Wie Kann ich Gelöschte Dateien vom GoPro-Kamera Wiederherstellen?

Eines der schrecklichsten Dinge, die einem Vlogger passieren können, ist das Löschen von Dateien von einer GoPro. Der Gedanke, dass ein unachtsamer Klick Ihre Bemühungen zunichte machen könnte, bereitet Ihnen ein schreckliches Gefühl. Wenn Sie häufig eine GoPro verwenden, wissen Sie wahrscheinlich, wie leicht es ist, versehentlich Dateien zu löschen oder zu verlieren. Allerdings ist alle Hoffnung noch möglich! Du kannst gopro gelöschte videos wiederherstellen mit Hilfe einer professionellen Wiederherstellungssoftware wie Yodot. Lesen Sie diesen Artikel vollständig durch, um zu erfahren, wie das geht verlorene dateien GoPro-Kamera wiederherstellen schnell.

GoPro-Kameras haben die Art und Weise, wie wir unsere Reisen und Erlebnisse aufzeichnen, verändert, indem sie es uns ermöglichen, aus fast jedem Blickwinkel hervorragende Videos zu erstellen. Aber leider sind GoPro-Kameras dafür bekannt, dass sie hauptsächlich bei Extremsportarten eingesetzt werden und lächerlich gefährlich aussehende Videos aufnehmen. 

In letzter Zeit ist der Anschluss einer GoPro-Kamera an eine Drohne – wie eine DJI, Parrot, Hubsan, Protocol, Yuneec, Quadrone und andere – die häufigste Art, eine solche zu verwenden. Jedes Video, das Sie beim Fliegen einer GoPro mit einer Drohne aufnehmen, ist von unschätzbarem Wert und verdient es, auf unbestimmte Zeit gespeichert zu werden, da es einen aufregenden neuen Blickwinkel auf das Leben bietet.

GoPro-camera-to-a-drone

Was sind die häufigsten Gründe dafür Gelöschte GoPro-Dateien wiederherstellen?

GoPro camera
  • Versehentliches Löschen: Versehentliches Löschen ist einer der häufigsten Gründe für Datenverlust bei GoPro-Kameras. Benutzer löschen möglicherweise versehentlich ihre Videos oder Fotos, um Speicherplatz auf ihrer Kamera oder Speicherkarte freizugeben.
  • Beschädigte Dateien: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Dateien auf einer GoPro-Kamera oder Speicherkarte beschädigt werden können, einschließlich eines plötzlichen Stromausfalls oder eines fehlerhaften Auswurfs der Speicherkarte aus der Kamera.
  • Wasserschaden: GoPro-Kameras sind wasserdicht. Angenommen, die Kamera ist beschädigt oder das wasserdichte Gehäuse ist nicht richtig installiert. In diesem Fall könnte Wasser in die Kamera eindringen und zu Datenverlust führen.
  • Körperlicher Schaden: GoPro-Kameras werden häufig bei Extremsportarten und Outdoor-Aktivitäten eingesetzt und können daher durch Stöße, Stürze oder Stürze physische Schäden erleiden, was zu Datenverlust führen kann.

Der erste Schritt bei der Wiederherstellung verlorener Videos von GoPro-Kameras besteht darin, die Verwendung Ihrer Kamera sofort einzustellen. Leider kann es unmöglich sein, GoPro-Aufnahmen wiederherzustellen, wenn Sie die Kamera weiterhin verwenden, da neue Videos möglicherweise die verlorenen oder gelöschten Videos überschreiben. Sobald Sie die Kamera jedoch weggestellt haben, können Sie dies tun GoPro gelöschte Dateien & Videos wiederherstellen Filmmaterial mithilfe des folgenden Abschnitts.

Wie kann ich gelöschte Dateien vom GoPro-Kamera wiederherstellen?

Bevor wir detailliert auf die Wiederherstellung gelöschter GoPro-Dateien eingehen, möchten wir Ihnen einige wichtige Hinweise geben, die den Wiederherstellungsvorgang zweifellos verbessern werden:

Methode 1: Überprüfen Sie die SD-Karte Ihrer Kamera auf einer GoPro

Um festzustellen, ob das fehlende GoPro-Filmmaterial noch auf der SD-Karte Ihrer Kamera vorhanden ist, sollten Sie es zunächst überprüfen. Überprüfen Sie als Nächstes den Ordner, in dem Sie normalerweise Ihre GoPro-Aufnahmen speichern, indem Sie die SD-Karte an Ihren Computer anschließen. Wenn das Video dann noch vorhanden ist, müssen Sie es nur noch auf Ihren Computer kopieren.

