelle einer korrupten Partition formatieren

Es ist eine verheerende Situation, wenn ganze Festplatten-Daten in Windows 7 gelöscht werden, nachdem Formatierung und Benutzer fehlt richtige Backup. Glücklicherweise kann diese Art von Katastrophe durch die Wiederherstellung jeder einzelnen Datei von formatierten Windows 7 Festplatte mit Hilfe der Wiederherstellung-Software geheilt werden.

Datenwiederherstellung von formatierter Windows 7 Festplatte:

Yodot Festplatte Wiederherstellung Ist das ultimative Programm, wie man wiederherstellen daten von formatierter festplatte in Windows 7 . Dieses Tool enthält spezielle Wiederherstellungsstrategien, die das gesamte formatierte Laufwerk scannen und jede Datei abrufen. Es kann Dateien wie Office-Dateien, Programmdateien, Bilder, Audios, Filme, Ordner und alles von Windows 7 formatierte Festplatte innerhalb von wenigen Klicks wiederherstellen. Diese Software kann erfolgreich formatierte Daten von Festplatten mit SCSI, SATA, PATA / IDE, SAS, etc. Schnittstellen retten. Man kann sogar Daten Von Formatierter Partition Wiederherstellen Unter Windows Vista, Windows XP, Windows 8, Windows Server 2003 und Windows 2008 OS-basierten Computern mit dieser Software. Darüber hinaus kann dieses Dienstprogramm Daten von USB-Flash-Laufwerk, externe Festplatte, SSD, FireWire-Laufwerk und andere externe Speicherkomponenten, die mit FAT32-, FAT16-, NTFS-, NTFS5-, ExFAT- und ReFS-Dateisystemen formatiert sind, abrufen..

Richtlinien zur Wiederherstellung formatierter Festplattendaten in Windows 7:

  • Laden Sie die Software auf einem gesunden Windows-Computer herunter
  • Verbinden Sie Ihre Windows 7 formatierte Festplatte mit diesem Computer als sekundäres Laufwerk
  • Nach dem Ausführen der Software im Hauptbildschirm finden Sie zwei Optionen "Partition Recovery" und "Formatierte / umformatierte Recovery"
  • Klicken Sie auf die zweite Option, wenn Sie formatierte Daten abrufen möchten
  • Wählen Sie im nächsten Fenster das Laufwerk aus, das die extern verbundene formatierte Festplatte von Windows 7 darstellt
  • Klicken Sie auf Weiter, damit die Software das ausgewählte Laufwerk scannen kann und warten, bis der Scanvorgang endet
  • Zeigen Sie nun die Liste der wiederhergestellten Dateien in der Ansicht Datenansicht / Dateityp an
  • Untersuchen Sie die Details der ausgewählten Datei mit der Schaltfläche "Vorschau" und speichern Sie die abgerufenen Daten an den bestimmten Zielort des Host-Systemlaufwerks, nicht wieder auf die formatierte Festplatte

Vorsichtsmaßnahmen:

  • Halten Sie immer ordnungsgemäße Sicherung der notwendigen Daten von Windows 7 Festplatte auf externen Speichergeräten
  • Formatieren Sie keine Partition oder Festplatte ohne Notwendigkeit

Verwandte Artikel