Fixieren Beschädigte MP4 Video Dateien

"Ich war letzte Woche mit meiner Familie auf Urlaubsreise. Ich habe einige Videoclips aufgenommen, die jeweils etwa 20 bis 30 Minuten dauerten. Alle Videos wurden im MP4-Dateiformat gespeichert. Ich habe diese MP4-Filmclips auf meinen iMac kopiert. Als ich jedoch versuchte, eines dieser Videos wiederzugeben, wurde eine Meldung angezeigt, dass die MP4-Datei beschädigt ist. Danach reagierte der Player nicht mehr. Und ich habe den Antrag gewaltsam abgebrochen. Diese Videos wurden von meinem Handy aufgenommen; Kann es jetzt repariert werden?"

Ja bitte. Ihre beschädigten Videodateien MP4 können repariert und wieder spielbar gemacht werden.

Wir wissen, dass das MP4-Dateiformat große Videoinhalte aufnehmen kann und erweiterte Audio- und Video-Codecs enthält. Wie andere Videodateien können jedoch auch MP4-Dateien aus zahlreichen Gründen beschädigt werden. Wenn Sie mit der Beschädigung von MP4-Dateien beunruhigt sind und MP4-Videos reparieren müssen, sind Sie an der richtigen Stelle.

Wie man fixieren beschädigte mp4 video dateien?

Verwenden Sie zunächst den VLC-Player, um beschädigte MP4-Videodateien zu reparieren. Und hier sind die Schritte dazu.

Notiz: Versuchen Sie dies mit einer Kopie Ihrer beschädigten MP4-Datei

  • Öffnen VLC, gehe zu Media, und klicken Sie auf Konvertieren oder Speichern
  • Wählen Sie Ihre beschädigte MP4-Datei mit Eingabedateien oder Streams hinzufügen
  • Schlagen Sie dieKonvertieren oder Speichern Taste
  • Als Nächstes geben Sie den Namen für die konvertierte Datei an
  • Pick gewünschter Codec von der Liste
  • Klicke auf Ausgewähltes Profil bearbeiten option
  • Start der Fixiervorgang

Dies kann Ihnen helfen, beschädigte MP4-Videodateien zu reparieren, wenn diese leicht beschädigt oder beschädigt sind. Manchmal funktioniert es jedoch nicht, wenn die Eingabedatei schwer beschädigt ist.

Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, wenn Ihre .mp4-Dateien stark beschädigt sind und Sie sie auch nach der Reparatur im VLC Media Player nicht abspielen können. Entscheiden Sie sich für ein geeignetes Werkzeug wie das Yodot MOV Repair-Werkzeug, um beschädigte MP4-Dateien zu reparieren und wieder spielbar zu machen. Es ist ein professionelles MP4-Videoreparaturprogramm, das defekte MP4-Dateien, beschädigte und beschädigte MP4-Dateien repariert. Video- und Audio-Synchronisierungsproblem, etc. Neben MP4-Dateien hilft dieses Programm auch zu wissen wie repariert man hd videos, beschädigte MOV- und M4V-Videos mit Digitalkameras, Camcordern, Smartphones und anderen Speichergeräten. Dieses Programm behebt Beschädigungen in MP4- und MOV-Videos unter Windows- und Mac-Betriebssystemen problemlos.

Reparatur beschädigte mp4 video dateien Mit Yodot MOV-Reparatur:

  • Laden Sie die Demoversion von Yodot MOV Repair kostenlos auf Ihren Computer herunter
  • Starten Sie das Yodot MOV Video Repair-Tool und wählen Sie die beschädigte MP4-Datei mit aus Browse option
  • Klicke auf Repair Schaltfläche, um die Reparaturaktion zu starten
  • Nach Abschluss des Fixiervorgangs gibt das Werkzeug eine Bestätigungsmeldung aus
  • Vorschau der reparierten MP4-Videodatei über Preview repaired file
  • Speichern Sie schließlich Ihre feste Datei durch Save repaired file option

Seien Sie vorsichtig bei Faktoren, die Ihre MP4-Dateien beschädigen können. Daher können Sie sie in Zukunft vermeiden und Ihr Video gesund halten. Schauen wir uns also an, was zur Beschädigung von MP4-Dateien führt.

Nachstehend sind die Ursachen für die Beschädigung von MP4-Dateien aufgeführt:

  • Aufnehmen von MP4-Videos, wenn das Speichermedium, d. H. Die Speicherkarte, voll ist
  • Camcorder oder Gerät zeigt Fehler beim Aufnehmen von MP4-Videos
  • Unterbrechungen beim Verschieben von MP4-Dateien von einem Speicherlaufwerk auf ein anderes
  • Beschädigung der MP4-Header-Datei aufgrund unbekannter Fehler
  • CRC-Fehler oder Unterbrechungen beim Herunterladen von MP4-Filmen
  • Vireninfektion oder fehlerhafte Sektoren auf dem Speicherlaufwerk, auf dem sich Ihre MP4-Videos befinden
  • Wenn Sie das Dateiformat von MP4-Dateien in ein anderes Format ändern und die Videos mit einigen Video-Editoren bearbeiten, kann dies ebenfalls zu Beschädigungen oder Beschädigungen von MP4-Videos führen
  • Stromschlag oder Batterieproblem während der Aufnahme oder beim Zugriff auf Video

Dinge zu erinnern,:

  • Verwenden Sie eine gute Download-Manager-Software, um die Beschädigung von MP4-Dateien aufgrund von fehlerhaften Downloads zu verhindern
  • Vermeiden Sie die Aufnahme von MP4-Videos mit leeren Akkus auf Gadgets
  • Aktualisieren Sie Ihr Antivirenprogramm, um Malware / Viren zu entfernen, die die Beschädigung der MP4-Datei verursachen
  • Niemals externe Geräte auswerfen oder entfernen, während MP4-Videodateien von dort übertragen werden
  • Verwenden Sie keine Anwendungen von Drittanbietern, um Ihre wichtigen MP4-Videos abzuspielen

Verwandte Artikel