Wie sicherung und Wiederherstellung von Outlook PST Datei

“Ich benutze MS Outlook für die Vergangenheit von 2 Jahren und habe noch nie ein Problem festgestellt. Heute, wegen einiger kritischer Probleme auf der Festplatte, hat mein System nicht mehr funktioniert. Um das Problem zu beheben, musste ich die Festplatte formatieren, die Outlook PST-Datei mit allen anderen Daten löschte. Von meinem alten Backup habe ich einige der Dateien wiederhergestellt. Da ich jedoch keine Sicherungskopie der Outlook-Datendatei erstellt habe, habe ich viele wichtige Daten verloren. Ich möchte das nicht noch einmal wiederholen und muss wissen wie sicherung und wiederherstellen outlook pst dateien? Kann mir jemand einen einfachen Weg vorschlagen, dies zu tun?”

Microsoft Outlook ist der beste E-Mail-Client, um die Kommunikation über E-Mails zwischen Benutzern von Unternehmen und Desktops zu ermöglichen. Mit Outlook wird es einfach, E-Mail-Konten auf der Systemfestplatte zu verwalten, die auch dann geöffnet werden, wenn das System nicht mit dem Internet verbunden ist. Wenn ein E-Mail-Konto mit Outlook konfiguriert wird, werden alle Elemente auf der Systemfestplatte im PST-Dateiformat gespeichert. Leider kann diese PST-Datei auf dem Systemlaufwerk wie im obigen Beispiel beschrieben nicht mehr verfügbar sein. Oder es wird wie jede andere Datei beschädigt und erzwingt die Unzugänglichkeit wichtiger E-Mails und anderer E-Mail-Daten aus Outlook. Einige der möglichen Szenarien der PST-Datei Korruption können sein:

  • Häufige Systemabschaltung oder abrupte Outlook-Beendigung
  • Ungültiges Upgrade von Outlook von der älteren Version auf die neuere Version
  • Das Teilen von PST-Dateien über das Netzwerk kann manchmal zu schwerwiegenden Fehlern führen
  • Unangemessenes Windows-Betriebssystem wird auf der Systemfestplatte aktualisiert oder neu installiert
  • Vorhandensein fehlerhafter Sektoren an dem Ort, an dem die PST-Datei auf dem Laufwerk gespeichert ist
  • Andere Softwarekonflikte und Festplattenfehler

All diese Umstände können dazu führen, dass alle wertvollen Informationen aus dem Outlook-Mail-Konto nicht zugänglich sind. Um all diese Probleme zu vermeiden, müssen Sie sicherstellen, Outlook PST-Datei in regelmäßigen Zeitabständen zu sichern, so dass es dann wiederhergestellt werden kann, wenn Situationen hilflos sind. Das Erstellen einer Sicherung der Outlook-PST-Datei ist keine einfache Aufgabe. Daher gibt es viele Online-Programme und eines der besten ist Yodot Backup Outlook PST.

Funktionen des Outlook Sicherungs programms:

Yodot Sicherung Outlook PST Software hilft sehr bei der Sicherung von Outlook PST-Datei mit einfachen Mausklicks. Dieses Outlook-Sicherungsprogramm vereinfacht die Erstellung von PST-Dateisicherungen mithilfe der benutzerfreundlichen Oberfläche. Mit diesem Tool können Sie auswählen, welche Attribute von Outlook zusammen mit Kontoeinstellungen gesichert werden sollen, was manuell ziemlich schwer zu erreichen ist. Es enthält auch einen eingebauten Scheduler, um den Backup-Prozess auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis zu planen. Selbst ein unerfahrener Benutzer kann diese Software ohne viel Aufwand installieren und ausführen, um eine PST-Dateisicherung zu erreichen. Im Falle von Missverständnissen werden Ihnen von unserem technischen Supportteam kostenlose Richtlinien für alle 365 Tage zur Verfügung gestellt. Es bietet vier Wiederherstellungspunkte, um die PST-Datei von der Sicherung in Outlook wiederherzustellen, und hilft auch bei der Migration von Outlook zwischen Computern oder von älteren Outlook-Versionen auf neuere Versionen. Dieses Dienstprogramm ist flexibel auf Windows-basierten Computern wie Windows 8.1, Windows 7, Windows 8, Windows XP, Windows Vista, Windows Server 2008 und 2003. Mit diesem Tool kann man sicherung outlook pst datei und wiederherstellen es automatisch auf Outlook 2003, 2007, 2010 und 2013.

Schritte um Outlook PST-Dateisicherung zu erreichen:

  • Laden Sie die Software auf Ihren Windows-Computer herunter und installieren Sie sie
  • Führen Sie das Dienstprogramm aus, indem Sie sich als Systemadministrator anmelden
  • Wenn der Hauptbildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf Backup, um die PST-Dateisicherung zu starten
  • Der nächste Bildschirm enthält zwei wichtige Optionen
  • Um eine Sicherungskopie der gesamten Outlook-Profildaten mit Konfigurationseinstellungen zu erstellen, klicken Sie auf die Option "Smart Backup"
  • Um nur ausgewählte PST-Dateiattribute zu sichern, wählen Sie die Option "Smart Backup" und wählen Sie die erforderlichen Outlook-Elemente aus
  • Nachdem Sie die zu sichernde PST-Datei ausgewählt haben, geben Sie den Zielspeicherort an, um diese Sicherungsdatei zu speichern und den Vorgang abzuschließen
  • Um die PST-Datei von der alten Sicherung in Outlook wiederherzustellen, klicken Sie auf die Option 'Wiederherstellen' und wählen Sie die vorherige Sicherung für die Wiederherstellung aus
  • Um die PST-Datei auf einen anderen Computer oder eine neuere Outlook-Version zu migrieren, fahren Sie mit der Option "Migrate" fort

Dinge zu erinnern:

  • Mit diesem Tool können Sie eine beliebige Anzahl von Sicherungen für Outlook PST erstellen, aber bis zur letzten Sicherung während der Wiederherstellung wiederherstellen
  • Es wird empfohlen, die Sicherung der Outlook-PST-Datei an einem sicheren Speicherort zu speichern