Notiz: Stellen Sie sich vor, Sie möchten einige der älteren Videos ansehen, die auf Ihrer SD-Karte gespeichert sind. Dennoch treten beim Öffnen der SD-Karte Probleme wie „SD-Karte lässt sich nicht formatieren“, „Auf das Gerät kann nicht zugegriffen werden“ usw. auf. Wenn Sie solche Probleme mit Ihrer SD-Karte haben, lesen Sie weiter Artikel zur Yodot SD-Kartenwiederherstellung.

Methode 2: Gelöschte GoPro-Videos aus dem GoPro Plus-Backup wiederherstellen

GoPro plus backup

Mit GoPro Plus ist der Zugriff auf Ihre GoPro-Bilder und GoPro-Videos von jedem Ort aus ganz einfach. Es lädt Ihre Inhalte automatisch in die Cloud hoch, sodass Sie sie von einem mobilen Gerät oder dem Internet aus lesen, bearbeiten und teilen können.

Um fehlendes GoPro-Filmmaterial aus dem GoPro Plus-Backup wiederherzustellen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Melden Sie sich zunächst mit Ihrem Webbrowser oder Ihrer mobilen App bei Ihrem GoPro Plus-Konto an.
  • Navigieren Sie zum Bereich „Medienbibliothek“ Ihres Kontos, wo alle Ihre GoPro-Medien auf GoPro Plus hochgeladen werden.
  • Suchen Sie durch Suchen nach dem gelöschten Video, das Sie wiederherstellen möchten. Um das Auffinden des Videos zu erleichtern, können Sie Ihre Medien nach Datum, Kamera oder Dateityp organisieren.
  • Sobald Sie das gelöschte Video gefunden haben, können Sie es durch Klicken oder Tippen öffnen.
  • Es sollte eine geben „Restore“ Option für das Video auf der Videoseite. Um das Video in Ihrem GoPro Plus-Konto wiederherzustellen, klicken oder tippen Sie auf diese Option.
  • Das wiederhergestellte Video sollte jetzt in Ihrem verfügbar sein „Media Library“ und kann auf Ihr Gerät heruntergeladen werden.

Methode 3: Verwenden Sie eine professionelle Datenwiederherstellungssoftware wie Yodot

Um dauerhaft gelöschte GoPro-Videos wiederherzustellen, sollten Sie eine Datenwiederherstellungssoftware wie Yodot Photo Recovery Software verwenden, die vor allem für die Wiederherstellung verlorener oder gelöschter Videos von verschiedenen GoPro-Kameramodellen bekannt ist, darunter GoPro Hero 8, Hero 9, Hero 10 und GoPro Hero 11 frühere Versionen, unter Verwendung verbesserter Scantechniken. Dieses Tool kann schnell eine Vielzahl von Dateitypen von Speichergeräten wiederherstellen, einschließlich Festplatten (intern und extern), Speicherkarten, USB-Laufwerken, iPods usw., einschließlich Fotos, Musikdateien, RAW-Bildern und anderen Dokumenten.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie Probleme mit der Olympus-Digitalkamera haben, schauen Sie sich die hervorragende Anleitung an wie man gelöschte Fotos von der Olympus-Digitalkamera wiederherstellt

Schritte zum Wiederherstellen gelöschter GoPro-Videos und Bilder mit Yodot Photo Recovery:

Yodot Photo Recovery Software

Schritt 1: Laden Sie das herunter und installieren Sie es Yodot Photo Recovery Software auf Ihrem Computer.

click on

Schritt 2: Schließen Sie Ihre GoPro-Kamera oder Ihre SD-Karte über einen Kartenleser an. Führen Sie dann die aus Yodot Photo Recovery Wählen Sie im Assistenten die Option „Wiederherstellung verlorener Fotos“ oder „Wiederherstellung gelöschter Dateien“..

