Wie Man Wiederherstellung Formatierte Daten Von Festplatte?

Die häufigsten Motive für Datenverlust auf dem Computer hängen mit unseren täglichen Aktionen auf dem Gerät zusammen. Das hängt davon ab, wie wir mit unseren Daten und dem Datenspeicher umgehen. Und unter zahlreichen Datenverlustinstanzen stehen vor allem Datenverluste aufgrund von Formatierung.

Der Task Format wird normalerweise ausgeführt, um ein neues logisches Laufwerk für die Verwendung vorzubereiten, das FAT-Dateisystem in NTFS umzuwandeln (oder umgekehrt), ganze (unerwünschte) Daten auf Partitionen / Laufwerken gleichzeitig zu löschen usw.

Wenn Sie ein Laufwerk auf einem Windows-Computer formatieren, entfernt das Betriebssystem zuerst die Dateisysteminformationen auf dem Laufwerk. Als nächstes untersucht es das Laufwerk, um alle Sektoren zu verifizieren (um die Zuverlässigkeit zu überprüfen) und markiert fehlerhafte Punkte (falls gefunden). Schließlich wird eine neue interne Adresstabelle erstellt, die später zum Suchen von Informationen verwendet wird.

Warum denken Benutzer, dass die Festplattenformatierung so gefährlich ist wie die restlichen Datenverlust Ereignisse?

Im Allgemeinen schreibt die Formatierung die Partitionstabelle neu und versteckt die auf dem Laufwerk vorhandenen Dateien. Wenn die gesamten Daten des formatierten Laufwerks aus seinem sichtbaren Ordner entfernt werden, denken Benutzer, dass ganze Daten auf dem Laufwerk vollständig gelöscht werden. Daher gibt es eine starke Welle der Angst vor Festplattenformatierung im Vergleich zum Rest der Datenverlust Situationen.

Aber Sie müssen nicht in Panik geraten, da Sie formatierte Daten wiederherstellen können, bis das formatierte Laufwerk mit neuen Dateien und Ordnern gefüllt ist.

Wie ist die Wiederherstellung formatierter Festplatten möglich?

Wie oben erwähnt, schreibt die Formatierung nur die Partitionstabelle neu und versteckt alle darin enthaltenen Dateien. Aber, beleidigt nicht die ursprünglichen Dateien auf der Festplatte gespeichert. Somit sind Ihre Dateien an der gleichen Stelle auf der formatierten Festplatte intakt. Dies ermöglicht eine Datenwiederherstellung nach dem Format.

Und das Wiederherstellen von Daten von der formatierten Festplatte ist eine technische Aufgabe, auch eine komplexe Aufgabe. Wenn Sie ein fortgeschrittener Systembenutzer mit fundierten technischen Kenntnissen sind oder gute Erfahrung mit der Datenwiederherstellung haben, ist es eine stressfreie Aufgabe, Daten nach dem Formatieren wiederherzustellen.

Wenn Sie ein normaler Computerbenutzer sind, aber nach der Formatierung etwas wiederherstellen müssen, können Sie eine effektive Datenwiederherstellungssoftware zum Scannen der formatierten Festplatte verwenden und diese unsichtbaren Dateien in einen lesbaren Zustand konvertieren.

Angesichts dieser Tatsache ist die beste Datenrettungssoftware mit Wizard-ähnlicher GUI entwickelt worden, um Ihnen zu helfen. Hier, Yodot Festplattenwiederherstellung ist aufgrund seiner leistungsstarken Scan-Technik, Leistung, Datenwiederherstellungsfähigkeit und garantierten Ausgabe sehr zu empfehlen. Wenn Sie in einer Datenverlustsituation stecken bleiben, die durch das versehentliche Formatieren der Festplatte ausgelöst wurde, dann ist diese unformatierte Software die beste Wahl!

Dies ist die zuverlässigste Wiederherstellungslösung für die Wiederherstellung Ihrer Dateien von jedem Speichergerät wie einer internen Festplatte, einer externen Festplatte, einem USB-Laufwerk, einem USB-Stick, einer SD-Karte, einer Speicherkarte und vielem mehr. So können Sie mühelos Bilder nach dem Formatieren der Speicherkarte zurückholen oder eine andere Datei von zahlreichen Speichergeräten.

