Festplatte Formatiert Gelöschte Daten Wiederherstellen

“Ich habe Betriebssystem CD auf meinem Computer eingefügt, um das aktuelle Betriebssystem auf die neueste zu aktualisieren. Ich habe jeden Schritt und in der Mitte gefolgt, es hat mich gebeten, das Laufwerk zu formatieren. Ohne Blick über es, gab ich Befehl, um das lokale Laufwerk des Computers zu formatieren. Nach der Formatierung wurden die gesamten Daten auf dem lokalen Laufwerk des Computers gelöscht. Kann jemand mir sagen, wie man gelöschte Dateien eines lokalen Laufwerks nach dem Formatieren wiederherstellen?”

Ein lokales Laufwerk ist ein Laufwerk, das auf Ihrem Computer vorinstalliert ist. Windows Computer wird dieses Laufwerk direkt von seinem eigenen Motherboard zu lesen und Sie müssen nicht länger als die Zeit, die es dauert, bis das Laufwerk, um Ihre Daten in ihm präsentieren zu warten. Mehrere Benutzer teilen die primäre Festplatte in zwei oder drei lokale Laufwerke oder Partitionen auf, um ihre Dateien in einer gut organisierten Weise zu verwalten. Aber Benutzer manchmal unabsichtlich formatieren lokale Festplatte und es ist unter den Benutzern, die durchschnittliche Kenntnisse über den Computer haben.

Hauptursachen für die Formatierung der lokalen Festplatte sind:

  • Fehlermeldungen: Wenn eines der lokalen Laufwerke aufgrund von Virenangriffen oder Softwarefehlern beschädigt ist, erhalten Sie eine Fehlermeldung, die es formatiert. Sie können die Fehlermeldung nur dann entfernen, wenn Sie es formatieren
  • Unbeabsichtigte Formatierung: Wenn Sie mehrere lokale Laufwerke auf Ihrem Computer und einer von ihnen enthält unerwünschte Dateien, können Sie entscheiden, es zu formatieren, um neue Dateien hinzuzufügen. Aber zum Zeitpunkt der Formatierung können Sie versehentlich wählen Sie eine falsche lokale Partition aus Windows Explorer oder Datenträgerverwaltung Dienstprogramm und verlieren wichtige Daten
  • Neuformatierung: Wenn beispielsweise die lokale Festplatte mit FAT Partition formatiert ist, können Sie sie in die NTFS Partition konvertieren. Das Verfahren zum Konvertieren des Dateisystems wählt es aus und klickt dann auf die Option "Formatieren". Wenn Sie also keine wichtigen Dateien gesichert haben, führt dies zum Verlust der gesamten Daten von einem bestimmten lokalen Laufwerk

Um Ihre Daten zu schützen, gehen Sie zum Control Panel und klicken Sie auf "Backup Ihres Computers" Option. Wählen Sie einen anderen Speicherort als den Quellcode und sichern Sie Ihre Daten. Dies hilft Ihnen, Ihre Dateien wiederherzustellen, wenn Sie versehentlich das lokale Laufwerk auf Ihrem PC formatiert haben. Aber wenige Benutzer wissen nicht, diese Technik und verlieren ihre Daten von der lokalen Festplatte. So für sie, hier ist einfache Möglichkeit, um wieder formatierte Dateien von der lokalen Festplatte mit der Unterstützung von hervorragenden Yodot Festplatte Wiederherstellung software.

Wiederherstellungssoftware für formatierte Laufwerke

Ihre Frage, wie Sie festplatte formatiert gelöschte dateien wiederherstellen , ist nicht mehr ungelöst, wenn Sie diese Software verwenden. Es wird das lokale Laufwerk untersuchen, von wo aus Sie Dateien verloren haben und dann Dateien wie Fotos, Videos, Musikdateien, Microsoft Office Dokumente, Anwendungen, komprimierte Dateien und so weiter anzeigen. Sie können ganze Daten oder ausgewählte Dateitypen auswählen, die Sie vom formatierten lokalen Laufwerk wiederherstellen müssen. Innerhalb kürzester Zeit wird es Dateien von formatierter Festplatte und Partition wiederherstellen Sowie von externen Speichermedien wie tragbaren Festplatten, USB Laufwerken, Speicherkarten, iPods, FireWire Laufwerken, etc. nach der Formatierung für jeden Zweck. Das Hilfsprogramm kann sogar Dateien aus dem verloren gegangenen, gelöschten oder beschädigten lokalen Laufwerk auf dem Windows System in einfachen Schritten abrufen und die wiederhergestellten Dateien an den von Ihnen angegebenen Standort speichern

Vorgehensweise zum wiederherstellen gelöschter dateien von a lokalen Laufwerk nach Formatierung es:

  • Download Yodot Festplatte Wiederherstellung Software und installieren Sie es auf Ihrem Windows Computer
  • Nach der Installation von Software auf Ihrem Computer, starten Sie es, um die Wiederherstellung Ihrer Daten von der lokalen Festplatte
  • Wenn Hauptbildschirm erscheint, finden Sie zwei Hauptoptionen, die sind “Partition Recovery” “Formatted / Reformatted Recovery”
  • Wählen Sie die zweite Option i.e. “Formatted  / Reformatted Recovery” Weiter zu bewegen
  • Wählen Sie das lokale Laufwerk aus, das formatiert wurde, um die Daten wiederherzustellen
  • Lassen Sie die Anwendung das Laufwerk scannen und markieren Sie die Dateien, die Sie abrufen möchten, indem Sie zwei Ansichtstypen verwenden “Data View” und “File Type View”
  • Vorschau der Mediendateien zur Bestätigung und zuletzt speichern Sie sie an einem Ort, den Sie bevorzugen

Notwendige Informationen:

  • Bewahren Sie eine Kopie der Dateien auf der externen Festplatte vor dem Ändern des Dateisystems Ihrer lokalen Festplatte
  • Um Ihre lokale Festplatte vor Korruption zu schützen, laden Sie die Antivirensoftware auf Ihrem Computer herunter

Verwandte Artikel