Wiederherstellung Daten aus Beschädigten USB Stick

“Ich verlasse mich auf meinem USB-Stick auf täglicher Basis und heute Morgen mein USB-Stick dint erlaubt mir, auf seinen Inhalt zugreifen. Wann immer ich versuchte, auf USB Stick zuzugreifen, zeigte es eine Fehlermeldung wie "E: \ ist nicht zugänglich. Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt oder beschädigt "auf Windows-System. Der USB Stick ist nur Quelle für die Sicherung für meine wichtigen Daten. Wie kann ich Daten von beschädigtem USB Stick wiederherstellen? Bitte hilf mir!!”

Alle Daten vom USB Stick werden nach dem Auftreten des obigen Szenarios verloren gehen, der USB Stick kann aufgrund von schädlichen Virenangriffen, Dateisystemverfälschung, unsachgemäßer Handhabung, Übernutzung der USB-Laufwerke, Überfüllung der Daten und anderen Gründen beschädigt werden. Allerdings ist die Hoffnung, dass Sie immer noch Daten von beschädigten USB mit folgenden Schritten zurückbringen können:

  • Klicken Sie auf Startmenü, gehen Sie auf Eingabeaufforderung ausführen und geben Sie ein CMD
  • In Befehlseingabeformatart Chkdsk e:/r

Jetzt überprüft der Chkdsk-Befehl das Laufwerk. Sie können weiterfahren, um weiter zu gehen. Nach einiger Zeit sehen Sie die Dateien und Ordner Ihres beschädigten USB Sticks. Allerdings kann der Prozess nicht vollständig komplette Dateien und Ordner von USB-Stick wiederherstellen. In einigen Szenarien aufgrund der Schwere der Dateien System Korruption in USB-Laufwerk, chkdsk Befehl möglicherweise nicht auf dem Laufwerk zu arbeiten. In solchen Szenarien effiziente Datenrettungssoftware wie Yodot Hard Drive Recovery bieten große Assistent bei der Wiederherstellung von Daten aus beschädigten USB Stick.

Datenwiederherstellung von beschädigtem USB Stick software:

Yodot Festplatte wiederherstellen Ist eine genaue Datenwiederherstellungssoftware, um die USB-Stick-Datenwiederherstellung auf Windows-Systemen durchzuführen. Die Anwendung erholt Daten wie Microsoft Office Dateien, Mediendateien und andere Dokumente von beschädigten oder beschädigten USB Stick. Sie können sogar gelöschte, verlorene oder formatierte Daten vom USB Stick zurückgeben. Abgesehen von der Wiederherstellung von Daten von USB Stick, hilft das Programm auch bei der Rettung von Daten von anderen Speichergeräten wie Speicherkarten (SD-Karte, CF-Karte, XD-Karte usw.), Festplatten, iPods, tragbaren Festplatten, Firmware-Laufwerken und vielen andere Geräte. Diese Software funktioniert gut mit verschiedenen Versionen von Windows-Betriebssystemen wie Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2008 und 2003.

Schritte zu daten von beschädigten USB stick wiederherstellen:

  • Laden Sie das Yodot Festplatte Wiederherstellung Programm herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows System
  • Verbinden Sie Ihren unzugänglichen oder beschädigten USB-Stick mit dem Windows-Computer
  • Richten Sie die Anwendung ein und folgen Sie den Hauptbildschirmen
  • Der erste Bildschirm zeigt die Optionen "Partition Recovery" und "Formatted / Reformatted Recovery"
  • Wählen Sie die Option "Partition Recovery", um Daten von Ihrem beschädigten USB-Stick zurückzuholen
  • Die Anwendung startet das Scannen des Windows-Systems und zeigt alle Laufwerke einschließlich USB-Stick an
  • Wählen Sie die Partition aus, die Ihren beschädigten USB-Stick repräsentiert und klicken Sie auf "Next"
  • Diese Software scannt den ausgewählten USB-Stick und zeigt alle wiederherstellbaren Daten daraus
  • Nach dieser Ansicht werden die aufgeführten Dateien in "Data Type” and “File Type" angezeigt, die Ihre Suche einfacher machen
  • Als nächstes markieren Sie die Dateien und Ordner, die Sie wiederherstellen müssen
  • Schließlich durchsuche du den bevorzugten Standort, um gerettete Daten mit der Schaltfläche "Save" zu speichern (aber nicht auf demselben USB-Stick speichern, von wo aus du Daten verloren hast)

Schutzschritte:

  • Werfen Sie den USB Stick nicht plötzlich aus, wenn er auf dem System verwendet wird
  • Speichern Sie keine neuen Daten auf Ihrem USB-Stick, nachdem Sie Daten davon verloren haben
  • Versuchen Sie, die Sicherung Ihrer wesentlichen Daten des USB Sticks auf einige andere Speichergeräte aufrecht zu erhalten

Verwandte Artikel