Dieses Tool kann Daten von Partitionen / Laufwerken wiederherstellen, die mit Dateisystemen wie FAT16, FAT32, NTFS5, NTFS und exFAT formatiert sind. Diese unformatierte Software kann problemlos auf Systemen mit Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows XP, Windows Vista, Windows 2003 und 2008 OS ausgeführt werden, um Daten nach dem Format wiederherzustellen. Sogar unerfahrene Benutzer können das Tool ohne Verwirrung verwenden oder zu irgendeinem Zeitpunkt während des Wiederherstellungsprozesses stecken bleiben, da eine spezielle Liste von Optionen in dem Programm gut platziert wurde.

Dies ist die eine Anwendung, die die meisten Computerbenutzer empfehlen, wenn es darum geht, Daten von einer Festplatte wiederherzustellen, die aus verschiedenen Gründen formatiert wurde. Alles, was getan werden muss, um Daten von formatiertem Laufwerk wiederherzustellen, installieren Sie das Programm und folgen Sie den unten beschriebenen einfachen Schritten.


Schritte zum Wiederherstellen von formatierten Daten:

Schritt 1: Herunterladen und installieren Yodot Hard Drive Recovery Software auf Ihrem Computer (nicht auf der Partition / dem Laufwerk, die formatiert ist).

Wenn Sie ein tragbares Laufwerk formatiert haben, schließen Sie die formatierte externe Festplatte an den Computer an, auf dem die Software installiert ist.

Schritt 2: Starten Sie das installierte Programm und wählen Sie Formatted/Reformatted Recovery Option im Hauptfenster.

Formatted/Reformatted Recovery

Schritt 3: Wählen Sie die formatierte Festplatte aus der Liste der angezeigten Laufwerke und drücken Sie Next.

Select Formatted Drive

Schritt 4: Wählen Sie alle gefundenen Partitionen des formatierten Laufwerks und klicken Sie auf Next Taste.

Mark Partitions

Schritt 5: Wählen Sie Dateitypen (wenn Sie bestimmte Dateien wiederherstellen möchten), die Sie wiederherstellen möchten. Wenn Sie bereit sind, ganze Daten (unabhängig vom Dateityp) vom formatierten Laufwerk wiederherzustellen, klicken Sie auf Skip Taste.

Select File Types to Recover/>

Schritt 6: Nach dem Scannen der formatierten Festplatte und ihrer Partitionen zeigt die Software eine Liste der wiederhergestellten Daten an File Type View und Data View.

View Recovered Data

Schritt 7: Wählen Sie und Preview benötigte Daten; beurteilen Sie die Wiederherstellungsfähigkeit des Programms.

Preview Files

Schritt 9: Zu guter Letzt, save Daten von dem formatierten Laufwerk an einem sicheren Speicherort wiederhergestellt (nicht auf demselben formatierten Laufwerk, von dem es wiederhergestellt wurde).

Save Files

Hinweis: Fügen Sie dem formatierten Laufwerk niemals neue Daten hinzu oder ändern Sie nichts daran. Da beim Hinzufügen neuer Dateien oder beim Arbeiten mit dem formatierten Laufwerk die versteckten Dateien darauf überschrieben werden. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit einer Datenwiederherstellung.

Video Guide: Wiederherstellen formatierter Daten?

Hier ist ein Video-Tutorial, das Ihnen zeigt, wie Sie schnell Daten von einem formatierten Laufwerk auf sichere Weise wiederherstellen können. Sie können dies verfolgen, um formatierte Daten von Ihrer Festplatte oder einem anderen Speichergerät auf einfache Weise wiederherzustellen.

Nützliche Tipps:

  • Installieren Sie wichtige Sicherheitsanwendungen, um Viren oder unerwünschte Programme vom Computer zu entfernen und Ihre Daten zu schützen
  • Wenn Sie auf einen Festplattenfehler stoßen, nehmen Sie so schnell wie möglich eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien auf
  • Installieren Sie keine nicht autorisierten Anwendungen von Drittanbietern, die Ihre wertvollen Daten auf der Festplatte beschädigen

Verwandte Artikel