Dateien Wiederherstellen wenn USB Geräte nicht Erkannt Werden auf Windows 8

“Eine Freundin von mir brachte ihr USB-Laufwerk, das aus ihrem College-Projektbericht und den Notizen des gesamten Semesters besteht. Aber das Problem ist, wenn sie ihr USB-Laufwerk in Windows 8-System steckt, definiert es als "USB nicht erkannt" und wir wissen nicht, was weiter zu machen ist. Sie hat es auf vielen anderen Systemen versucht, aber das Ergebnis war dasselbe. Es besteht aus vielen wichtigen Dateien, wie Sie Dateien von nicht erkannten USB-Laufwerk auf Windows 8 Computer wiederherstellen? Jeder Vorschlag wird geschätzt !!! "

Die oben erwähnte Situation ist manchmal üblich, wenn ein USB-Laufwerk unter Windows 8 verwendet wird. Einige andere Szenarien, die das USB-Laufwerk unerkannt machen, sind auf logische Fehler zurückzuführen, wie den unsicheren Modus zum Trennen des USB-Laufwerks vom Windows 8-Desktop, falsche Montage des USB-Laufwerks auf Windows 8-System, einige Probleme am USB-Anschluss, usw. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit Sorgen Sie dafür, dass die Dateien auf einem nicht erkannten USB-Laufwerk sicher sind. Hier ist die manuelle Methode, USB-Laufwerk lesbar auf Windows 8 PC zu machen.

Schritt 1: Deinstallieren und installieren Sie das USB-Laufwerk neu

  • Klicken Sie im Startbildschirm auf der Tastatur auf die Tasten Windows und X, und wählen Sie Geräte-Manager
  • Suchen Sie jetzt den Treiber für den USB-Controller
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Symbol für den USB-Stick, und klicken Sie auf Deinstallieren und starten Sie den Computer neu
  • Nach dem Neustart Ihres Windows 8-Desktops wird das USB-Laufwerk automatisch installiert
  • Verbinden Sie das USB-Laufwerk über den Anschluss und prüfen Sie, ob es antwortet, wenn es noch nicht erkannt wird, und gehen Sie zur nächsten Methode

Schritt 2: Wählen Sie Netzlaufwerk zuordnen

  • Schließen Sie das USB-Laufwerk Windows 8-System an. Öffnen Sie Mein Computer und prüfen Sie, ob ein Gerät erkannt wird
  • Wenn nicht, drücken Sie die Option Netzwerklaufwerk zuordnen und wählen Sie ein Laufwerk, das nicht unter Windows 8 verwendet wird, und klicken Sie auf Durchsuchen
  • Dann kann der Benutzer ein USB-Laufwerk finden, das mit dem Computer verbunden ist
  • Starten Sie später Windows 8 Computer neu und überprüfen Sie auf dem Computer auf USB-Laufwerk, ob es erkannt wird

Diese Verfahren funktionieren in wenigen Fällen und wenn Sie immer noch nicht in der Lage sind USB-Laufwerk auf Windows 8 Desktop zu erkennen. Dann ist es besser, eine zuverlässige Software zur Laufwerkswiederherstellung zu verwenden, um Dateien von einem nicht erkannten USB-Laufwerk abzurufen.

Dienstprogramm zum dateiwiederherstellung wenn usb gerät wird nicht erkannt windows 8:

Yodot Festplatte Wiederherstellen Software unterstützt den Benutzer Dateien zurück zu bekommen, wenn USB unter Windows 8 Betriebssystem nicht erkannt wird. Es sammelt Daten wie Office-Dateien, generische Mediendateien, PDF-Dateien, komprimierte Dateien und andere Dokumente von einem nicht erkannten USB-Laufwerk. Es kann Dateien von SATA, IDE, SCSI und anderen internen oder externen Festplattenschnittstellen wiederherstellen. Diese Anwendung kann Dateien von nicht lesbaren Speicherkarten, FireWire-Laufwerken, USB-Flashlaufwerken, SSD-Laufwerken, externen Festplatten und anderen externen Speichergeräten zurückholen. Es schreibt nicht einmal ein Byte in das Laufwerk, von dem es Dateien wiederherstellt. Zusammen mit Windows 8 ist dieses Programm kompatibel, um gesunde Partition auf Windows-Betriebssystemen wie Windows 10, Windows 8.1, Windows XP, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2003 und Windows Server 2008 wiederherzustellen. Darüber hinaus kann es Dateien von allen Typen zurückgewinnen des Dateisystems nämlich FAT 16, FAT 32, ExFAT, NTFS und NTFS5.

Schritte wie kann ich dateien wenn usb wird nicht erkannt auf windows 8 wiederherstellen:

  • Verbinde unerkanntes USB-Laufwerk mit einem gesunden Windows-8-Desktop
  • Herunterladen Yodot Festplatte Wiederherstellen tool auf Ihrem Windows 8 Computer und installieren Sie es
  • Nachdem die Installation beendet ist, starten Sie das Dienstprogramm und Ihr Hauptbildschirm erscheint mit zwei Optionen wie 'Partition Recovery' und 'Formatted / Reformatted Recovery'
  • Wählen Sie dafür die Option 'Partition Recovery' und fahren Sie als nächstes fort
  • Wählen Sie nun die Partition aus, die das USB-Laufwerk darstellt, das abgerufen werden soll, und wählen Sie die Dateitypen aus, die abgerufen werden sollen, und starten Sie den Scanvorgang
  • Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie wiederhergestellte Dateien von der Partition in der 'Data View' oder 'File Type View'.
  • Verwenden Sie abschließend die Option 'Save Recovery Session', um Scan-Informationen zu speichern, mit denen Sie den Scanvorgang nach dem Kauf der Software fortsetzen können
  • Speichern Sie die wiederhergestellten Dateien am gewünschten Zielspeicherort, aber nicht auf der Partition, auf der der Wiederherstellungsprozess ausgeführt wurde

Regeln folgen:

  • Speichern Sie nichts auf Windows 8 Computer, wenn Sie feststellen, dass Sie Dateien verloren haben
  • Werfen Sie das USB-Laufwerk nicht aus dem Windows 8-System aus, indem Sie es abrupt herausziehen, sondern verwenden Sie die Option zum sicheren Entfernen

Verwandte Artikel