Wie kann Ich Fotos Beschädigte iPhoto Bibliothek Wiederherstellen?

“Ich habe mehr als tausend Fotos in iPhoto Library gespeichert und dachte, dass sie darin sicher sind. Aber heute morgen, als ich versuchte, diese Fotos anzusehen; Ich erhielt die Fehlermeldung "iPhoto-Mediathek konnte aufgrund eines Fehlers nicht geladen werden". Ich habe meinen Mac-Computer neu gestartet, unter der Annahme, dass das Problem behoben werden konnte, aber es stabil war. Hat mir jemand gesagt wie kann ich fotos beschädigte iPhoto bibliothek wiederherstellen?”.

iPhoto ist eine Anwendung, die speziell für das Betriebssystem Mac OSX entwickelt wurde. Wie der Name schon sagt, können Sie Ihre Bilder von einer Digitalkamera oder einem iPod importieren und beim Markieren, Sortieren und Organisieren helfen. Wenn Sie jedoch auf iPhoto klicken, wird manchmal eine Fehlermeldung angezeigt, die Sie davon abhält, auf das Foto zuzugreifen. Gelegentlich zeigt iPhoto Library solche Fehlermeldungen an, wenn sie beschädigt sind. Viele professionelle Experten empfehlen Ihnen, die iPhoto Library neu zu erstellen, um sie zu reparieren. Das erneute Erstellen von iPhoto kann jedoch zum Verlust der darin enthaltenen Fotos führen. Wenn Sie jedoch den richtigen Trick kennen, müssen Sie nicht länger befürchten, dass Sie alle Ihre Fotos verloren haben, wenn Sie eine nervige Fehlermeldung von iPhoto erhalten. Sie können lernen, wo diese Bilder auf Ihrem Mac gespeichert sind. Befolgen Sie die nachstehende Methode, um Fotos aus einer beschädigten iPhoto-Bibliothek wiederherzustellen.

  • Zuallererst lokalisieren "Finder" leiste oben auf Ihrem Mac-Computer
  • Schlagen Sie auf "Go” Option und wählen Sie "Home" aus dem Menü. Sie gelangen zu den Dateien, die sich unter Ihrem Benutzernamen befinden
  • Finden "Pictures" Option und doppelklicken Sie darauf, um alle im Ordner enthaltenen Dateien und Ordner aufzurufen
  • Suchen Sie nach der Datei mit der Bezeichnung "iPhoto Library." Es sieht nicht aus wie eine Bilddatei oder ein Systemordner, sondern hat ein kleines iPhoto-Logo neben dem Dateinamen
  • Nun mit der rechten Maustaste auf die Datei mit der Bezeichnung "iPhoto Library" und wählen Sie die Option "Show Package Contents”
  • Doppelklicken Sie auf den Ordner mit der Bezeichnung "Data" innerhalb des "Package Contents" mappe. In diesem Ordner finden Sie alle Ihre Bilder, die auf Ihrem Mac gespeichert wurden. Sie finden sogar eine Reihe von Ordnern, die Sie auf iPhoto hochgeladen haben.
  • Kopieren Sie alle diese Dateien und fügen Sie sie auf Ihrem Desktop oder an einem anderen sicheren Ort auf Ihrem Computer ein

Sobald Sie diese Schritte folgen iPhoto-Bibliothek neu erstellen, um es zu reparieren. Wenn die oben beschriebene Methode jedoch nicht funktioniert, ist das Herunterladen der Fotowiederherstellungssoftware der ideale Weg, um Ihre Fotos aus der iPhoto-Bibliothek wiederherzustellen.

Zurückbekommen Fotos aus beschädigte iPhoto Bibliothek:

Yodot Mac Foto Erholung Software ermöglicht eine einfache Möglichkeit, um Fotos von beschädigter iPhoto-Bibliothek auf Ihrem Mac Computer zu kommen. Wenn Sie diese Anwendung verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Sie Fotos aus der iPhoto Library verlieren, die eine Fehlermeldung anzeigt. Dieses Programm verwendet leistungsstarke Scan-Algorithmen, die die Wiederherstellung von Bildern aus einer beschädigten iPhoto Library unterstützen. Falls Sie Ihre Fotos auch nach dem Scannen Ihrer Mac-Festplatte nicht finden können, wird dies angezeigt “Smart Scan” Option, mit der Sie jedes einzelne Foto aus der iPhoto Library wiederherstellen können. Es bietet auch Kompatibilität mit verschiedenen Versionen von Mac-Betriebssystemen wie Mac OS X Leopard, Snow Leopard, Lion Mountain Lion und Mavericks. Mit Hilfe dieses Dienstprogramms können Sie mühelos fotos wiederherstellen, wenn iPhoto Bibliothek nicht geöffnet.

Weg zu Fotos aus Beschädigte iPhoto Bibliothek Wiederherstellen:

  • Herunterladen und installieren Yodot Mac Foto-Wiederherstellung Anwendung im System, indem Sie sich als lokaler Systemadministrator anmelden
  • Führen Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs die Software aus, um Ihre Fotos von beschädigtem iPhoto wiederherzustellen
  • Deleted Photo Recovery und Lost Photo Recovery sind die beiden auf dem Bildschirm verfügbaren Optionen
  • Klicke auf “Lost Photo Recovery” um zum nächsten Bildschirm zu gelangen
  • Wählen Sie das Laufwerk aus, von dem Sie Fotos verloren haben
  • Ermöglichen Sie der Anwendung, das Laufwerk zu scannen und wiederherstellbare Fotos auszuwählen
  • Zeigen Sie eine Vorschau der Mediendateien an und speichern Sie sie an einem von Ihnen bevorzugten Ort

Wichtige Notiz:

  • Fügen Sie die Dateistruktur Ihrer iPhoto-Mediathek nicht außerhalb von iPhoto hinzu, löschen oder ändern Sie sie nicht. Dadurch kann Ihre Fotobibliothek beschädigt werden, sodass Sie nicht mehr darauf zugreifen können
  • Das Sichern wichtiger Fotos ist der beste Weg, um sie vor ungünstigen Datenverlusten und Korruptionssituationen zu schützen

Verwandte Artike

  • Foto Wiederherstellen Von Iphoto Library

    Diese Seite hilft den Lesern, ihre verlorene / gelöschte Fotos von iPhoto-Bibliothek auf einfachere Weise zu Wiederherstellungs. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

    Meine iPhoto Album Fehlt

    Sie fragen sich, wie Sie fehlende Alben auf IPhoto finden können? Dann geh hierher…