Wie kann Ich PPTX Dateien Mac Reparieren?

“Ich habe auf dem MacBook eine Präsentationsdatei für mein Klassenseminar erstellt. Alles war fast fair, bis ich die Datei auf mein USB-Laufwerk übertragen habe. Da die Übertragung aufgrund einer plötzlichen Systembeendigung unterbrochen wurde. Später habe ich mein System gestartet, um meine PowerPoint-Datei anzuzeigen, aber es gab Probleme beim Öffnen. Da ich innerhalb von zwei Tagen mein Seminar habe und nicht riskieren konnte, eine weitere Präsentation zu erstellen. Das Schlimmste ist, dass ich kein Backup besitze. Jeder tritt vor, um mir zu helfen, bitte.”

Benutzer mit solchen Problemen sind auf der ganzen Welt verteilt. Wenn Sie ein solches Problem finden, machen Sie sich keine Sorgen, da die Lösung hier ist.

Was führt dazu, dass PPT-Dateien beschädigt werden?

  • CRC-Fehler, logische Fehler und andere Softwarekonflikte im System
  • Upgrade der PowerPoint-Version
  • Neuinstallation des Betriebssystems
  • Ein plötzliches oder ungewolltes Herunterfahren des Systems während der Verarbeitung einer PPT-Datei kann zu schwerwiegenden Beschädigungen führen
  • Unterbrochene Übertragung von PowerPoint-Dateien zwischen Geräten
  • Virus-Infektion
  • Ungültige Sektoren auf der Festplatte, auf der Präsentationsdateien gespeichert sind

Was auch immer die Gründe sein mögen, es ist möglich, sie zu beheben. Probieren Sie einige der vorgeschriebenen Methoden zur Fehlerbehebung aus reparatur pptx datei mac.

Erste Methode: Ändern der Position der Präsentation in eine andere

  • Wechseln Sie zu dem Ordner, der die PowerPoint-Datei enthält
  • Kopieren Sie die Datei auf ein anderes Speichermedium
  • Öffnen Sie nun die kopierte Datei und versuchen Sie, die Datei von ihrem zuletzt gespeicherten Speicherort aus auszuführen

Zweite Methode: Fügen Sie Folien aus einer beschädigten Datei in eine neue Präsentationsdatei ein

  • Öffnen Sie das beschädigte PowerPoint und versuchen Sie, Folien in ein neues PowerPoint zu importieren.
  • Wählen Sie die Option Leere Präsentation
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Neue Folie
  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Folien wiederverwenden
  • Gehen Sie zur Option Durchsuchen und wählen Sie Dateien durchsuchen
  • Wählen Sie eine beschädigte PowerPoint-Datei aus und klicken Sie auf Öffnen
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Folie in der Vorschau und wählen Sie die Schaltfläche Alle wiederverwenden
  • Zeigen Sie schließlich die importierten Folien an, indem Sie die Folien einzeln ausführen

Wenn nichts funktioniert, ist Ihre Datei möglicherweise schwer beschädigt. Beheben Sie sie sofort mit einer Software. Ein solches Tool ist auf Empfehlung vieler Benutzer unten aufgeführt. Probieren Sie es aus.

Dritte Methode: Eine Komplettlösung zu wie kann ich eine Powerpoint Mac reparieren

Yodot PPT Repair Anwendung behebt effektiv Präsentationsdateien, die stark beschädigt sind. Wenn Sie eine beschädigte PPTX-Mac-Datei haben, reparieren Sie diese mit diesem zuverlässigen Dienstprogramm. Weil das Tool mit fortschrittlicher Scan-Technologie ausgestattet ist, die Dateien repariert, ohne die Originaldatei zu verändern. Präsentationsdateien, die mit der MS Office-Version 2007 oder höher erstellt wurden, können mit dieser Software repariert werden. Mit dieser Anwendung können nicht nur Folien, sondern auch andere Attribute wie Bilder, Diagramme, Tabellen usw. wiederhergestellt werden.

Wichtig: Stellen Sie vor der Verwendung dieses Tools sicher, dass Sie Dateien auf das Windows-System übertragen. Denn Reparaturen können nur unter Windows durchgeführt werden.

Schritte sind nur fünf für wie kann ich PPTX dateien Mac reparieren.

  • Herunterladen Yodot PPT Repair anwendung und installieren Sie es auf dem PC
  • Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen
  • Wählen Sie eine beschädigte Datei und klicken Sie auf “Repair” taste
  • Verwenden Sie nach Abschluss des Reparaturvorgangs “Preview” Option zum Anzeigen einer festen Datei
  • Speichern Sie zuletzt gerettete Dateien am Zielort

Methoden PPT-Datei Schäden zu verhindern

  • Beenden Sie das Programm nicht und werfen Sie während der Dateiübertragung kein externes Gerät aus dem System aus
  • Halten Sie eine Sicherungskopie von wichtigen Dateien