Reparieren PST Datei Nach Outlook 2010 Fehler Beim Aktualisieren Von Headern

"Ich erhalte immer wieder eine Fehlermeldung auf meinem Outlook 2010, dass das Programm die Header nicht aktualisiert hat". Vor kurzem habe ich das Betriebssystem Windows 7 auf Windows 8 aktualisiert. Outlook 2010 funktionierte gut, bevor ich zu Windows 8 wechselte und jetzt mein Zugriff auf Outlook durch eine Fehlermeldung verweigert wird. Wie kann ich diesen Fehler beheben und Inhalte aus Outlook anzeigen? "

Wenn Sie Microsoft Outlook 2010 auf einem Windows-Computer installieren, sind darin E-Mail-Header enthalten. Die Kopfzeilen geben eine Liste der technischen Details von E-Mails an, wie von wem sie kam, welches Programm dazu verwendet wurde, sowie die E-Mail-Server, die den Weg zum Empfänger durchlaufen haben. Es ist sehr nützlich für die Erkennung von Problemen mit E-Mails; Falls Microsoft die Header nicht aktualisieren kann, erhalten Sie eine Fehlermeldung, die den Zugriff auf die Informationen stoppt. Sie müssen sich jedoch nicht darum kümmern, da Sie das Problem beheben können, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Die auf Ihrem System installierte Antivirus-Software scannt das IMAP-Protokoll, kann aber möglicherweise nicht erfolgreich Microsoft Outlook 2010 scannen. Deaktivieren Sie daher vorübergehend die Virensuche, um festzustellen, ob es sich störend auswirkt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Outlook 2010-PST-Datei, aber nicht den IMAP-Datenverkehr scannen.
  • Erhöhen Sie die Timeouts für Outlook-Mailserver. Klicken Sie dazu zunächst in Ihrem Outlook auf "Kontoeinstellungen". Klicken Sie nun auf Ihr E-Mail-Konto und klicken Sie dann auf "Weitere Einstellungen". Erhöhen Sie den Server-Timeout-Wert auf 5+ Minuten, indem Sie einfach auf die Option "Erweitert" klicken. Klicken Sie auf "OK", um den Vorgang abzuschließen
  • Überprüfen Sie, ob das neueste Service Pack installiert ist. Die Einstellung mit der Firewall ist die andere Ursache für den Ausfall des Header-Aktualisierungsprozesses. Eine Neukonfiguration der Firewall wäre nützlich, um das Header-Fehlerproblem zu lösen

Es ist jedoch möglich, dass Header in Microsoft Outlook 2010 aufgrund von Korruptionsproblemen möglicherweise nicht aktualisiert werden. Um das Problem zu beheben, schließen Sie das Microsoft Outlook 2010-Programm und wechseln Sie zum Ordner "Program", der sich im Windows-Laufwerk "C" befindet. Öffnen Sie jetzt den Microsoft Office-Ordner. Sie müssen den Ordner "Office14" öffnen und nach "SCANPST.exe" suchen. (Sie sollten sich als Administrator anmelden). Mit dieser Prozedur können Sie Ihre PST-Datei finden und diese Datei dann in den Ordner "AppData" innerhalb des Laufwerks "C" Ihres Computers verschieben. Starten Sie schließlich die Microsoft Outlook-Anwendung neu, damit sie ordnungsgemäß funktioniert. Falls diese Methode ebenfalls nicht funktioniert, installieren Sie die Standard-Outlook-PST-Reparatursoftware auf Ihrem Windows-Computer.

Reparatur Microsoft Outlook 2010 konnte headern fehler nicht aktualisieren:

Yodot Outlook PST Repair Software wird Ihnen definitiv helfen, "Programm Fehler bei der Aktualisierung von Kopfzeilen Fehler" in Outlook 2010 PST-Datei zu entfernen, wenn oben genannten Methoden nicht funktioniert. Es ist vollständig in der Lage, alle Fehler aus Outlook 2010 und anderen Versionen zu beseitigen. Diese PST-Datei-Reparatur-Software basiert auf komplexen Algorithmus und dieser Algorithmus durchsucht PST-Datei, um bestimmte Informationen zu nehmen. Bald danach wird es reparieren beschädigte PST Datei und platzierte wiederhergestellte Daten in eine neue und fehlerfreie PST-Datei, damit Sie sie wie gewohnt lesen und verwenden können. Es ist sehr einfach zu bedienen und kann praktisch von jedem verwendet werden, sogar von der am wenigsten technisch versierten Person, da es eine einfache Benutzeroberfläche hat, die sehr interaktiv und einfach zu verstehen ist. Alle Schritte sind selbsterklärend und können mit 3-4 Mausklicks gesteuert werden.

Methode zu reparieren Outlook 2010 fehler konnte headern nicht aktualisieren:

  • Herunterladen und installieren Yodot Reparatur Outlook PST Software auf Ihrem Computer
  • Führen Sie die Anwendung aus, um die Reparatur der Outlook-Datei zu starten. Wählen Sie eine der drei Optionen auf dem Hauptbildschirm aus, z. B. "PST-Datei öffnen", "PST-Datei suchen" und "Outlook-Profil auswählen".
  • Wählen Sie die geeignete Scan-Methode wie bei geringfügiger Beschädigung, verwenden Sie "Normaler Scan" und verwenden Sie bei "Smart Scan"
  • Suchen Sie nach dem Zielpfad und klicken Sie auf "Reparieren"
  • Sobald die Anwendung den Reparaturprozess abgeschlossen hat, können Sie die Daten wie E-Mails, Aufgaben, Notizen usw. aus der reparierten Outlook 2010 PST-Datei anzeigen.
  • Speichern Sie die reparierte Outlook 2010 PST-Datei an einem beliebigen Ort auf Ihrem Computer

Punkte, die man sich merken sollte:

  • Befolgen Sie das korrekte Verfahren zum Sichern der Outlook 2010-Datei vor dem Upgrade des Betriebssystems
  • Stellen Sie sicher, dass das Antivirus, das Sie auf Ihrem Computer installiert haben, aktualisiert wird

Verwandte Artikel