Schritt 3: Wählen Sie die Karte der angeschlossenen GoPro-Kamera aus der angezeigten Laufwerksliste aus. Wählen Sie Bilder und Videos als Dateitypen aus, die Sie von der GoPro-Kamera wiederherstellen möchten. Angenommen, Sie möchten gelöschte Fotos und Videoclips wiederherstellen.

select the connected gopro

Schritt 4: Die Software scannt die GoPro-Kamerakarte gründlich und zeigt alle wiederherstellbaren, extrahierten Dateien in verschiedenen Ansichtstypen an.

DEEP SCAN

Schritt 5: Spielen Sie Ihre abgerufenen GoPro-Videoclips ab und überprüfen Sie sie. Markieren Sie abschließend die erforderlichen GoPro-Videos und speichern Sie sie am gewünschten Speicherort auf dem Systemlaufwerk.

Notiz: So stellen Sie eine physisch beschädigte GoPro wieder her?

Sie können Hilfe vom GoPro-Support erhalten, wenn die oben aufgeführten Lösungen nicht funktionieren und Ihr GoPro-Filmmaterial trotzdem eingefügt werden muss. Sie können Ihnen beispielsweise dabei helfen, wieder Zugriff auf Ihr gelöschtes Video zu erhalten, oder Ihnen mehr Auswahlmöglichkeiten bieten.

GoPro contact support
  • Klicken „Support“ auf der GoPro-Website.
  • Tap „Contact Us.“
  • Wählen Sie die Lösung aus, die Ihr Problem am besten löst.
  • Wählen Sie Ihr Modell, Ihre Version und Ihr Produkt.
  • Wählen Sie Ihren bevorzugten Kontaktweg.
  • Beschreiben Sie Ihr Problem vollständig.
  • Geben Sie Ihre Kontaktinformationen an.
  • Senden Sie Ihre Supportanfrage.

Hier ist die Lösung, wie Sie gelöschte Fotos und Videos von einer Sony-Kamera wiederherstellen können

Punkte, die man sich merken sollte:

  1. Verwenden Sie niemals einen GoPro-Camcorder oder eine GoPro-Kamera mit schwachem Akku, um Videos aufzunehmen oder herunterzuladen.
  2. Um Datenverlust zu verhindern, sichern Sie wichtige Videoaufnahmen Ihrer GoPro-Kamera auf einem sicheren Speichergerät.
  3. Sobald die Videodatei im Speicher der GoPro-Kamera verloren gegangen oder zerstört wurde, sollten Sie sie nicht mehr verwenden, bis Sie eine Datenwiederherstellung durchführen.

Abschluss:

Das ist alles über die Wiederherstellung von GoPro-Fotos. Ich hoffe, dass Sie nach dem Lesen dieses Beitrags eine Lösung für Ihr Problem finden können. Yodot Photo Recovery hilft Benutzern nicht nur bei der Wiederherstellung gelöschter GoPro-Dateien, sondern ermöglicht ihnen auch die Wiederherstellung verlorener Dateien von GoPro, einschließlich Video- und Bilddateien. Es wäre Ihr zuverlässiges Werkzeug, wann immer Sie eine Datenwiederherstellungssoftware benötigen.

FAQs:

  • Was tun, wenn Videos von der GoPro SD-Karte verschwinden??

Sie müssen die GoPro-Wiederherstellungssoftware Yodot Photo Recovery verwenden, um die gelöschten Videos von der GoPro-SD-Karte wiederherzustellen. Von jedem externen Speichergerät aus unterstützt es Sie bei der Wiederherstellung aller gelöschten oder verlorenen Bilder oder Videos.

  • So stellen Sie gelöschte GoPro-Videos wieder her?

Die GoPro-Wiederherstellungssoftware Yodot Photo Recovery kann versehentlich gelöschte GoPro-Videos wiederherstellen. Schließen Sie einfach die SD-Karte der GoPro an und scannen Sie das SD-Kartenlaufwerk. Sehen Sie sich dann die gelöschten Fotos in der Vorschau an und speichern Sie sie am gewünschten Ort.

  • Warum werden Fotos oder Videos auf GoPro-Actionkameras gelöscht??

Bei GoPro-Kameras können menschliche Fehler gelegentlich zu Datenverlust führen. Fehler wie z

  • systemische Dateibeschädigung
  • Herausnehmen der Karte während der Nutzung
  • Verwenden Sie zum Übertragen Ihrer Dateien einen rücksichtslosen Speicherkartenleser
  • Aufnahme bei leerem Akku

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert