Wie man Fixieren Word Datei Erlaubnis Fehler ?

“Nach dem Aktualisieren des Windows-Betriebssystems auf meinem System erhalte ich immer Fehler in Microsoft Word, wenn ich versuche, die Dokumente zu bearbeiten oder zu speichern. Ich kann mit meinen Dokumenten aufgrund dieser Fehler bei der Dateiberechtigung nichts anfangen. Kann mir jemand vorschlagen, wie ich Dateiberechtigungsfehler in Word-Dokumenten korrigieren kann?”

Datei berechtigungs fehler in MS Word:

Microsoft Word zeigt möglicherweise verschiedene Fehler an, die den Zugriff auf Dokumente blockieren, darunter Fehler bei der Dateiberechtigung. Beim Speichern bearbeiteter Dokumente wird normalerweise ein Fehler angezeigt, der besagt, dass das Speichern aufgrund eines Dateiberechtigungsfehlers nicht abgeschlossen werden kann. MS Word kann aufgrund von Dateiberechtigungsfehlern, die beim Bearbeiten der Word-Datei vom Netzlaufwerk oder eines Word-Dokuments mit einem falschen Makro auftreten, nicht gespeichert werden. Es kann sogar erscheinen, wenn Sie versuchen, bearbeitete Word-Dateien von USB-Laufwerken zu speichern.

Word mit Dateiberechtigungsfehler kann leicht behoben werden, indem Sie dieser Problemumgehung folgen:

Vermeiden Sie die Bearbeitung von Word-Dokumenten aus einem freigegebenen Netzwerkordner. Sie können die bearbeitete Datei nur auf dem lokalen Laufwerk speichern und dann mit dem Netzlaufwerk synchronisieren. Wenn Word-Dateien auf externen Speichergeräten gespeichert werden, kopieren Sie sie vor der Bearbeitung auf die Festplatte des Systems. Wenn im Dokument ein Dateiberechtigungsfehler angezeigt wird, versuchen Sie, das integrierte Reparaturprogramm von Microsoft mit dem Namen "Öffnen und Reparieren" zu verwenden.

Um diese Option zu verwenden, öffnen Sie die Word-Anwendung, wählen Sie "Datei" in der Menüleiste und wählen Sie "Dokument öffnen". Wählen Sie dann die Datei aus, die einen Fehler bei der Dateiberechtigung anzeigt, und klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche neben der Schaltfläche "Öffnen" im Fenster. Wählen Sie nun die Option Öffnen und Reparieren. Dadurch werden bestimmte Probleme mit Word-Dokumenten behoben. In den meisten Situationen können Fehler in Word-Dateiberechtigungen jedoch nicht manuell behoben werden. In solchen Fällen sollten einige Word-Reparaturprogramme von Drittanbietern verwendet werden.

Software zum fixieren datei erlaubnis fehler im word:

Yodot DOC Reparieren ist das ausgezeichnete Werkzeug, um alle Probleme mit Microsoft Word auf Windows-PCs zu beheben. Dieses Tool kann Dateiberechtigungsfehler in Word-Dokumenten reparieren, die mit den Versionen MS Word 2003, 2007, 2010, 2000, 2013 und 2016 erstellt wurden. Zusammen mit dem Dateiberechtigungsfehler kann dieses Tool aufgelöst werden word kann dokument nicht speichern aufgrund eines Dateiberechtigungsfehlers, Word-Datei nicht gefunden Fehler, Word-Datei-Codierungsfehler, Word kann nicht aufgrund von Speicherplatzfehler, Word-Objekt beschädigt und nicht mehr verfügbarer Fehler gespeichert werden, unerwarteter Word-Fehler ist aufgetreten, Word hat unlesbaren Inhalt und vieles mehr gefunden Es kann erfolgreich beschädigte MS Word DOC- und DOCX-Dateien auf Betriebssystemen unter Windows 10, Windows 8, Windows 8.1, Windows XP, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2008 und 2003 reparieren. Laden Sie die kostenlose Demoversion der Anwendung herunter, um mehr über die Reparaturschritte und ihre Funktionen zu erfahren.

Richtlinien zum reparieren datei erlaubnis fehler im word:

  • Laden Sie die Software von Ihrem Windows-Computer herunter und installieren Sie sie
  • Führen Sie das Dienstprogramm gemäß den Anweisungen aus und warten Sie auf den Hauptbildschirm
  • Klicken Sie nun auf die Option "Durchsuchen", um einen Fehler auszuwählen, in dem das Word-Dokument angezeigt wird, das repariert werden muss
  • Klicken Sie nach der Auswahl der gewünschten Word-Datei auf die Schaltfläche "Reparieren", um den Scanvorgang zu starten
  • Zeigen Sie den Status des Scanvorgangs mithilfe der Fortschrittsleiste an
  • Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, steht eine fixierte Word-Datei zur Verfügung
  • Sehen Sie sich das fixierte Word-Dokument genau an und speichern Sie es an einem Zielort auf dem Host-Computerlaufwerk

Empfohlene Tipps:

  • Scannen Sie Ihren PC mit einem leistungsstarken Antivirenprogramm und vermeiden Sie die Viren, die Word-Dateien beschädigt haben
  • Bearbeiten Sie keine Word-Dokumente von austauschbaren / gemeinsam genutzten Speichergeräten