Sicherung Outlook PST Datei

“Hallo, mein Outlook wurde kürzlich beschädigt und ich habe es irgendwie geschafft, das Desaster zu überwinden, indem ich zuvor erstellte Backups verwendete. Ich weiß nicht, was schief gelaufen ist, ich kann nicht auf meine gesicherten PST-Dateien zugreifen. Jetzt muss ich wissen, ob es einen einfachen Weg gibt sicherung outlook pst dateien häufig. Bitte hilf mir!!!”

Wenn Sie eine solche Situation erleben, werden Sie den Verlust von gespeicherten Mails, Kontakten, Anhängen und anderen Attributen mitfühlen. Für diejenigen, die E-Mail-Client als MS Outlook auf Einzelplatz-Computer bevorzugen, sind hier jedoch einige manuelle Möglichkeiten aufgeführt sicherung outlook dateien leicht.

Methode 1: Kopieren Sie die PST-Datei manuell

Auf die PST-Datei kann wie folgt zugegriffen werden: Öffnen Sie die Outlook-Anwendung → Datei → Datendateiverwaltung → wählen Sie die Registerkarte Datendatei. Wählen Sie nun Ihren persönlichen Ordner und klicken Sie auf Ordner öffnen. Nachdem Sie die Datei gefunden haben, kopieren Sie sie auf ein sicheres Laufwerk.

Um Informationen wiederherzustellen, öffnen Sie das Outlook-Programm → Datei → Öffnen → Outlook-Datendatei und suchen Sie nach dem Sicherungsverzeichnis und wählen Sie die Datei aus. Falls Sie einen Fehler erhalten sollten, klicken Sie mit der rechten Maustaste und deaktivieren Sie die Option "Nur lesen" auf der Registerkarte "Eigenschaften" der PST-Datei.

Methode 2: Verschieben der Outlook PST-Datei

So ändern Sie den Standardspeicherort der Outlook PST-Datei: Schließen Sie zuerst die Outlook-Anwendung und suchen Sie die PST-Datei über den Standardpfad C: / Dokumente und Einstellungen / username/ Lokale Einstellungen / Anwendungsdaten / Microsoft / Outlook /. Kopieren Sie es jetzt an einen anderen Ort. Wenn die Eingabeaufforderung angezeigt wird, starten Sie Ihr Outlook neu und verwenden Sie die Schaltfläche Durchsuchen, um Outlook an einen neuen Speicherort zu leiten. Sie können alle Assistentenregeln aktualisieren, die Sie mit einem neuen Pfad angepasst haben.

Methode 3: Verwenden des PERSONAL FOLDER BACKUP Add-Ins

MS Outlook-Add-In, Persönliche Ordner-Sicherung, spart uns ein paar Mausklicks. Es erstellt auf einfache Weise Sicherungskopien der PST-Datei regelmäßig zum angegebenen Speicherort. Suchen Sie nun nach Datei -> Backup. Mit der Optionseinstellung im Tool können Sie die Häufigkeit von Sicherungen, zu sichernden Dateien und auch deren Speicherort auswählen. Dieses Backup-Add-In für persönliche Ordner wird nur für Outlook 2003 und 2007 unterstützt.

Wenn keine dieser Methoden funktioniert, entscheiden Sie sich für eine zuverlässige Software von Drittanbietern Yodot sicherung Outlook PST Programm.

Prominentes Tool zur Sicherung der PST-Datei:

Yodot Backup Outlook PST-Dienstprogramm kann Backup von Outlook PST-Datei auf verschiedenen Versionen von Windows-Computer. Es kann automatisch persönliche Ordner-Datei zu einem bestimmten Zeitpunkt und Datum einfach sichern. Mit diesem Produkt kann der Benutzer individuell arbeiten Outlook E-Mails sichern, Kontakte, Kalender, Aufgaben, Regeln, Warnungen, Adressbuch, Profileinstellungen usw. Dieses Tool hilft Ihnen, Outlook PST-Datei zu sichern und wiederherzustellen, nur mit Pro-Version können Sie Outlook-Profile zwischen zwei Desktops oder zwei Versionen von Outlook-Anwendung verschieben. Es kann PST-Datei aus verschiedenen Versionen von Microsoft Outlook wie 2003, 2007, 2010, 2013 und Office 365 sichern. Die Software ist kompatibel Outlook Outlook persönlichen Ordner auf Windows-Desktop mit Windows 10, Windows 8, Windows 8.1, Windows 7, Windows zu sichern Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2008 und Windows Server 2003.

Wie man die Software benutzt?

  • Laden Sie zunächst Yodot Backup Outlook PST-Programm auf Windows-Computer und installieren Sie es
  • Warten Sie nach dem Starten des Tools, bis auf dem Hauptbildschirm drei Optionen angezeigt werden: "Backup", "Restore" und "Migrate".
  • Klicken Sie auf "Backup" Option und das nächste Fenster kommt mit zwei Unteroptionen namens "Smart Backup" und "Advance Backup"
  • Wählen Sie die Option "Smart Backup", um die gesamten PST-Daten zusammen mit den Profileinstellungen zu sichern. Wählen Sie andernfalls die Option "Advance Backup" und wählen Sie die erforderlichen Elemente aus, die für die Sicherung berücksichtigt werden sollen
  • Erwähnen Sie den Zielspeicherort, um diese Sicherungsdatei zu speichern und den Vorgang abzuschließen

Notiz:

  • Für alle Arten von Unterstützung während des Backup-Vorgangs können Sie den technischen Support kontaktieren, der 24 × 7 zur Verfügung steht
  • Sie können den Sicherungsprozess zum gewünschten Datum und zur gewünschten Uhrzeit planen, indem Sie die Scheduler-Funktionalität verwenden